Biologie /

Stammbaumanalyse & Vererbungsgänge | Genetik

Stammbaumanalyse & Vererbungsgänge | Genetik

 Stammbaumanalyse
Die Stammbaumanalyse ist ein Teil der Erbforschung, mit der z. B. erblich be-
dinge Krankheiten nachverfolgt werden können

Stammbaumanalyse & Vererbungsgänge | Genetik

user profile picture

lotta

2859 Followers

Teilen

Speichern

185

 

11/9/10

Lernzettel

zusammenfassende Erläuterung des Vorgehens bei einer Stammbaumanalyse & Darstellung der verschiedenen Vererbungsgänge : )

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Stammbaumanalyse Die Stammbaumanalyse ist ein Teil der Erbforschung, mit der z. B. erblich be- dinge Krankheiten nachverfolgt werden können. • Vererbung eines Merkmals wird untersucht man betrachtet wie das Merkmal vererbt wird . Homozygot: > - wenn beide Allele für ein bestimmtes Merkmal gleich sind z. B. aa, AA • Heterozygot: wenn zwei verschiedene Allele für ein bestimmtes Merkmal vorliegen, z. B. aA • Allel: - zwei verschiedene Zustandsformen eines Gens, die auf homologen Chromosomen liegen VORGEHEN - Anzahl der Generationen (jedes Pärchen einzeln beschreiben) Gesamtanzahl der Personen Anzahl der Merkmalsträger (davon Männer & Frauen) Anzahl der konduktoren Auffaligkeiten beschreiben auf Vererbungsmodus schließen Beweise für erschlossenen Erbgang LEGENDE O Frau Mann Merkmalsträger 5문 Elternpaar Kinder AUTOSOMAL DOMINANT AA 5 AA Ad 5 AA Аа XX 2 5 ХУ 11 да 1 да aa XX 2 10 aa AUTOSOMAL REZESSIV (3) Aa AAL aa 7 Ausprägung bei mind. einem dominantem Allel alle Genotypen von gesunden Personen sind homozygot aa Beispiele: Chorea Huntington, Marfan-Syndrom, Neurofibromatose, Polydaktylie 2 XY aa 12 aa xyl 10 XX (3) Vererbungsgänge Аа 8 да 7 8 JAa Aal X-CHROMOSOMAL DOMINANT XX 11 XX 4 4 JAa • für Merkmalsprägung müssen beide rezessiven Allele homozygot (aa) vorliegen Personen mit einem heterozygoten Genotyp (Aa/aA) sind Konduktoren Beispiele: Albinismus, Mukoviszidose, Krentinimus, Sichellanämie 8 Aa aa XX 12 ху 12 aa (13) aa 4 да Ху aa XY ration dominant • Frauen & Männer sind im ähn- lichen Verhältnis betroffen + auto- somal · Kind mit Merkmal hat mind. ein betroffenes Elternteil Merkmale: Merkmalsträger in jeder Gene - Merkmale: .Merkmalsträger nicht in jeder Generation + rezessiv •Frauen & Männer sind im ähn- lichen Verhältnis betroffen . . autosomal Kind mit Merkmal kann gesunde Eltern haben Merkmale: Merkmalsträger in fast jeder Ge- neration + dominant Frauen & Männer sind betroffen (Frauen in der Regel häufiger) chromosomal ist der Vater Merkmalsträger, sind es all seine Tochter ebenfalls · Merkmale werden über Gonosomen übertragen, Männer erben x-Chromosomen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

immer von Mutter .phänotypisch gesunde Töchter immer xx/xx Beispiele: Alport - Syndrom, Vitamin-D- Resistenz, erbliche Nachtblindheit B Genotyp der Männer immer eindeutig gesunde Männer: XY/XY & betroffene Männer: XY / XY X-CHROMOSOMAL REZESSIV XXI 8 Ху 3 xy XX 4 9 ху | ХУ 9 XX 5 XX TXX Y-CHROMOSOMAL 2 XX XY 5 ху XX 10 XY Genotyp der Männer immer eindeutig → gesunde Männer: XY & betroffene Männer: XY/XY Frauen als konduktoren (1,3,6), da zweites dominantes X-Chromosom das re- zessive x-Chromosom ausgleichen kann Beispiele: Hämophilie, Muskeldystrophie (Typ buchenne), Rot-Grün-Sehschwäche 2 ху 11 XY XX 10 ху 12 XX ху (11) XX JXX . 12 ху . Merkmale: überwiegend betroffene Männer Frauen als Konduktoren (überträ- ger), ohne erkrankt zu sein Frauen nur betroffen, wenn Vater betraffen & Mutter Konduktorin ist (selten) Merkmale: ausschließlich Männer sind Merk- malsträger ist der Vater betroffen, sind es die Söhne auch Frauen können weder betroffen, noch konduktoren Vererbungsmodus spielt in Praxis keine wesentliche Rolle, da die meisten Gene auf dem Y-Chromosom, die nicht zu X-chromosomalen Genen homolog sind, eine Rolle bei der sexuellen Differenzierung spielen und vielfach zu einer Zeu- gungsunfähigkeit führen

Biologie /

Stammbaumanalyse & Vererbungsgänge | Genetik

user profile picture

lotta   

Follow

2859 Followers

 Stammbaumanalyse
Die Stammbaumanalyse ist ein Teil der Erbforschung, mit der z. B. erblich be-
dinge Krankheiten nachverfolgt werden können

App öffnen

zusammenfassende Erläuterung des Vorgehens bei einer Stammbaumanalyse & Darstellung der verschiedenen Vererbungsgänge : )

Ähnliche Knows

H

Stammbaumanalyse

Know Stammbaumanalyse thumbnail

940

 

11/12/13

user profile picture

2

Stammbaumanalyse und Erbgänge analysieren, Vererbungslehre Genetik Biologie

Know Stammbaumanalyse und Erbgänge analysieren, Vererbungslehre Genetik Biologie  thumbnail

12

 

11/12/10

user profile picture

1

Stammbaumanalyse

Know Stammbaumanalyse  thumbnail

10

 

11

user profile picture

2

Familienstammbäume analysieren

Know Familienstammbäume analysieren  thumbnail

8

 

11/12/13

Stammbaumanalyse Die Stammbaumanalyse ist ein Teil der Erbforschung, mit der z. B. erblich be- dinge Krankheiten nachverfolgt werden können. • Vererbung eines Merkmals wird untersucht man betrachtet wie das Merkmal vererbt wird . Homozygot: > - wenn beide Allele für ein bestimmtes Merkmal gleich sind z. B. aa, AA • Heterozygot: wenn zwei verschiedene Allele für ein bestimmtes Merkmal vorliegen, z. B. aA • Allel: - zwei verschiedene Zustandsformen eines Gens, die auf homologen Chromosomen liegen VORGEHEN - Anzahl der Generationen (jedes Pärchen einzeln beschreiben) Gesamtanzahl der Personen Anzahl der Merkmalsträger (davon Männer & Frauen) Anzahl der konduktoren Auffaligkeiten beschreiben auf Vererbungsmodus schließen Beweise für erschlossenen Erbgang LEGENDE O Frau Mann Merkmalsträger 5문 Elternpaar Kinder AUTOSOMAL DOMINANT AA 5 AA Ad 5 AA Аа XX 2 5 ХУ 11 да 1 да aa XX 2 10 aa AUTOSOMAL REZESSIV (3) Aa AAL aa 7 Ausprägung bei mind. einem dominantem Allel alle Genotypen von gesunden Personen sind homozygot aa Beispiele: Chorea Huntington, Marfan-Syndrom, Neurofibromatose, Polydaktylie 2 XY aa 12 aa xyl 10 XX (3) Vererbungsgänge Аа 8 да 7 8 JAa Aal X-CHROMOSOMAL DOMINANT XX 11 XX 4 4 JAa • für Merkmalsprägung müssen beide rezessiven Allele homozygot (aa) vorliegen Personen mit einem heterozygoten Genotyp (Aa/aA) sind Konduktoren Beispiele: Albinismus, Mukoviszidose, Krentinimus, Sichellanämie 8 Aa aa XX 12 ху 12 aa (13) aa 4 да Ху aa XY ration dominant • Frauen & Männer sind im ähn- lichen Verhältnis betroffen + auto- somal · Kind mit Merkmal hat mind. ein betroffenes Elternteil Merkmale: Merkmalsträger in jeder Gene - Merkmale: .Merkmalsträger nicht in jeder Generation + rezessiv •Frauen & Männer sind im ähn- lichen Verhältnis betroffen . . autosomal Kind mit Merkmal kann gesunde Eltern haben Merkmale: Merkmalsträger in fast jeder Ge- neration + dominant Frauen & Männer sind betroffen (Frauen in der Regel häufiger) chromosomal ist der Vater Merkmalsträger, sind es all seine Tochter ebenfalls · Merkmale werden über Gonosomen übertragen, Männer erben x-Chromosomen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

immer von Mutter .phänotypisch gesunde Töchter immer xx/xx Beispiele: Alport - Syndrom, Vitamin-D- Resistenz, erbliche Nachtblindheit B Genotyp der Männer immer eindeutig gesunde Männer: XY/XY & betroffene Männer: XY / XY X-CHROMOSOMAL REZESSIV XXI 8 Ху 3 xy XX 4 9 ху | ХУ 9 XX 5 XX TXX Y-CHROMOSOMAL 2 XX XY 5 ху XX 10 XY Genotyp der Männer immer eindeutig → gesunde Männer: XY & betroffene Männer: XY/XY Frauen als konduktoren (1,3,6), da zweites dominantes X-Chromosom das re- zessive x-Chromosom ausgleichen kann Beispiele: Hämophilie, Muskeldystrophie (Typ buchenne), Rot-Grün-Sehschwäche 2 ху 11 XY XX 10 ху 12 XX ху (11) XX JXX . 12 ху . Merkmale: überwiegend betroffene Männer Frauen als Konduktoren (überträ- ger), ohne erkrankt zu sein Frauen nur betroffen, wenn Vater betraffen & Mutter Konduktorin ist (selten) Merkmale: ausschließlich Männer sind Merk- malsträger ist der Vater betroffen, sind es die Söhne auch Frauen können weder betroffen, noch konduktoren Vererbungsmodus spielt in Praxis keine wesentliche Rolle, da die meisten Gene auf dem Y-Chromosom, die nicht zu X-chromosomalen Genen homolog sind, eine Rolle bei der sexuellen Differenzierung spielen und vielfach zu einer Zeu- gungsunfähigkeit führen