Deutsch /

Der Junge auf dem Berg

Der Junge auf dem Berg

user profile picture

svftxliva

1185 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Der Junge auf dem Berg

 Der Junge auf dem Berg
Kapitel 1
Die Hauptperson im Buch „Der Junge auf dem Berg" von John Boyne ist Pierrot
Weber. Er lebt mit seiner fran

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

20

Zusammefassung Kapitel 1, 2, 3

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Der Junge auf dem Berg Kapitel 1 Die Hauptperson im Buch „Der Junge auf dem Berg" von John Boyne ist Pierrot Weber. Er lebt mit seiner französischen Mutter und seinem Deutschen Vater in Paris. Er wächst mit beiden Kulturen auf und versteht noch nicht, warum die Franzosen Deutsche als Feinde ansehen. Im gleichen Haus wohnt sein taubstummer bester Freund Anshel Bronstein. Er schreibt sehr gerne Geschichten und sie unterhalten sich in einer erfundenen Zeichensprache. Sein Vater Wilhelm leidet unter einem schweren Trauma aus dem Krieg. Aufgrund dessen trinkt er sehr viel und wird aggressiv. Es kommt auch vor, dass er seine Frau schlägt. Nach einem besonders schlimmen Streit verlässt der Vater die Familie (Pierrot war 4) Einige Wochen später wird er von einem Zug überfahren. Mit sieben Jahren stirbt auch seine Mutter an Tuberkulose. Kapitel 2 Pierrot kommt in ein Waisenhaus in Orléans aufgrund des Todes seiner Eltern. Die Bronsteins können ihn nicht aufnehmen. Anshel verspricht ihm jedoch bei der Abreise, dass sie Kontakt halten und weiterhin sich austauschen und befreundet bleiben wollen. Kapitel 3 Pierrot findet sich im Waisenhaus zurecht. Dort lebt auch einJunge namens Hugo, welcher ihm und anderen Kindern das Leben schwer macht. Pierrot erfährt, dass Hugo sich so verhält, da er ein ähnliches Schicksal hat, wie er selbst und deshalb zornig und aggressiv geworden ist. Pierrot freundet sich mit...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

einem Mädchen namens Josette an und wird von Hugo geschlagen, sodass er ohnmächtig wird und dann bei den Schwestern wieder aufwacht. Hugo ist der Neffe von Simon. Pierrots Tante aus Deutschland meldet sich beim Waisenhaus und bietet an, ihn zu sich selbst nach Hause zu nehmen. Kapitel 4 Pierrot befindet sich im Zug auf dem Weg zu seiner Tante. Er erlebt dabei, wie ein Jude im Zug von seinem Sitzplatz vertrieben wird. Ein Mann in Wehrmachtsuniform quält Pierrot aus Vergnügen. Zusätzlich nimmt ein Hitler-Junge ihm seinen Proviant. Er vertreibt die Zeit damit, das Buch zu lesen, welches er zum Abschied im Waisenhaus bekommen hat. Dieses Buch wurde von Erich Kästner geschrieben und heißt „Emil und die Detektive“. In Salzburg holt ihn seine Tante Beatrix Weber am Bahnhof ab.

Deutsch /

Der Junge auf dem Berg

Der Junge auf dem Berg

user profile picture

svftxliva

1185 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Der Junge auf dem Berg

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Der Junge auf dem Berg
Kapitel 1
Die Hauptperson im Buch „Der Junge auf dem Berg" von John Boyne ist Pierrot
Weber. Er lebt mit seiner fran

App öffnen

Teilen

Speichern

20

Kommentare (2)

H

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Zusammefassung Kapitel 1, 2, 3

Ähnliche Knows

12

Th. Mann: "Felix Krull" (Abi-Pflichtlektüre/BW)

Know Th. Mann: "Felix Krull" (Abi-Pflichtlektüre/BW) thumbnail

51

 

11/12

9

Arno Geiger - Unter der Drachenwand

Know Arno Geiger - Unter der Drachenwand  thumbnail

23

 

11/12

Der Untertan Kapitel Zusammenfassung

Know Der Untertan Kapitel Zusammenfassung thumbnail

102

 

12

4

(Buch) Tschick

Know (Buch) Tschick thumbnail

168

 

8/9

Mehr

Der Junge auf dem Berg Kapitel 1 Die Hauptperson im Buch „Der Junge auf dem Berg" von John Boyne ist Pierrot Weber. Er lebt mit seiner französischen Mutter und seinem Deutschen Vater in Paris. Er wächst mit beiden Kulturen auf und versteht noch nicht, warum die Franzosen Deutsche als Feinde ansehen. Im gleichen Haus wohnt sein taubstummer bester Freund Anshel Bronstein. Er schreibt sehr gerne Geschichten und sie unterhalten sich in einer erfundenen Zeichensprache. Sein Vater Wilhelm leidet unter einem schweren Trauma aus dem Krieg. Aufgrund dessen trinkt er sehr viel und wird aggressiv. Es kommt auch vor, dass er seine Frau schlägt. Nach einem besonders schlimmen Streit verlässt der Vater die Familie (Pierrot war 4) Einige Wochen später wird er von einem Zug überfahren. Mit sieben Jahren stirbt auch seine Mutter an Tuberkulose. Kapitel 2 Pierrot kommt in ein Waisenhaus in Orléans aufgrund des Todes seiner Eltern. Die Bronsteins können ihn nicht aufnehmen. Anshel verspricht ihm jedoch bei der Abreise, dass sie Kontakt halten und weiterhin sich austauschen und befreundet bleiben wollen. Kapitel 3 Pierrot findet sich im Waisenhaus zurecht. Dort lebt auch einJunge namens Hugo, welcher ihm und anderen Kindern das Leben schwer macht. Pierrot erfährt, dass Hugo sich so verhält, da er ein ähnliches Schicksal hat, wie er selbst und deshalb zornig und aggressiv geworden ist. Pierrot freundet sich mit...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

einem Mädchen namens Josette an und wird von Hugo geschlagen, sodass er ohnmächtig wird und dann bei den Schwestern wieder aufwacht. Hugo ist der Neffe von Simon. Pierrots Tante aus Deutschland meldet sich beim Waisenhaus und bietet an, ihn zu sich selbst nach Hause zu nehmen. Kapitel 4 Pierrot befindet sich im Zug auf dem Weg zu seiner Tante. Er erlebt dabei, wie ein Jude im Zug von seinem Sitzplatz vertrieben wird. Ein Mann in Wehrmachtsuniform quält Pierrot aus Vergnügen. Zusätzlich nimmt ein Hitler-Junge ihm seinen Proviant. Er vertreibt die Zeit damit, das Buch zu lesen, welches er zum Abschied im Waisenhaus bekommen hat. Dieses Buch wurde von Erich Kästner geschrieben und heißt „Emil und die Detektive“. In Salzburg holt ihn seine Tante Beatrix Weber am Bahnhof ab.