Deutsch /

Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

 Epochen des 20./21. Jahrhunderts
1880 18⁹0 1⁹00
Naturalismus
1. Weltkrieg
Impressionismus
Machtergreifung
Expressionismus
Hitler 2. Weltkri

Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

user profile picture

Laura

104 Followers

Teilen

Speichern

72

 

11/12/10

Lernzettel

Lyrik - Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Epochen des 20./21. Jahrhunderts 1880 18⁹0 1⁹00 Naturalismus 1. Weltkrieg Impressionismus Machtergreifung Expressionismus Hitler 2. Weltkrieg 1910 1920 1930 1940 |1950 1960 1970 1980 1990 Literatur der DDR/BDR Neue Sachlichkeit Naturalismus (1880-1900) -Thema: objektive Darstellung der Realität -Großstadtlyrik im Naturalismus entstanden -sehr einfache und real gesprochene Sprache -Gerhart Hauptmann, Max Bernstein und Arno Holz Exilliteratur Gründung DDR/BDR Impressionismus (1890-1920) -Themen: Momentaufnahmen die subjektive Eindrücke beschreiben -Bevorzugung der eigenen Realität in kurzen Worten -keine politischen Themen um sich vom Naturalismus abzugrenzen -Ricarda Huch, Arthur Schnitzler und Rainer Maria Rilke Exillierteratur (1933-1945) -Themen: Flucht, Emigration und Verbannung -Heimweh und Liebe zum Mutterland / Trümmerliteratur Expressionismus (1910-1925) -Themen: Krieg, Großstadt, Zerfall, Angst & Weltuntergang / Wahnsinn & Liebe -Anonymität der Großstadt & Industrialisierung Angst vor Identitätsverlust -starke Übertreibungen und düsterere Ausdrücke -Werke folgen keiner linearen Erzählung -Georg Trakl, Georg Heym und Franz Kafka Aufklärung über Grausamkeit in Deutschland -literarische Werke die im Exil entstanden sind Neue Sachlichkeit (1919-1933) -Themen: gesellschaftliche Veränderungen und deren Auswirkungen, Industrialisierung und zwischenmenschliche Beziehungen -objektive Darstellung Schreibstil sehr sachlich und oberflächlich -Alltagssprache → viele Menschen aus allen sozialen Schichten sollten erreicht werden -Erich Kästner und Bertold Brecht -Bücherverbrennung am 10.Mai 1933 -Thomas Mann, Heinrich Mann und Anna Sehgers Trümmerliteratur (1945-1950) -Themen: Trümmer nach dem Krieg und das elende Leben der Menschen -beginnt mit dem Ende des 2. Weltkrieges und endet mit wirtschaftlichem Aufschwung -Sprache war sehr einfach und unpoetisch → von den gängigen Normen abwenden -setzten keine Traditionen aus der Exilliteratur fort -Erich Kästner und Wolfgang Borchert Literatur...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

der DDR/BDR (1950-1990) -Themen: Wiederspiegelung der zeitlichen und gesellschaftlichen Entwicklung -große Vielfältigkeit der Stilformen -mehrere Phasen: Aufbauliteratur 1950-1961, Ankunftsliteratur 1961-1971, Kritik am Sozialismus 1971-1990 -Bertold Brecht, Anna Sehgers und Anna Heym Postmoderne/Gegenwartsliteratur (seit 1989) -Themen: Sinnlosigkeit der Welt, Pessimismus und Identitätssuche -Sprache ist sehr effektvoll -Romane sind bedeutendste Texte -Friedrich Dürrenmatt, Max Frisch und Patrick Süskinds Zerfall Berliner Mauer Autoren verwenden viele stilistische Mittel Postmoderne

Deutsch /

Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

user profile picture

Laura  

Follow

104 Followers

 Epochen des 20./21. Jahrhunderts
1880 18⁹0 1⁹00
Naturalismus
1. Weltkrieg
Impressionismus
Machtergreifung
Expressionismus
Hitler 2. Weltkri

App öffnen

Lyrik - Epochen des 20. und 21. Jahrhunderts

Ähnliche Knows

user profile picture

Naturalismus✨🌿

Know  Naturalismus✨🌿 thumbnail

10

 

10

E

1

Überblick Epochen (Zeitstrahl)

Know Überblick Epochen (Zeitstrahl) thumbnail

12

 

11/12/13

K

1

Postmoderne

Know Postmoderne thumbnail

17

 

13

user profile picture

DDR- und BRD-Literatur

Know DDR- und BRD-Literatur thumbnail

90

 

11/12/10

Epochen des 20./21. Jahrhunderts 1880 18⁹0 1⁹00 Naturalismus 1. Weltkrieg Impressionismus Machtergreifung Expressionismus Hitler 2. Weltkrieg 1910 1920 1930 1940 |1950 1960 1970 1980 1990 Literatur der DDR/BDR Neue Sachlichkeit Naturalismus (1880-1900) -Thema: objektive Darstellung der Realität -Großstadtlyrik im Naturalismus entstanden -sehr einfache und real gesprochene Sprache -Gerhart Hauptmann, Max Bernstein und Arno Holz Exilliteratur Gründung DDR/BDR Impressionismus (1890-1920) -Themen: Momentaufnahmen die subjektive Eindrücke beschreiben -Bevorzugung der eigenen Realität in kurzen Worten -keine politischen Themen um sich vom Naturalismus abzugrenzen -Ricarda Huch, Arthur Schnitzler und Rainer Maria Rilke Exillierteratur (1933-1945) -Themen: Flucht, Emigration und Verbannung -Heimweh und Liebe zum Mutterland / Trümmerliteratur Expressionismus (1910-1925) -Themen: Krieg, Großstadt, Zerfall, Angst & Weltuntergang / Wahnsinn & Liebe -Anonymität der Großstadt & Industrialisierung Angst vor Identitätsverlust -starke Übertreibungen und düsterere Ausdrücke -Werke folgen keiner linearen Erzählung -Georg Trakl, Georg Heym und Franz Kafka Aufklärung über Grausamkeit in Deutschland -literarische Werke die im Exil entstanden sind Neue Sachlichkeit (1919-1933) -Themen: gesellschaftliche Veränderungen und deren Auswirkungen, Industrialisierung und zwischenmenschliche Beziehungen -objektive Darstellung Schreibstil sehr sachlich und oberflächlich -Alltagssprache → viele Menschen aus allen sozialen Schichten sollten erreicht werden -Erich Kästner und Bertold Brecht -Bücherverbrennung am 10.Mai 1933 -Thomas Mann, Heinrich Mann und Anna Sehgers Trümmerliteratur (1945-1950) -Themen: Trümmer nach dem Krieg und das elende Leben der Menschen -beginnt mit dem Ende des 2. Weltkrieges und endet mit wirtschaftlichem Aufschwung -Sprache war sehr einfach und unpoetisch → von den gängigen Normen abwenden -setzten keine Traditionen aus der Exilliteratur fort -Erich Kästner und Wolfgang Borchert Literatur...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

der DDR/BDR (1950-1990) -Themen: Wiederspiegelung der zeitlichen und gesellschaftlichen Entwicklung -große Vielfältigkeit der Stilformen -mehrere Phasen: Aufbauliteratur 1950-1961, Ankunftsliteratur 1961-1971, Kritik am Sozialismus 1971-1990 -Bertold Brecht, Anna Sehgers und Anna Heym Postmoderne/Gegenwartsliteratur (seit 1989) -Themen: Sinnlosigkeit der Welt, Pessimismus und Identitätssuche -Sprache ist sehr effektvoll -Romane sind bedeutendste Texte -Friedrich Dürrenmatt, Max Frisch und Patrick Süskinds Zerfall Berliner Mauer Autoren verwenden viele stilistische Mittel Postmoderne