Fächer

Fächer

Unternehmen

Mario und der Zauberer

279

Teilen

Speichern

Herunterladen


Cipolla
Aussehen:
(S.38 ff.)
älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener
M
Cipolla
Aussehen:
(S.38 ff.)
älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener
M

Cipolla Aussehen: (S.38 ff.) älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener Mund, Schnurrbart, Fliege (Bart) zw. Unterlippe & kinn, seltsame Haltung, lange + gelbliche Händle → unschüchternd/streng, unattraktiv/unangenehm, Neugier + euth Abneigung, Erwecken des Interesse Kleidung: weiter schwarzer + ármelloser Radmantel cund Samtkragen), atlasgefütterter Pelerine, weiße Handschuhe, weißer Schal, Zylinderhut, Reitpeitsche, falsch gestrafft/falsche Falten, Siegelrock, Gehrock complizierte Abend Straßen- eleganz adliger Anschein gut gekleidet, Macht demonstration unpassend →Abheben von der Masse direkte Vergleiche des Erzählers: Scharlatan/Possenreißer, Bewirken von Lachen, 18. Jh. (altmodisch) →wundern, lachhaft (nicht ernsthaft), unpassend, antagonistisches Auftreten Bewertungen des Erzählers: →abwertend arrogant, selbstbewusst, ebelerregend" → unattraktiv, Stolz/Selbstgefälligkeit, Geschick, seltsam, Krüppel (olennoch würde), ernstes Verhalten → erfüllt nicht Erwartungen des Publikums, paradoxes Bild → körperliche Schwäche vs. geistige aberlegenheit Publikum (Masse) von Cipolla abhängig - will es aber nicht wahrhaben 5 Phasen von Cipollas Auftritt 1.Phase: Warten auf Cipolla und seinen Auftritt - Publikum noch eine Masse, besteht aus einzelnen Individuen Steigerung der Spannung durch Cipollas verspätung, Publikum schon etwas zusammengeführt: gemeinsamer Applaus emotionale Rufe - bei Cipollas Auftritt: erworbener Nimbus: elegante Kleidung +Siegelring + Schärpe CAbzeichen des Cavaliere) aber ambivalent: alles nur Trug + Unfug? Ckleidung passt nicht; Schärpe evtl. kein richtiges Abzeichen; trinkt Alkohol + raucht billige Zigare Hen) zunächst misstrauisches, feindseliges gegenseitiges Taxieren, cipolla nähert sich dem Publikum wie ein Dompteur den wilden Tieren subtile Gewaltbereitschaft: Reitpeitsche selbstsicher, überzeugt von...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

sich und seinen Ideen →Publileum steht noch nicht unter Einfluss Cipollas; dieser muss sich erst noch als Führer beweisen - 2. Phase: Anfangsphase Cipolla zeigt durch Suggestion des jungen Mannes ersten Erfolg + seine Gewaltbereitschaft wird deutlich ↳beweist sich als begabter Redner + ist eitel + zeigt Neid auf Schönheit und Jugend nationalistische Phasen → Publikum beginnt, Cipolla (wegen seines Erfolges und seiner Eloquenz) zu bewunder 3. Phase: Beginn des offiziellen Programms, Zahlenspiel - auch Randereignisse und Zwischenfälle gehören zu Cipollas Programm Cipolla bemüht sich weiter um überbrückung der Kluft zwischen ihm und dem Publikum zeigt sich würdevoll und erst, bewahrt Distanz erneut patriotische Reden nur scheinbar rationale Rechenaufgabe, in Wirklichzeit Manipulation des Unterbewussten →Durch seinen Erfolg ist Cipolla dem Ziel, das Publitzum zur willenlosen Masse zu machen, wieder ein Stück nähergezommen 4. Phase: Cipolla gibt sich als Hypnotiseur zu erkennen eigentliche Fähigkeit Cipollas wird deutlich: er ist Hypnotiseur Willensproblematik wird geäußert Cfreier wille) -symbi Cipolla gibt seine Energie dem Publikum, muss sich immer wieder durch Alkohol + Tabak stärken cinnere, nach außen hin nicht wahmehmbare Unsicherheit) isches Verhältnis zwischen Cipolla und dem Publikum wird deutlich - - S.71: Cipolla spricht Symbiotisches Führer - Volk-Verhältnis an → politischer Gehalt eindeutig → Das Publikum hat sich in dieser letzten Phase vor der Pause in eine homogene Masse verwandelt, Cipolla steht kurz vor seinem absoluten Triumph. 5. Phase: Cipollas Triumph Cipolla der Stärkeste Hypnotiseur, den Erzähler je erlebt hat macht aus Publikum eine tanzende Masse 11 Tanzorgie", Emotionen gewinnen Oberhand Veranstaltung nimmt massenhysterische Züge an →Cipolla hat sein Ziel erreicht: Er ist der Führer einer ihm willenlos gehorchenden Masse

user profile picture

Laura

556 Follower

Cipolla
Aussehen:
(S.38 ff.)
älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener
M

279

Teilen

Speichern


Mario und der Zauberer

Deutsch

 

11/12

Lernzettel

Kommentare (1)

user profile picture

Cipolla aussehen, Phasen während der Show, führer und masse

Ähnliche Inhalte

Know Mario und der Zauberer thumbnail

371

Mario und der Zauberer

- das Thema - Cipolla - Mario - der Erzähler - Personengeflecht - Le Bon (Führer und Masse) - das Publikum - Spannungsbogen - Entstehung der Masse - Hitler und Cipolla - Struktur der Novelle - Manns Erzählweise PS: lasse doch gerne einen Like da ☺️

Know Mario und der Zauberer  thumbnail

667

Mario und der Zauberer

Lernzettel zur Lektüre "Mario und der Zauberer" von Thomas Mann - Le Bon

Know Mario und der Zauberer × Phasen der Machtausübung thumbnail

43

Mario und der Zauberer × Phasen der Machtausübung

× Phasen der Machtausübung in Thomas Manns "Mario und der Zauberer"

Know Lernzettel zu „Mario und der Zauberer“ von Thomas Mann thumbnail

33

Lernzettel zu „Mario und der Zauberer“ von Thomas Mann

Zusammenfassung, Historischer Hintergrund, Aufbau der Novelle, Charakterisierungen, Eskalation der Handlung, Cipollas Zaubershow, Motive und Symbole, Erzählweise, Merkmale einer Novelle, Massenpsychologie, Masse vs. Führer

Know Mario und der Zauberer  LK  thumbnail

24

Mario und der Zauberer LK

Deutsch LK lernzettel

Know Mario und der Zauberer thumbnail

14

Mario und der Zauberer

Deutsch Abitur

Cipolla Aussehen: (S.38 ff.) älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener Mund, Schnurrbart, Fliege (Bart) zw. Unterlippe & kinn, seltsame Haltung, lange + gelbliche Händle → unschüchternd/streng, unattraktiv/unangenehm, Neugier + euth Abneigung, Erwecken des Interesse Kleidung: weiter schwarzer + ármelloser Radmantel cund Samtkragen), atlasgefütterter Pelerine, weiße Handschuhe, weißer Schal, Zylinderhut, Reitpeitsche, falsch gestrafft/falsche Falten, Siegelrock, Gehrock complizierte Abend Straßen- eleganz adliger Anschein gut gekleidet, Macht demonstration unpassend →Abheben von der Masse direkte Vergleiche des Erzählers: Scharlatan/Possenreißer, Bewirken von Lachen, 18. Jh. (altmodisch) →wundern, lachhaft (nicht ernsthaft), unpassend, antagonistisches Auftreten Bewertungen des Erzählers: →abwertend arrogant, selbstbewusst, ebelerregend" → unattraktiv, Stolz/Selbstgefälligkeit, Geschick, seltsam, Krüppel (olennoch würde), ernstes Verhalten → erfüllt nicht Erwartungen des Publikums, paradoxes Bild → körperliche Schwäche vs. geistige aberlegenheit Publikum (Masse) von Cipolla abhängig - will es aber nicht wahrhaben 5 Phasen von Cipollas Auftritt 1.Phase: Warten auf Cipolla und seinen Auftritt - Publikum noch eine Masse, besteht aus einzelnen Individuen Steigerung der Spannung durch Cipollas verspätung, Publikum schon etwas zusammengeführt: gemeinsamer Applaus emotionale Rufe - bei Cipollas Auftritt: erworbener Nimbus: elegante Kleidung +Siegelring + Schärpe CAbzeichen des Cavaliere) aber ambivalent: alles nur Trug + Unfug? Ckleidung passt nicht; Schärpe evtl. kein richtiges Abzeichen; trinkt Alkohol + raucht billige Zigare Hen) zunächst misstrauisches, feindseliges gegenseitiges Taxieren, cipolla nähert sich dem Publikum wie ein Dompteur den wilden Tieren subtile Gewaltbereitschaft: Reitpeitsche selbstsicher, überzeugt von...

Cipolla Aussehen: (S.38 ff.) älterer Mann Cunbestimmbares Alter), Scharfes + zerrütletes Gesicht, stechende Augen, faltiger verschlossener Mund, Schnurrbart, Fliege (Bart) zw. Unterlippe & kinn, seltsame Haltung, lange + gelbliche Händle → unschüchternd/streng, unattraktiv/unangenehm, Neugier + euth Abneigung, Erwecken des Interesse Kleidung: weiter schwarzer + ármelloser Radmantel cund Samtkragen), atlasgefütterter Pelerine, weiße Handschuhe, weißer Schal, Zylinderhut, Reitpeitsche, falsch gestrafft/falsche Falten, Siegelrock, Gehrock complizierte Abend Straßen- eleganz adliger Anschein gut gekleidet, Macht demonstration unpassend →Abheben von der Masse direkte Vergleiche des Erzählers: Scharlatan/Possenreißer, Bewirken von Lachen, 18. Jh. (altmodisch) →wundern, lachhaft (nicht ernsthaft), unpassend, antagonistisches Auftreten Bewertungen des Erzählers: →abwertend arrogant, selbstbewusst, ebelerregend" → unattraktiv, Stolz/Selbstgefälligkeit, Geschick, seltsam, Krüppel (olennoch würde), ernstes Verhalten → erfüllt nicht Erwartungen des Publikums, paradoxes Bild → körperliche Schwäche vs. geistige aberlegenheit Publikum (Masse) von Cipolla abhängig - will es aber nicht wahrhaben 5 Phasen von Cipollas Auftritt 1.Phase: Warten auf Cipolla und seinen Auftritt - Publikum noch eine Masse, besteht aus einzelnen Individuen Steigerung der Spannung durch Cipollas verspätung, Publikum schon etwas zusammengeführt: gemeinsamer Applaus emotionale Rufe - bei Cipollas Auftritt: erworbener Nimbus: elegante Kleidung +Siegelring + Schärpe CAbzeichen des Cavaliere) aber ambivalent: alles nur Trug + Unfug? Ckleidung passt nicht; Schärpe evtl. kein richtiges Abzeichen; trinkt Alkohol + raucht billige Zigare Hen) zunächst misstrauisches, feindseliges gegenseitiges Taxieren, cipolla nähert sich dem Publikum wie ein Dompteur den wilden Tieren subtile Gewaltbereitschaft: Reitpeitsche selbstsicher, überzeugt von...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

sich und seinen Ideen →Publileum steht noch nicht unter Einfluss Cipollas; dieser muss sich erst noch als Führer beweisen - 2. Phase: Anfangsphase Cipolla zeigt durch Suggestion des jungen Mannes ersten Erfolg + seine Gewaltbereitschaft wird deutlich ↳beweist sich als begabter Redner + ist eitel + zeigt Neid auf Schönheit und Jugend nationalistische Phasen → Publikum beginnt, Cipolla (wegen seines Erfolges und seiner Eloquenz) zu bewunder 3. Phase: Beginn des offiziellen Programms, Zahlenspiel - auch Randereignisse und Zwischenfälle gehören zu Cipollas Programm Cipolla bemüht sich weiter um überbrückung der Kluft zwischen ihm und dem Publikum zeigt sich würdevoll und erst, bewahrt Distanz erneut patriotische Reden nur scheinbar rationale Rechenaufgabe, in Wirklichzeit Manipulation des Unterbewussten →Durch seinen Erfolg ist Cipolla dem Ziel, das Publitzum zur willenlosen Masse zu machen, wieder ein Stück nähergezommen 4. Phase: Cipolla gibt sich als Hypnotiseur zu erkennen eigentliche Fähigkeit Cipollas wird deutlich: er ist Hypnotiseur Willensproblematik wird geäußert Cfreier wille) -symbi Cipolla gibt seine Energie dem Publikum, muss sich immer wieder durch Alkohol + Tabak stärken cinnere, nach außen hin nicht wahmehmbare Unsicherheit) isches Verhältnis zwischen Cipolla und dem Publikum wird deutlich - - S.71: Cipolla spricht Symbiotisches Führer - Volk-Verhältnis an → politischer Gehalt eindeutig → Das Publikum hat sich in dieser letzten Phase vor der Pause in eine homogene Masse verwandelt, Cipolla steht kurz vor seinem absoluten Triumph. 5. Phase: Cipollas Triumph Cipolla der Stärkeste Hypnotiseur, den Erzähler je erlebt hat macht aus Publikum eine tanzende Masse 11 Tanzorgie", Emotionen gewinnen Oberhand Veranstaltung nimmt massenhysterische Züge an →Cipolla hat sein Ziel erreicht: Er ist der Führer einer ihm willenlos gehorchenden Masse