Biologie /

Evolution Rudimenten

Evolution Rudimenten

 Rudimente und Atauismen:
Rudimente
... sind im Laufe der Evolution zurückgebildet Organe und Struckturen, die häufig keine Funktion
mehr er

Evolution Rudimenten

user profile picture

studymotivation

2216 Followers

Teilen

Speichern

16

 

12/13/10

Lernzettel

Lässt gerne Feedback da 💗

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Rudimente und Atauismen: Rudimente ... sind im Laufe der Evolution zurückgebildet Organe und Struckturen, die häufig keine Funktion mehr erfüllen. Stumme Zeugen einer Abstammung dieser Organismen von Lebewesen, bei denen die Organe noch funktionierten. Bei Pflanzen: Parasitische Pflanzen zapfen die Leitungsbahnen ihrer Wirtspflanzen an. Sie betreiben keine Fotosythese und weisen nur noch Reste von Laubblättern in Form von kleinen Schuppen auf. Fehlen von Chlorophyll: gelblich- bräunliche Färbung Bei Tieren: Griffelbeine des Pferdefuß (zurückgebildete Mittelhand- bzw. Mittelfußknochen) Reste des Beckengürtels bei Walen: stammen von Landlebenden Säugetieren ab, 4 Extremitäten Bei Menschen: Eckzähne und Weißheitszähne Verkümmerte Ohrmuskeln: ursprünglich on the damit die Ohrmuscheln bewegt werden Restkörperbehaarung Wurmfortsatz des Blinddarms Zum Steßbein verwachsene Steißwirbel als Überbleibsel der verlängerten Wirbelsäule (Schwanz) Atavismen Treten bei einzelnen Individuen Merkmale wieder auf, die bei den Vorfahren voll entwickelt waren, aber im Laufe der Evolution reduziert oder ganz abgebaut wurden, spricht man von einem Atavismus. Rückgang in der phylogenetsichen Entwicklung Bei Pflanzen: Grüner, Chlorophyllhaltige Blütenblätter bei der Pfingstrose Bei Tieren: Verlängertes Griffelbein mit Zehenknochen beim Pferd Fliegen mit Vollständig ausgebildetem hinteren Flügelpaar statt der Schwingkölbchen Bei Menschen: Überzählige Brustwarzen entlang der Milchleiste bei der Frau Schwanzartig verlängertes Steißbein Extrem starke Körperbehaarung auch schon bei Kindern und Säuglingen: → Rückschlag Fellbildung Entstehungstheorien: Entwicklungsstörungen in der Embyonalentwicklung Realisierung genetischer Information, welche normalerweise unterdrückt wird Ursprüngliche Seperation (Merkmal kann nicht mehr ausgebildet werden) und erneute Kombination von Genen: Merkmal taucht wieder auf

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Evolution Rudimenten

user profile picture

studymotivation  

Follow

2216 Followers

 Rudimente und Atauismen:
Rudimente
... sind im Laufe der Evolution zurückgebildet Organe und Struckturen, die häufig keine Funktion
mehr er

App öffnen

Lässt gerne Feedback da 💗

Ähnliche Knows

user profile picture

Morphologie und Anatomie - Evolution

Know Morphologie und Anatomie - Evolution  thumbnail

17

 

11/12/10

user profile picture

1

Rudimente und Atavismen

Know Rudimente und Atavismen thumbnail

17

 

11/12/10

user profile picture

2

Belege der Evolution

Know Belege der Evolution thumbnail

2

 

11/12/13

user profile picture

Evolution

Know Evolution thumbnail

17

 

12/13

Rudimente und Atauismen: Rudimente ... sind im Laufe der Evolution zurückgebildet Organe und Struckturen, die häufig keine Funktion mehr erfüllen. Stumme Zeugen einer Abstammung dieser Organismen von Lebewesen, bei denen die Organe noch funktionierten. Bei Pflanzen: Parasitische Pflanzen zapfen die Leitungsbahnen ihrer Wirtspflanzen an. Sie betreiben keine Fotosythese und weisen nur noch Reste von Laubblättern in Form von kleinen Schuppen auf. Fehlen von Chlorophyll: gelblich- bräunliche Färbung Bei Tieren: Griffelbeine des Pferdefuß (zurückgebildete Mittelhand- bzw. Mittelfußknochen) Reste des Beckengürtels bei Walen: stammen von Landlebenden Säugetieren ab, 4 Extremitäten Bei Menschen: Eckzähne und Weißheitszähne Verkümmerte Ohrmuskeln: ursprünglich on the damit die Ohrmuscheln bewegt werden Restkörperbehaarung Wurmfortsatz des Blinddarms Zum Steßbein verwachsene Steißwirbel als Überbleibsel der verlängerten Wirbelsäule (Schwanz) Atavismen Treten bei einzelnen Individuen Merkmale wieder auf, die bei den Vorfahren voll entwickelt waren, aber im Laufe der Evolution reduziert oder ganz abgebaut wurden, spricht man von einem Atavismus. Rückgang in der phylogenetsichen Entwicklung Bei Pflanzen: Grüner, Chlorophyllhaltige Blütenblätter bei der Pfingstrose Bei Tieren: Verlängertes Griffelbein mit Zehenknochen beim Pferd Fliegen mit Vollständig ausgebildetem hinteren Flügelpaar statt der Schwingkölbchen Bei Menschen: Überzählige Brustwarzen entlang der Milchleiste bei der Frau Schwanzartig verlängertes Steißbein Extrem starke Körperbehaarung auch schon bei Kindern und Säuglingen: → Rückschlag Fellbildung Entstehungstheorien: Entwicklungsstörungen in der Embyonalentwicklung Realisierung genetischer Information, welche normalerweise unterdrückt wird Ursprüngliche Seperation (Merkmal kann nicht mehr ausgebildet werden) und erneute Kombination von Genen: Merkmal taucht wieder auf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen