Deutsch /

Der Chinese - Effi Briest

Der Chinese - Effi Briest

 7
D
D
DER CHINESE (EFFI BRIEST)
Motive Instettens :
möchte Effi mit Geschichte des Chinesen verunsichern/verärgern
Effi wuchs behütet & ohn

Der Chinese - Effi Briest

user profile picture

Hannah

4 Followers

Teilen

Speichern

49

 

12/13

Ausarbeitung

Eine kurze Ausarbeitung zu der Bedeutung des Chinesen im Roman „Effi Briest“ von Theodor Fontane. (Wie Baron von Instetten und Major Crampas die Geschichte des Chinesens gegen Effi verwenden)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

7 D D DER CHINESE (EFFI BRIEST) Motive Instettens : möchte Effi mit Geschichte des Chinesen verunsichern/verärgern Effi wuchs behütet & ohne Angste auf Ly Instetten möchte Effi zeigen, dass es auch böses" gibt Effi's Angst ausnutzen → will sie an sich binden 1 zeigen, dass er ihr Sicherheit geben kann. Effi's Angste: - erste Nacht in Kessin: Angst vor Geräuschen → könnte dies in verbindung mit Chinesen bringen. möchte Gardienen entfernen & Instelten lehnt ab (will dass Effi stolz auf den Spruke ist) 10 fühlt sien in Kessin einsam & isoliert. hat Angst in Kessiner Adelskreisen nicht zu bestehen sennt sich nach Hohen-Cremmen →→ Unbeschwertheit durch Geschichte des Chinesen verstärkt andereseits auch interesse an Chinesengeschichte ihre Angste & Wünsche nehmen die Gestalt des Chinesen an - chinese = Sinnbild für ihre Angst = Instelten veranstaltet eine Art "Kult" um den Chinesen. Saal im oberen Stockwerk: - Binsenstuhl" mit Abziebild des chinesen - dort tanzte Enkelin d. Kapitäns vor dem Verschwinden mit dem Chinesen 14 E 1 11 T 1 Instetten: behauptet Effi brauche sich vor dem fürchten Chinesen nicht ↳ wenn sie ein reines Gewissen hat und sich gesellschaftl. Normen entsprechend verhält Chinese wird zum Wächter Effi's moralischen moralischen Verhaltens Crampas: → zerstört bewusst Bild von Spuk des Chinesen L> gibt Effi neve Deutung von to instellens Worten ( Instelten versuche Haus durch Chinesen interessanter zu machen) -behauptet instellen würde es als Angstmittel zur Effi's Erziehung nutzen (Einhaltung von Morall Ly bright Effis Angst vor Chinesen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

absientlich moralischen Feleltritt (Affare mit Crampas) ↳ Effi verliert Angst vor dem Chinesen → Effi beg. ent D

Deutsch /

Der Chinese - Effi Briest

user profile picture

Hannah  

Follow

4 Followers

 7
D
D
DER CHINESE (EFFI BRIEST)
Motive Instettens :
möchte Effi mit Geschichte des Chinesen verunsichern/verärgern
Effi wuchs behütet & ohn

App öffnen

Eine kurze Ausarbeitung zu der Bedeutung des Chinesen im Roman „Effi Briest“ von Theodor Fontane. (Wie Baron von Instetten und Major Crampas die Geschichte des Chinesens gegen Effi verwenden)

Ähnliche Knows

user profile picture

9

Effi Briest - Kapitelzusammenfassung

Know Effi Briest - Kapitelzusammenfassung thumbnail

5

 

11/10

user profile picture

Effi Briest

Know Effi Briest thumbnail

10

 

13

L

24

Effi Briest

Know Effi Briest  thumbnail

42

 

11/12/13

L

4

Effi Briest

Know Effi Briest thumbnail

3

 

11/12/13

7 D D DER CHINESE (EFFI BRIEST) Motive Instettens : möchte Effi mit Geschichte des Chinesen verunsichern/verärgern Effi wuchs behütet & ohne Angste auf Ly Instetten möchte Effi zeigen, dass es auch böses" gibt Effi's Angst ausnutzen → will sie an sich binden 1 zeigen, dass er ihr Sicherheit geben kann. Effi's Angste: - erste Nacht in Kessin: Angst vor Geräuschen → könnte dies in verbindung mit Chinesen bringen. möchte Gardienen entfernen & Instelten lehnt ab (will dass Effi stolz auf den Spruke ist) 10 fühlt sien in Kessin einsam & isoliert. hat Angst in Kessiner Adelskreisen nicht zu bestehen sennt sich nach Hohen-Cremmen →→ Unbeschwertheit durch Geschichte des Chinesen verstärkt andereseits auch interesse an Chinesengeschichte ihre Angste & Wünsche nehmen die Gestalt des Chinesen an - chinese = Sinnbild für ihre Angst = Instelten veranstaltet eine Art "Kult" um den Chinesen. Saal im oberen Stockwerk: - Binsenstuhl" mit Abziebild des chinesen - dort tanzte Enkelin d. Kapitäns vor dem Verschwinden mit dem Chinesen 14 E 1 11 T 1 Instetten: behauptet Effi brauche sich vor dem fürchten Chinesen nicht ↳ wenn sie ein reines Gewissen hat und sich gesellschaftl. Normen entsprechend verhält Chinese wird zum Wächter Effi's moralischen moralischen Verhaltens Crampas: → zerstört bewusst Bild von Spuk des Chinesen L> gibt Effi neve Deutung von to instellens Worten ( Instelten versuche Haus durch Chinesen interessanter zu machen) -behauptet instellen würde es als Angstmittel zur Effi's Erziehung nutzen (Einhaltung von Morall Ly bright Effis Angst vor Chinesen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

absientlich moralischen Feleltritt (Affare mit Crampas) ↳ Effi verliert Angst vor dem Chinesen → Effi beg. ent D