Deutsch /

Die Physiker - Schwester Monika

Die Physiker - Schwester Monika

 Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe
Aufgabe 1: Das Verhältnis zwischen Monika und Möbius
Reaktion von Möbius:
Zeilenangaben:
Nachd

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

116

Die Physiker - Schwester Monika

user profile picture

Angieslerntipps

929 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe in dem Drama „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt aus dem Jahr 1961💜

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe Aufgabe 1: Das Verhältnis zwischen Monika und Möbius Reaktion von Möbius: Zeilenangaben: Nachdem Monika zu Möbius sagte, dass sie auch an König Salomo (Vgl. S. 46, Z. 1-15) glaubt, fragte Möbius erstmal sehr neugierig nach, ob sie an wirklich alles glaubt. (Vgl. S. 46, Z. 1-15) Monika findet auch, dass sie Möbius nicht als einen kranken Menschen sieht. Direkt danach sprang Möbius auf und möchte, dass Sie geht. Er gibt ihr gnadenlose Befehle. Schwester Monika sagt, dass sie ihn liebt. Möbius starrt sie nur an und setzt sich wieder hin. Er sagt ihr Leise und Niedergeschlagen, dass Sie in ihr verderben läuft. Möbius sagt ihr auch, dass er sie liebt und sie starrt ihn ebenfalls an. Er liebt Monika mehr als sein Leben und deshalb sind sie Beide in Gefahr. Möbius hat Salomos Geheimnis nicht verschwiegen. Dafür lässt Salomo Möbius Lebenslänglich büßen. Deshalb kann er nicht mit Monika zusammen sein. Möbius sagt, dass Monika einen Geisteskranken liebt. Schwester Monika: ,,Ich weiß einfach, daß Sie nicht krank sind. (...) Möbius: Schwester Monika! Gehen Sie!" (S. 46, Z. 15-17) (Vgl. S.46, Z. 25-28) Möbius: ,,Ich liebe dich ebenfalls, Monika." Sie starrt ihn an. (S. 47, Z. 8-10) (Vgl. S. 47, Z. 11-12) (Vgl. S 49, Z. 14-16) (Vgl. S. 49, Z. 16-17) Anhand der Textstellen wird deutlich, dass sich Schwester Monika und Möbius gegenseitig lieben. Jedoch können sie ihr Liebe nicht...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ausleben, da Möbius sein Geheimnis über Salomo verraten hat. Salomo wird Monika ebenfalls dafür büßen lassen. Deshalb ist Möbius nicht daran interessiert, dass Monika und Er zusammen sind. Monika hingegen versucht ihn zu überreden. Sie haben also Gefühle füreinander, aber Möbius möchte diese nicht ausleben. Aufgabe 2: Vorausdeutung eines Mordes an Monika Auf Seite 51 wird beschrieben, dass Monika für die Entlassung von Möbius gesorgt hat. Er antwortet darauf nur sehr knapp und nicht wirklich interessiert. Monika sagt, dass sie auch Geld angespart hat um leben zu können und sie sich nur liebhaben brauchen. (Vgl. S. 51, Z. 2- 19) Schlussendlich hat sich Möbius erhoben und es wird allmählich dunkel. (S. 51, Z. 20-21) Durch diesen Satz und seinen sehr desinteressierten Antworten, wird klar das gleich etwas passieren wird. Der Leser merkt die Nonverbale Spannung zwischen Schwester Monika und Möbius. Mit den Worten ,,Allmählich dunkel" und dass Möbius sich erhebt, merkt man das gleich ein Mord geschehen wird. Durch sein Dominates Auftreten wird dies deutlich.

Deutsch /

Die Physiker - Schwester Monika

Die Physiker - Schwester Monika

user profile picture

Angieslerntipps

929 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Die Physiker - Schwester Monika

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe
Aufgabe 1: Das Verhältnis zwischen Monika und Möbius
Reaktion von Möbius:
Zeilenangaben:
Nachd

App öffnen

Teilen

Speichern

116

Kommentare (1)

W

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe in dem Drama „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt aus dem Jahr 1961💜

Ähnliche Knows

2

Charakterisierung Schwester Monika, die Pkysiker

Know Charakterisierung Schwester Monika, die Pkysiker thumbnail

26

 

11/10

12

Die Physiker

Know Die Physiker  thumbnail

56

 

11/10

11

"Die Physiker" Klausur

Know "Die Physiker" Klausur thumbnail

127

 

10

Die Physiker-Aufbau einer Dialoganalyse

Know Die Physiker-Aufbau einer Dialoganalyse  thumbnail

116

 

11/10

Mehr

Schwester Monika und die Bedeutung der Liebe Aufgabe 1: Das Verhältnis zwischen Monika und Möbius Reaktion von Möbius: Zeilenangaben: Nachdem Monika zu Möbius sagte, dass sie auch an König Salomo (Vgl. S. 46, Z. 1-15) glaubt, fragte Möbius erstmal sehr neugierig nach, ob sie an wirklich alles glaubt. (Vgl. S. 46, Z. 1-15) Monika findet auch, dass sie Möbius nicht als einen kranken Menschen sieht. Direkt danach sprang Möbius auf und möchte, dass Sie geht. Er gibt ihr gnadenlose Befehle. Schwester Monika sagt, dass sie ihn liebt. Möbius starrt sie nur an und setzt sich wieder hin. Er sagt ihr Leise und Niedergeschlagen, dass Sie in ihr verderben läuft. Möbius sagt ihr auch, dass er sie liebt und sie starrt ihn ebenfalls an. Er liebt Monika mehr als sein Leben und deshalb sind sie Beide in Gefahr. Möbius hat Salomos Geheimnis nicht verschwiegen. Dafür lässt Salomo Möbius Lebenslänglich büßen. Deshalb kann er nicht mit Monika zusammen sein. Möbius sagt, dass Monika einen Geisteskranken liebt. Schwester Monika: ,,Ich weiß einfach, daß Sie nicht krank sind. (...) Möbius: Schwester Monika! Gehen Sie!" (S. 46, Z. 15-17) (Vgl. S.46, Z. 25-28) Möbius: ,,Ich liebe dich ebenfalls, Monika." Sie starrt ihn an. (S. 47, Z. 8-10) (Vgl. S. 47, Z. 11-12) (Vgl. S 49, Z. 14-16) (Vgl. S. 49, Z. 16-17) Anhand der Textstellen wird deutlich, dass sich Schwester Monika und Möbius gegenseitig lieben. Jedoch können sie ihr Liebe nicht...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ausleben, da Möbius sein Geheimnis über Salomo verraten hat. Salomo wird Monika ebenfalls dafür büßen lassen. Deshalb ist Möbius nicht daran interessiert, dass Monika und Er zusammen sind. Monika hingegen versucht ihn zu überreden. Sie haben also Gefühle füreinander, aber Möbius möchte diese nicht ausleben. Aufgabe 2: Vorausdeutung eines Mordes an Monika Auf Seite 51 wird beschrieben, dass Monika für die Entlassung von Möbius gesorgt hat. Er antwortet darauf nur sehr knapp und nicht wirklich interessiert. Monika sagt, dass sie auch Geld angespart hat um leben zu können und sie sich nur liebhaben brauchen. (Vgl. S. 51, Z. 2- 19) Schlussendlich hat sich Möbius erhoben und es wird allmählich dunkel. (S. 51, Z. 20-21) Durch diesen Satz und seinen sehr desinteressierten Antworten, wird klar das gleich etwas passieren wird. Der Leser merkt die Nonverbale Spannung zwischen Schwester Monika und Möbius. Mit den Worten ,,Allmählich dunkel" und dass Möbius sich erhebt, merkt man das gleich ein Mord geschehen wird. Durch sein Dominates Auftreten wird dies deutlich.