Deutsch /

Aufklärung und Romantik

Aufklärung und Romantik

 AUFKLÄRUNG
Ca. 1720-1785
Lebenswirklichkeit
• Fehlen von Mittelpunkten.
des gesellschaftlichen
Lebens
• Wirtschaftskriesen,
Kriege, Französ

Aufklärung und Romantik

user profile picture

Lernzettel Abitur 2022

233 Followers

Teilen

Speichern

108

 

11/12

Lernzettel

Leitideen Menschenbild Lebensgefühl Sehnsucht Epochenzuordnung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

AUFKLÄRUNG Ca. 1720-1785 Lebenswirklichkeit • Fehlen von Mittelpunkten. des gesellschaftlichen Lebens • Wirtschaftskriesen, Kriege, Französische Revo- lution und ihre Folgen Folge →• Vereinzelung des Menschen. →• Erkennen der Grenze der Rationalitāt Leitideen → Zeitalter des Rationalismus, Erkenntnis durch Vernunft (Licht) →>>> → Religionskritik, Deismus, Toleranzgedanke → aufklärerische Vernunft → Ausgang aus selbstverschuldeter Unmundigkeit (kant) پوری Erschütterung des Glaubens an die Aufklā- rung und den Fortschritt → Ablehnen von Traditionen → Vorindustrielles Zeitalter • Weiterentwicklung durch Erziehung Der Mensch als... vernunftbegabtes, sittliches, denkendes Wesen Wandel des Menschenbildes → optimistische versprechen der Aufklärung → Rationalismus ↑ # ROMANTIK Literatur und Sprache um 1800 Ca. 1798-1835 Romantisierung der Wirklichkeit •Wunsch nach Abenteuer, Ferne •Wunsch nach Aberraschungen, Geheimnissen, nach dem Wunder- baren, Rätselhaften • Sensucht nach Ausnahmezustand und individuellem Glück wieder finden des ursprünglichen Sinn durch 11 Romantisierung" 41 der Wirklichkeit Leitideen → Zeitalter des Irrationalismus, Erkenntnis des wesentlichen (Nacht) Hinwendung zum Katholizismus → Ergänzung der Vernunft durch das unbewusste → Rückwendung zur Vergangenheit → Industrielle Revolution progressive universalpoesie Der Mensch als... zerrissenes wesen zwischen Vernunft und Fantasie Wandel des Menschenbildes →→Lebenswirklichkeit →→wachsende Faszination für das Wunderbare, Erkennen der Grenzen des Rationalen ROMANTISCHES Lebensgefühl →wendet sich der Welt der Gefahle, Stimmungen, Intuitionen, Fantasien, dunklen Seite der Seele zu →gent um das ursprüngliche und Wahrhaftige in der Welt, sich selbst finden, Menschheit aus fesseln der Ratio und reinen vernunft zu befreien ↳ Welt harmonisieren EPOCHENZUORDNUNG Philister auf Profit aus / Geschäft Dumpf / Ahnungslos / Spießig → vernagelte Seelen / Gefühlsarm > Romantiker → versuchen aus Alltag auszubrechen → Spontan / Reiselust / Leichtsinn →Gottvertrauen →Losen von Rationalitāt GEDICHTUNTERSUCHUNG Einleitungssatz (Titel, Autor, Textsorte, Thema, zeit) ↳> Hypothese zur Aussage → Epoche zuordnen (Textbelege beschreiben, deuten) > Inhalt (Motive, Lyrisches Ich Wahrnehmung (rationa/sinnlich), Sehnsucht) → Reimschema bestimmen, Metrum ↳ Wirkungsabsicht > rhetorische Stilmittel,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

deren Wirkung → Ergebnisse zusammenfassen (Gesamtdeutung) Ziel • Bewunderung von alten deutschen Sagen • Anbetung des Mittelalters • Sehnsuchtsgedanke • Glauben an das Unbewusste • das 2. Augenpaar" Aufdeckung der inneren Welt ● ROMANTIC GUE > zentrales Motiv - verwendung konjunktiv → • Tempuswechsel (Präsens/Präteritum) • Freiheit / Leben in Natur Einsamkeit / Wunsch zur wesentlichen Welt • ausbruch normalen Leben Einsamkeit • Abenteuerlust / wandern / Reisen • Ferne/Unendlichkeit (Meer/Nacht/would / Sterne) => Träume / individualität / Gefühle / Gedanken wahrnehmen Mensch gefangen im unwesentlichen, muss weg ins wesentliche finden

Deutsch /

Aufklärung und Romantik

user profile picture

Lernzettel Abitur 2022  

Follow

233 Followers

 AUFKLÄRUNG
Ca. 1720-1785
Lebenswirklichkeit
• Fehlen von Mittelpunkten.
des gesellschaftlichen
Lebens
• Wirtschaftskriesen,
Kriege, Französ

App öffnen

Leitideen Menschenbild Lebensgefühl Sehnsucht Epochenzuordnung

Ähnliche Knows

C

3

Übersicht Romantik Literatur

Know Übersicht Romantik Literatur  thumbnail

2

 

12

user profile picture

Aufklärung, Romantik und die Philister

Know Aufklärung, Romantik und die Philister thumbnail

134

 

11/12/13

C

4

Die Epoche der Romantik

Know Die Epoche der Romantik thumbnail

7

 

12/13

user profile picture

4

Die Epoche der Romantik

Know Die Epoche der Romantik thumbnail

25

 

12

AUFKLÄRUNG Ca. 1720-1785 Lebenswirklichkeit • Fehlen von Mittelpunkten. des gesellschaftlichen Lebens • Wirtschaftskriesen, Kriege, Französische Revo- lution und ihre Folgen Folge →• Vereinzelung des Menschen. →• Erkennen der Grenze der Rationalitāt Leitideen → Zeitalter des Rationalismus, Erkenntnis durch Vernunft (Licht) →>>> → Religionskritik, Deismus, Toleranzgedanke → aufklärerische Vernunft → Ausgang aus selbstverschuldeter Unmundigkeit (kant) پوری Erschütterung des Glaubens an die Aufklā- rung und den Fortschritt → Ablehnen von Traditionen → Vorindustrielles Zeitalter • Weiterentwicklung durch Erziehung Der Mensch als... vernunftbegabtes, sittliches, denkendes Wesen Wandel des Menschenbildes → optimistische versprechen der Aufklärung → Rationalismus ↑ # ROMANTIK Literatur und Sprache um 1800 Ca. 1798-1835 Romantisierung der Wirklichkeit •Wunsch nach Abenteuer, Ferne •Wunsch nach Aberraschungen, Geheimnissen, nach dem Wunder- baren, Rätselhaften • Sensucht nach Ausnahmezustand und individuellem Glück wieder finden des ursprünglichen Sinn durch 11 Romantisierung" 41 der Wirklichkeit Leitideen → Zeitalter des Irrationalismus, Erkenntnis des wesentlichen (Nacht) Hinwendung zum Katholizismus → Ergänzung der Vernunft durch das unbewusste → Rückwendung zur Vergangenheit → Industrielle Revolution progressive universalpoesie Der Mensch als... zerrissenes wesen zwischen Vernunft und Fantasie Wandel des Menschenbildes →→Lebenswirklichkeit →→wachsende Faszination für das Wunderbare, Erkennen der Grenzen des Rationalen ROMANTISCHES Lebensgefühl →wendet sich der Welt der Gefahle, Stimmungen, Intuitionen, Fantasien, dunklen Seite der Seele zu →gent um das ursprüngliche und Wahrhaftige in der Welt, sich selbst finden, Menschheit aus fesseln der Ratio und reinen vernunft zu befreien ↳ Welt harmonisieren EPOCHENZUORDNUNG Philister auf Profit aus / Geschäft Dumpf / Ahnungslos / Spießig → vernagelte Seelen / Gefühlsarm > Romantiker → versuchen aus Alltag auszubrechen → Spontan / Reiselust / Leichtsinn →Gottvertrauen →Losen von Rationalitāt GEDICHTUNTERSUCHUNG Einleitungssatz (Titel, Autor, Textsorte, Thema, zeit) ↳> Hypothese zur Aussage → Epoche zuordnen (Textbelege beschreiben, deuten) > Inhalt (Motive, Lyrisches Ich Wahrnehmung (rationa/sinnlich), Sehnsucht) → Reimschema bestimmen, Metrum ↳ Wirkungsabsicht > rhetorische Stilmittel,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

deren Wirkung → Ergebnisse zusammenfassen (Gesamtdeutung) Ziel • Bewunderung von alten deutschen Sagen • Anbetung des Mittelalters • Sehnsuchtsgedanke • Glauben an das Unbewusste • das 2. Augenpaar" Aufdeckung der inneren Welt ● ROMANTIC GUE > zentrales Motiv - verwendung konjunktiv → • Tempuswechsel (Präsens/Präteritum) • Freiheit / Leben in Natur Einsamkeit / Wunsch zur wesentlichen Welt • ausbruch normalen Leben Einsamkeit • Abenteuerlust / wandern / Reisen • Ferne/Unendlichkeit (Meer/Nacht/would / Sterne) => Träume / individualität / Gefühle / Gedanken wahrnehmen Mensch gefangen im unwesentlichen, muss weg ins wesentliche finden