Deutsch /

Das epische Theater

Das epische Theater

user profile picture

Tami

604 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Das epische Theater

 ●
●
DAS EPISCHE THEATER
Das Drama der offenen Form, nicht aristotelisches Drama
Erst im 20. Jahrhundert von Bedeutung
Wichtigste Variante B

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

32

Lernzettel zum epischen Theater

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

● ● DAS EPISCHE THEATER Das Drama der offenen Form, nicht aristotelisches Drama Erst im 20. Jahrhundert von Bedeutung Wichtigste Variante Bertolt Brecht mit dem epischen Theater Episch Art der Darbietung des Geschehens Wirkungsabsicht anders als Aristoteles: Publikum sollte Illusion genommen werden, dass es eine unmittelbare Geschichte miterlebe Prinzip der Historisierung: Die Handlung, die gegenwärtige und vertraute gesellschaftliche Verhältnisse zeigen soll, wird in andere geografische oder historische Räume verlegt. • Dialektisches Prinzip: Publikum stößt auf Widersprüche im Aufbau der Handlung, aufeinander folgenden Szenen mit gegensätzlichen Aussagen, im Verhalten der Figuren, Sagen und Handeln stimmt nicht überein, gespaltene Persönlichkeiten ● • Prinzip verschiedener Sprachebenen: weder gehoben literarisch, noch Alltagssprache, sondern eigene Kunstsprache mit verschiedenen Ebenen, sprunghafter Wechsel ● • Prinzip der Demonstration: Darsteller identifizieren sich nicht mit den Rollen, treten aus ihnen heraus und wenden sich ans Publikum, sind nicht die Figuren, sondern zeigen sie • Prinzip der Desillusionierung: Bühnenbild ist kein vermeintlicher realer Schauplatz, keine stimmungsvolle Kulisse, sondern Tafeln, Projektionen, andere Mittel der Bühnentechnik mit zusätzlichen Informationen zur Handlung und Kommentare Zuschauer als Betrachter Jede Szene für sich Handlung in Kurven Was der Mensch muss Die Welt, wie sie wird Gesellschaftliches Sein bestimmt das Denken Spannung auf den Gang Bis zu Erkenntnissen getrieben Mensch als Gegenstand der Untersuchung Aktiver Zuschauer, dem Entscheidungen erzwungen werden Mit Argumenten wird gearbeitet Veränderlicher und verändernder Mensch => Verfremdungseffekt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Das epische Theater

Das epische Theater

user profile picture

Tami

604 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Das epische Theater

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 ●
●
DAS EPISCHE THEATER
Das Drama der offenen Form, nicht aristotelisches Drama
Erst im 20. Jahrhundert von Bedeutung
Wichtigste Variante B

App öffnen

Teilen

Speichern

32

Kommentare (1)

W

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Lernzettel zum epischen Theater

Ähnliche Knows

2

Episches Theater Bertholt Brecht

Know Episches Theater Bertholt Brecht thumbnail

45

 

11/12/13

Leben des Galilei, Bild 4

Know Leben des Galilei, Bild 4 thumbnail

115

 

11

Episches Theater

Know Episches Theater thumbnail

89

 

11

1

Dramen

Know Dramen thumbnail

15

 

11/8/10

Mehr

● ● DAS EPISCHE THEATER Das Drama der offenen Form, nicht aristotelisches Drama Erst im 20. Jahrhundert von Bedeutung Wichtigste Variante Bertolt Brecht mit dem epischen Theater Episch Art der Darbietung des Geschehens Wirkungsabsicht anders als Aristoteles: Publikum sollte Illusion genommen werden, dass es eine unmittelbare Geschichte miterlebe Prinzip der Historisierung: Die Handlung, die gegenwärtige und vertraute gesellschaftliche Verhältnisse zeigen soll, wird in andere geografische oder historische Räume verlegt. • Dialektisches Prinzip: Publikum stößt auf Widersprüche im Aufbau der Handlung, aufeinander folgenden Szenen mit gegensätzlichen Aussagen, im Verhalten der Figuren, Sagen und Handeln stimmt nicht überein, gespaltene Persönlichkeiten ● • Prinzip verschiedener Sprachebenen: weder gehoben literarisch, noch Alltagssprache, sondern eigene Kunstsprache mit verschiedenen Ebenen, sprunghafter Wechsel ● • Prinzip der Demonstration: Darsteller identifizieren sich nicht mit den Rollen, treten aus ihnen heraus und wenden sich ans Publikum, sind nicht die Figuren, sondern zeigen sie • Prinzip der Desillusionierung: Bühnenbild ist kein vermeintlicher realer Schauplatz, keine stimmungsvolle Kulisse, sondern Tafeln, Projektionen, andere Mittel der Bühnentechnik mit zusätzlichen Informationen zur Handlung und Kommentare Zuschauer als Betrachter Jede Szene für sich Handlung in Kurven Was der Mensch muss Die Welt, wie sie wird Gesellschaftliches Sein bestimmt das Denken Spannung auf den Gang Bis zu Erkenntnissen getrieben Mensch als Gegenstand der Untersuchung Aktiver Zuschauer, dem Entscheidungen erzwungen werden Mit Argumenten wird gearbeitet Veränderlicher und verändernder Mensch => Verfremdungseffekt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen