Deutsch /

Bertolt Brecht und das epische Theater

Bertolt Brecht und das epische Theater

user profile picture

Lili

20 Followers
 

Deutsch

 

11/12

Lernzettel

Bertolt Brecht und das epische Theater

 *1898
in München
Historischer
Ablauf:
Lili Gallé, Methodenwoche 11, 01.10.2021, Handout Bertolt Brecht
Handout Bertolt Brecht
1. WK
1919:
S

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

11

Bertolt Brecht Handout Zusammenfassung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

*1898 in München Historischer Ablauf: Lili Gallé, Methodenwoche 11, 01.10.2021, Handout Bertolt Brecht Handout Bertolt Brecht 1. WK 1919: Sohn von 1917: Brecht+Banholzer Notabitur im 1. WK "" - - 1924: Umzug → Berlin, 2. Sohn Brecht + Weigel 1922: erste Theatererfolge in München ab 1926: Lehrstücke über gesellschaft. Missstände auf Grundlage des Marxismus + Heirat Zoff Weimarer Republik 1927: Scheidung von zoff ,,Wenn die Haifische Menschen wären" 1930: Geburt Tochter 1929: Heirat mit Weigel 1933: flüchtet mit Familie aus Deutschland Prag Wien ↓ - bedeutender deutscher Lyriker, Dramatiker und Regisseur Überzeugter Marxist Das Epische Theater: verbindet Drama und Epik Soll gesellschaftliche und politische Veränderungen in Gang setzten Machtergreifung NSDAP Zuschauer soll mit Distanz kritisch Beobachten 1949: Gründung des ,,Berliner Ensembles" Schweiz→Dönemark → Schweden → Finnland USA 2.WK Parabel über die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen selbst Verhalten der Haifische gegenüber den kleinen Fischen -> durch Propaganda / Manipulation ausgeübt - Nationalsozialismus mit Haifischen dargestellt 1949: Umzug → Ost-Berlin Gründung DDR ,,Ich wollte auf das Theater den Satz anwenden, daß es nicht nur darauf ankommt, die Welt zu interpretieren, sondern sie zu verändern". - Bertolt Brecht † 1956 in Berlin Quellen Prof. Dr. Schneider, Michael: Industrialisierung gräbt die Gesellschaft um: Ausbeutung und Massenelend, Hans Böckler Stiftung in Verbindung mit dem Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich Ebert Stiftung https://www.gewerkschaftsgeschichte.de/industrielle-revolution- ausbeutung-und-massenelend.html [28.09.21]. Albrecht, Meiners et al. (Hg.): Deutsches Historisches Museum, Berlin 2021: https:// www.dhm.de/lemo/biografie/bertolt-brecht [29.09.21]. Steck, Melanie: Bertold Brechts Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus von 1933 bis zum Ende des finnischen Exils, GRIN Verlag, München 2009, https://www.grin.com/document/ 310962 [29.09.21]. Plechinger, Alexandra: Wie und weshalb erzählt episches Theater? Eine Untersuchung von Brechts ,,Der kaukasische Kreidekreis", GRIN Verlag, München 2014. Weisser, Michael: Das epische...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Theater, GRIN Verlag, München 1999. Neumann-Rieser: Doktorarbeit Philosophie: Realitätskonzeptionen in Bertolt Brechts Texten, Wien 2015, S.85. Bildquelle: Deutsches Bundesarchiv

Deutsch /

Bertolt Brecht und das epische Theater

Bertolt Brecht und das epische Theater

user profile picture

Lili

20 Followers
 

Deutsch

 

11/12

Lernzettel

Bertolt Brecht und das epische Theater

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 *1898
in München
Historischer
Ablauf:
Lili Gallé, Methodenwoche 11, 01.10.2021, Handout Bertolt Brecht
Handout Bertolt Brecht
1. WK
1919:
S

App öffnen

Teilen

Speichern

11

Kommentare (1)

X

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Bertolt Brecht Handout Zusammenfassung

Ähnliche Knows

14

Bertolt Brecht

Know Bertolt Brecht  thumbnail

32

 

12

Episches Theater

Know Episches Theater thumbnail

89

 

11

1

Episches Theater nach Berthold Brecht

Know Episches Theater nach Berthold Brecht thumbnail

55

 

12

2

Episches Theater Bertholt Brecht

Know Episches Theater Bertholt Brecht thumbnail

45

 

11/12/13

Mehr

*1898 in München Historischer Ablauf: Lili Gallé, Methodenwoche 11, 01.10.2021, Handout Bertolt Brecht Handout Bertolt Brecht 1. WK 1919: Sohn von 1917: Brecht+Banholzer Notabitur im 1. WK "" - - 1924: Umzug → Berlin, 2. Sohn Brecht + Weigel 1922: erste Theatererfolge in München ab 1926: Lehrstücke über gesellschaft. Missstände auf Grundlage des Marxismus + Heirat Zoff Weimarer Republik 1927: Scheidung von zoff ,,Wenn die Haifische Menschen wären" 1930: Geburt Tochter 1929: Heirat mit Weigel 1933: flüchtet mit Familie aus Deutschland Prag Wien ↓ - bedeutender deutscher Lyriker, Dramatiker und Regisseur Überzeugter Marxist Das Epische Theater: verbindet Drama und Epik Soll gesellschaftliche und politische Veränderungen in Gang setzten Machtergreifung NSDAP Zuschauer soll mit Distanz kritisch Beobachten 1949: Gründung des ,,Berliner Ensembles" Schweiz→Dönemark → Schweden → Finnland USA 2.WK Parabel über die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen selbst Verhalten der Haifische gegenüber den kleinen Fischen -> durch Propaganda / Manipulation ausgeübt - Nationalsozialismus mit Haifischen dargestellt 1949: Umzug → Ost-Berlin Gründung DDR ,,Ich wollte auf das Theater den Satz anwenden, daß es nicht nur darauf ankommt, die Welt zu interpretieren, sondern sie zu verändern". - Bertolt Brecht † 1956 in Berlin Quellen Prof. Dr. Schneider, Michael: Industrialisierung gräbt die Gesellschaft um: Ausbeutung und Massenelend, Hans Böckler Stiftung in Verbindung mit dem Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich Ebert Stiftung https://www.gewerkschaftsgeschichte.de/industrielle-revolution- ausbeutung-und-massenelend.html [28.09.21]. Albrecht, Meiners et al. (Hg.): Deutsches Historisches Museum, Berlin 2021: https:// www.dhm.de/lemo/biografie/bertolt-brecht [29.09.21]. Steck, Melanie: Bertold Brechts Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus von 1933 bis zum Ende des finnischen Exils, GRIN Verlag, München 2009, https://www.grin.com/document/ 310962 [29.09.21]. Plechinger, Alexandra: Wie und weshalb erzählt episches Theater? Eine Untersuchung von Brechts ,,Der kaukasische Kreidekreis", GRIN Verlag, München 2014. Weisser, Michael: Das epische...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Theater, GRIN Verlag, München 1999. Neumann-Rieser: Doktorarbeit Philosophie: Realitätskonzeptionen in Bertolt Brechts Texten, Wien 2015, S.85. Bildquelle: Deutsches Bundesarchiv