Fächer

Fächer

Mehr

Groß- und Kleinschreibung

9.11.2021

2203

80

Teilen

Speichern

Herunterladen


Groß und Kleinschreibung
-> Generell gilt:
Nomen, Nominalisierungen, Satzanfänge & die höflichen Anredeformen, wie „Sie" und „Ihre" schreibt

Groß und Kleinschreibung -> Generell gilt: Nomen, Nominalisierungen, Satzanfänge & die höflichen Anredeformen, wie „Sie" und „Ihre" schreibt man groß. -> 1. Nomen für Gefühle: drücken meist ein Verhalten aus, sie bezeichnen Empfindungen & geistige Tätigkeiten. Sie stehen oft ohne Artikel, weshalb sie nicht als Nomen identifiziert werden. Beispiel: aus Eifersucht, vor Langeweile, zum Glück, vor Wut, im Zorn, aus lauter Angst, aus Liebe, aus jeden Zweifel, sie hat Spaß -> 2. Zeitangaben 2.1 Steht eine Tageszeit nach Adverbien (heute, gestern, morgen..) werden diese als Nomen angesehen. 2.2 Zeitangaben mit den Endungen -s und -lich werden kleingeschrieben Beispiel: morgens, abends, wöchentlich, täglich, monatlich 2.3 Stehen diese Angaben aber mit einem Artikel, dann handelt es sich um Nomen im Genitiv, die groß geschrieben werden. Beispiel: eines Abends, eines Mittag, eines schönen Morgen... ->Nominalisierte Verben Infinitive von Verben können als Nomen verwendet werden & werden dann Großgeschrieben, sie stehen dann mit einem Artikel, Adjektive oder zum, am, im, mit Beispiel: das Rechnen, beim Lesen, im Sitzen -> 4. Nominalisierte Adjektive & Partizipe 4.1 Adjektive und Partizipe mit einem Artikel oder Mengenwort werden Nomalisiert und erhalten eine normale Endung e-/es Beispiel: alles Gute, das Folgende, nichts Neues 4.2 Kann man Superlative mit „wie?" erfragen, schreibt man sie klein. Kann man sie nach wer/was erfragen, schreibt man sie groß. 4.3 Adjektive mit Artikel werden kleingeschrieben, wenn sie zu einem vorausgehenden oder...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

folgenden Nomen gehören. Großgeschrieben werden: 1. Satzanfänge sowie Überschriften 2. Eigennamen und Personennamen 3. Substantive und substantivierte Verben Kleingeschrieben werden: 1. Adjektive (z.B grün) 2. Adverbien (z.B. oft. drinnen, danach) 3. Verben (z.B rennen) 4. Artikel (z. B. das) 5. Pronomen (z.B ich, dein)