Chemie /

Metallbindung

Metallbindung

H

Helen

14 Followers
 

Chemie

 

11/9/10

Lernzettel

Metallbindung

 chemische bindungen.
Metalle und Metallbindung
Ist die Bindung der Metall-Atome durch das Elektronengas Die Metallbindung wird durch die An

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

13

chemische Bindungsart

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

chemische bindungen. Metalle und Metallbindung Ist die Bindung der Metall-Atome durch das Elektronengas Die Metallbindung wird durch die Anziehung zwischen positiv geladenen Atomrümpfen und negativ geladenen Elektronen (Elektronengas) bewirkt. Bau: - Anordnung in einem regelmäßigen Metallgitter - Valenzelektronen (Außenelektron) bewegen sich frei zwischen den Atomrümpfen - besitzen nur wenige Valenzelektronen = leichte Entfernung vom Atom Legierungen: Die Metalle schmelzen durch die Zufuhr von Energie, denn dadurch wird die Ordnung in den Metallen aufgehoben und durch das Schwingen geht das Metallgitter kaputt. Eine Legierung hat oft Eigenschaften, die keines der reinen Metalle hat, aus denen sie besteht, z. B. eine besonders niedrige Schmelztemperatur, eine große Härte oder eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion durch Luft oder Chemikalien. Der Aufbau ist ähnlich wie der eines reinen Metalls. Die Atomrümpfe der verschiedenen Metallewerden durch das Elektronengas zusammengehalten, dadurch sind die Eigenschaften auch dieselben. Eigenschaften: elektrische Leitfähigkeit: gute Leiter sind Kupfer, Silber durch hohe Beweglichkeit der Elektronen zwischen den Atomrümpfen • bei Verbindung eines Metallstücks mit einer Gleichspannungsquelle zieht der Pluspol die beweglichen Elektronen an und nimmt sie auf; aus dem Minuspol treten Elektronen aus und ersetzen die ,,abgewanderten" Elektronen im Metallstück bei hohen Temperaturen: schlechtere Leitfähigkeit; Atomrümpfe schwingen stärker hin und her Zwischenraum der Atomrümpfe wird kleiner Elektronenfluss wird behindert Wärmeleitfähigkeit: gute Leiter sind Kupfer, Silber • Erhitzung = Energiezuführung für Atomrümpfe und Elektronengas › Atomrümpfe schwingen stärker + Vergrößerung der. Bewegungsenergie der Elektronen • schneller. Transport von Energie durch die Elektronen • Duktilität: • durch Krafteinwirkung Verschiebung der Atomrümpfe gegeneinander • Elektronengas...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

passt sich der Verformung an und hält die Atomrümpfe weiter zusammen schmieden, pressen, walzen, treiben metallischer Glanz: • Edelmetalle haben metallischen Glanz (Gold, Silber, Platin, Chrom, Nickel, Edelstahl) oder frisch bearbeitete Oberflächen; aufgrund der Reflexion des aufgenommen Lichtes

Chemie /

Metallbindung

Metallbindung

H

Helen

14 Followers
 

Chemie

 

11/9/10

Lernzettel

Metallbindung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 chemische bindungen.
Metalle und Metallbindung
Ist die Bindung der Metall-Atome durch das Elektronengas Die Metallbindung wird durch die An

App öffnen

Teilen

Speichern

13

Kommentare (1)

K

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

chemische Bindungsart

Ähnliche Knows

3

Metalle und Metallbindung

Know Metalle und Metallbindung  thumbnail

59

 

9/10

1

Chemische Bindungen

Know Chemische Bindungen  thumbnail

875

 

11/12/13/10

Chemische Bindungstypen

Know Chemische Bindungstypen thumbnail

89

 

11/9/10

1

Oxidation und Reduktion

Know Oxidation und Reduktion  thumbnail

175

 

10

Mehr

chemische bindungen. Metalle und Metallbindung Ist die Bindung der Metall-Atome durch das Elektronengas Die Metallbindung wird durch die Anziehung zwischen positiv geladenen Atomrümpfen und negativ geladenen Elektronen (Elektronengas) bewirkt. Bau: - Anordnung in einem regelmäßigen Metallgitter - Valenzelektronen (Außenelektron) bewegen sich frei zwischen den Atomrümpfen - besitzen nur wenige Valenzelektronen = leichte Entfernung vom Atom Legierungen: Die Metalle schmelzen durch die Zufuhr von Energie, denn dadurch wird die Ordnung in den Metallen aufgehoben und durch das Schwingen geht das Metallgitter kaputt. Eine Legierung hat oft Eigenschaften, die keines der reinen Metalle hat, aus denen sie besteht, z. B. eine besonders niedrige Schmelztemperatur, eine große Härte oder eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion durch Luft oder Chemikalien. Der Aufbau ist ähnlich wie der eines reinen Metalls. Die Atomrümpfe der verschiedenen Metallewerden durch das Elektronengas zusammengehalten, dadurch sind die Eigenschaften auch dieselben. Eigenschaften: elektrische Leitfähigkeit: gute Leiter sind Kupfer, Silber durch hohe Beweglichkeit der Elektronen zwischen den Atomrümpfen • bei Verbindung eines Metallstücks mit einer Gleichspannungsquelle zieht der Pluspol die beweglichen Elektronen an und nimmt sie auf; aus dem Minuspol treten Elektronen aus und ersetzen die ,,abgewanderten" Elektronen im Metallstück bei hohen Temperaturen: schlechtere Leitfähigkeit; Atomrümpfe schwingen stärker hin und her Zwischenraum der Atomrümpfe wird kleiner Elektronenfluss wird behindert Wärmeleitfähigkeit: gute Leiter sind Kupfer, Silber • Erhitzung = Energiezuführung für Atomrümpfe und Elektronengas › Atomrümpfe schwingen stärker + Vergrößerung der. Bewegungsenergie der Elektronen • schneller. Transport von Energie durch die Elektronen • Duktilität: • durch Krafteinwirkung Verschiebung der Atomrümpfe gegeneinander • Elektronengas...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

passt sich der Verformung an und hält die Atomrümpfe weiter zusammen schmieden, pressen, walzen, treiben metallischer Glanz: • Edelmetalle haben metallischen Glanz (Gold, Silber, Platin, Chrom, Nickel, Edelstahl) oder frisch bearbeitete Oberflächen; aufgrund der Reflexion des aufgenommen Lichtes