Deutsch /

Rollenbiografie von Alfred Ill

Rollenbiografie von Alfred Ill

user profile picture

Jonas

45 Followers
 

Deutsch

 

12/13

Lernzettel

Rollenbiografie von Alfred Ill

 Rollenbiographie: Alfred III
Kurze Zusammenfassung von IIls leben:
Alfred III ist ein armer Bewohner der Stadt Güllen. Er ist verheiratet,

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

8

In diesem Know wird der Protagonist Alfred Ill aus dem Buch "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt in Form einer Rollenbiografie in seinen Grundeigenschaften dargelegt. Dies dient dazu, um in die Rolle besser eintauchen zu können.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Rollenbiographie: Alfred III Kurze Zusammenfassung von IIls leben: Alfred III ist ein armer Bewohner der Stadt Güllen. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und verdient sein Geld mit einem Lebensmittelgeschäft. III ist in der Stadt hoch angesehen, hat jedoch eine betrügerische Vergangenheit. Er schwängerte die Junge Claire Zachanassian, konnte die Vaterschaft aber von sich abweisen, da er Zeugen bestoch. Als er von Clairs Angebot, welches seinen Tod fordert, an die Güllner erfährt, beginnt er panisch zu werden. Er merkt wie sich sein Umfeld verändert und alle plötzlich teure Dinge besitzen, die sich niemand in der armen Stadt leisten könnte, und sucht vergebens um Hilfe bei verschiedensten Bürgern der Kleinstadt. Als dann auch noch der Panther von Claire ausbricht und die Menschen mit Gewehren auf der Straße rumlaufen, macht ihn dies noch nervöser. Ill beginnt daraufhin zunehmends über seine Vergangenheit zu reflektieren und erkennt sein Unrecht. Er versteht das Todesurteil, welches ihn erwartet und stirbt am Ende. Wichtig zu merken, um III spielen zu können: - alt und arm - erfährt innere Entwicklung: früher sehr listig und verantwortungslos (Vergangenheit), dann sehr naiv und heuchlerisch (denkt, dass Clair nichts Böses will und spielt ihr Liebe vor), am Ende verantwortungsvoll und einsichtig (versteht/akzeptiert seine Strafe) - erfährt Entwicklung seines Umfeldes auf ihn: am Anfang sehr angesehen, dann immer weniger angsehen und Misstrauen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

gegenüber ihm und am Ende Verabscheuung und Ausnutzung als Mittel zum Zweck (III für eine Milliarde) - größtes Problem: Claire Zachanassian, die seinen Tod will und am Ende auch sein ganzes Umfeld, was Claires Angebot unterstüzt - Entwicklung seiner Beziehungen: am Anfang sehr gutes Verhältnis zu allen Bürgern und seiner Familie, dann kommt Claire, zu der er eine schlechte Beziehung hat, die Beziehung zu den Bürgern wird von Claires Ankunft an immer schlecht, selbst seine Familie unterstüzt III am Ende nicht mehr, steht also am Ende quasi allein da, wobei der Lehrer ihn noch am meisten unterstützt

Deutsch /

Rollenbiografie von Alfred Ill

Rollenbiografie von Alfred Ill

user profile picture

Jonas

45 Followers
 

Deutsch

 

12/13

Lernzettel

Rollenbiografie von Alfred Ill

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Rollenbiographie: Alfred III
Kurze Zusammenfassung von IIls leben:
Alfred III ist ein armer Bewohner der Stadt Güllen. Er ist verheiratet,

App öffnen

Teilen

Speichern

8

Kommentare (1)

Z

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

In diesem Know wird der Protagonist Alfred Ill aus dem Buch "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt in Form einer Rollenbiografie in seinen Grundeigenschaften dargelegt. Dies dient dazu, um in die Rolle besser eintauchen zu können.

Ähnliche Knows

Der Besuch der alten Dame (einzelne Personen)

Know Der Besuch der alten Dame (einzelne Personen) thumbnail

5367

 

9

Zusammenfassung Der Besuch der alten Dame

Know Zusammenfassung Der Besuch der alten Dame thumbnail

4775

 

9

Der Besuch der alten Dame - die Akte

Know Der Besuch der alten Dame - die Akte thumbnail

4604

 

8/9/10

2

Dialoganalyse „Der Besuch der alten Dame“

Know Dialoganalyse „Der Besuch der alten Dame“  thumbnail

1187

 

11/9/10

Mehr

Rollenbiographie: Alfred III Kurze Zusammenfassung von IIls leben: Alfred III ist ein armer Bewohner der Stadt Güllen. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und verdient sein Geld mit einem Lebensmittelgeschäft. III ist in der Stadt hoch angesehen, hat jedoch eine betrügerische Vergangenheit. Er schwängerte die Junge Claire Zachanassian, konnte die Vaterschaft aber von sich abweisen, da er Zeugen bestoch. Als er von Clairs Angebot, welches seinen Tod fordert, an die Güllner erfährt, beginnt er panisch zu werden. Er merkt wie sich sein Umfeld verändert und alle plötzlich teure Dinge besitzen, die sich niemand in der armen Stadt leisten könnte, und sucht vergebens um Hilfe bei verschiedensten Bürgern der Kleinstadt. Als dann auch noch der Panther von Claire ausbricht und die Menschen mit Gewehren auf der Straße rumlaufen, macht ihn dies noch nervöser. Ill beginnt daraufhin zunehmends über seine Vergangenheit zu reflektieren und erkennt sein Unrecht. Er versteht das Todesurteil, welches ihn erwartet und stirbt am Ende. Wichtig zu merken, um III spielen zu können: - alt und arm - erfährt innere Entwicklung: früher sehr listig und verantwortungslos (Vergangenheit), dann sehr naiv und heuchlerisch (denkt, dass Clair nichts Böses will und spielt ihr Liebe vor), am Ende verantwortungsvoll und einsichtig (versteht/akzeptiert seine Strafe) - erfährt Entwicklung seines Umfeldes auf ihn: am Anfang sehr angesehen, dann immer weniger angsehen und Misstrauen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

gegenüber ihm und am Ende Verabscheuung und Ausnutzung als Mittel zum Zweck (III für eine Milliarde) - größtes Problem: Claire Zachanassian, die seinen Tod will und am Ende auch sein ganzes Umfeld, was Claires Angebot unterstüzt - Entwicklung seiner Beziehungen: am Anfang sehr gutes Verhältnis zu allen Bürgern und seiner Familie, dann kommt Claire, zu der er eine schlechte Beziehung hat, die Beziehung zu den Bürgern wird von Claires Ankunft an immer schlecht, selbst seine Familie unterstüzt III am Ende nicht mehr, steht also am Ende quasi allein da, wobei der Lehrer ihn noch am meisten unterstützt