Deutsch /

Materialgeschüzutes Schreiben Filterbubble

Materialgeschüzutes Schreiben Filterbubble

 Laura Wilhelm EF
,,Filterbubbleff
ALATA
(EE
O
1 THE FILTER
BUBBLE
What The Internet Is
Hiding From You
'Explosive'
Chris Anderson
'Astonish

Materialgeschüzutes Schreiben Filterbubble

user profile picture

Laura

87 Followers

Teilen

Speichern

74

 

11

Ausarbeitung

Ausarbeitung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Laura Wilhelm EF ,,Filterbubbleff ALATA (EE O 1 THE FILTER BUBBLE What The Internet Is Hiding From You 'Explosive' Chris Anderson 'Astonishing' Andrew Marr DRAFT ELI PARISER O Filterbubble Eine Suchmaschine zu bedienen ist ziemlich einfach, oder? Das hat sicher jeder von uns schon einmal gemacht. Ein oder zwei Suchbegriffe und schon kann die Suche losgehen. Doch im Hintergrund wird eine gigantische Maschine angeworfen. Bis zu 200 Faktoren beeinflussen das Suchergebnis. Standort, IP-Adresse und alles was Google über dich weiß, tragen dazu bei, dass das Ergebnis zu dir passt. Jeder von uns, der der viel mit Medien und dem Internet in Kontakt ist, kommt auf kurz oder lang mit dem Begriff „Filterbubble" in Berührung. Ihr habt diesen Begriff sicher schon das ein oder andere Mal gehört. Gerade in der heutigen Zeit der ,,Digitalisierung" gewinnt dieser Begriff mehr und mehr an Popularität. Aber wie genau kann man diesen Begriff verstehen? YAHOO NEWS NETFLIX AMAZON GOOGLE YOU HUFFINGTON POST FLIPBOARD WASHINGTON POST FILTERBUBBLE- WAS IST DAS EIGENTLICH? Die Filter Bubble stellt eines der wohl meist diskutierten Phänomene des Internets dar. Sie steht im Verdacht, uns das Internet nur noch durch Filter wahrnehmen zu lassen, doch wissen die wenigsten, um was es sich eigentlich handelt. Wisst ihr was eine sogenannte „Filterbubble“ ist? Wenn nicht ist dieser Artikel genau das richtige um zu erfahren was die Filterbubble ist und vor allem wie ihr euch davor schützen könnt. ALLGEMEINE DEFINITION Die Filterblase (englisch filter bubble) oder Informationsblase ist ein Begriff der Medienwissenschaft. Der Begriff der Filterbubble wurde...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

durch den amerikanischen Internetaktivisten Eli Pariser und sein gleichnamiges Buch geprägt. Stellt euch das am besten wie einen Kaffeefilter vor der lediglich gefiltert Informationen zu euch durchdringen lässt, jedoch nicht in Form eines Filters, sondern wie eine Seifenblase um euch herum. Bildlich gesehen sitzt ihr in einer Blase, welche nur bedingt Informationen zu euch durchdringen lässt. Der Begriff ,,Filterbubble" ist also eher eine Art von Metapher. Die Filterblase entsteht, weil Webseiten versuchen, algorytmisch vorauszusagen, welche Informationen ihr als Benutzer auffinden möchtet, dies basierend auf den verfügbaren Informationen über den Benutzer. Somit wird eine Vorraussage über euch als Nutzer und eure Interessen getroffen auf Basis des Internetverhaltens. Durch die Anwendung dieser Algorithmen neigen Internetseiten dazu, euch nur Informationen anzuzeigen, die mit euren bisherigen Ansichten übereinstimmen. So werdet ihr als Benutzer sehr effektiv in einer „Blase" isoliert. Algorithmen kennen viele von euch als Begriff der Mathematik. Ihr kennt sicher noch aus dem Matheunterricht das Zahlensystem des Computers welches nur auf Basis der Zahlen 0 und 1 die komplexesten Probleme löst. Auch in diesem Fall wird an Hand von diesen Zahlen die Wahrscheinlichkeit der Interessen berechnet. Filterblase Wie die Algorithmen von Facebook & Co unsere Welt strukturieren AUSWIRKUNGEN DER FILTERBUBBLE Die Blase ist also wie ein gut isolierter Raum es dringt nur das hinein was auch herein soll, lediglich was unsere Meinung bestätigt oder auf unsere Weltanschauung passt wird preisgegeben. Jeder von uns kennt die personalisierten Werbebuttons am Rande des Wikipedia Artikels und jeder von uns hat sich schon das ein oder andere Mal von einer solchen Anzeige beeinflussen oder zum Kauf verleiten lassen. Die Blase ermöglicht es folglich nicht ein Thema von allen Seiten zu betrachten und lässt nur die Sicht der eigenen Weltanschauung zu. Gerade die Möglichkeit eine nicht gefilterte Meinung zu erhalten ist das, was viele Menschen am Internet schätzen, doch ist dies durch die Filterbubble nicht möglich, weil sie nur bedingt ungefilterte Informationen preis gibt. Allerdings gibt es auch völlig ungefilterte Seiten, ein Beispiel hierfür wäre Twitter.

Deutsch /

Materialgeschüzutes Schreiben Filterbubble

user profile picture

Laura   

Follow

87 Followers

 Laura Wilhelm EF
,,Filterbubbleff
ALATA
(EE
O
1 THE FILTER
BUBBLE
What The Internet Is
Hiding From You
'Explosive'
Chris Anderson
'Astonish

App öffnen

Ausarbeitung

Ähnliche Knows

J

Materialgestützes Schreiben Filterblasen

Know Materialgestützes Schreiben Filterblasen thumbnail

63

 

9/10

H

2

Filterblase

Know Filterblase thumbnail

21

 

10

user profile picture

Fake News

Know Fake News  thumbnail

37

 

8/9/10

user profile picture

2

Materialgeschütztes Schreiben: Filterblasen

Know Materialgeschütztes Schreiben: Filterblasen thumbnail

6

 

10

Laura Wilhelm EF ,,Filterbubbleff ALATA (EE O 1 THE FILTER BUBBLE What The Internet Is Hiding From You 'Explosive' Chris Anderson 'Astonishing' Andrew Marr DRAFT ELI PARISER O Filterbubble Eine Suchmaschine zu bedienen ist ziemlich einfach, oder? Das hat sicher jeder von uns schon einmal gemacht. Ein oder zwei Suchbegriffe und schon kann die Suche losgehen. Doch im Hintergrund wird eine gigantische Maschine angeworfen. Bis zu 200 Faktoren beeinflussen das Suchergebnis. Standort, IP-Adresse und alles was Google über dich weiß, tragen dazu bei, dass das Ergebnis zu dir passt. Jeder von uns, der der viel mit Medien und dem Internet in Kontakt ist, kommt auf kurz oder lang mit dem Begriff „Filterbubble" in Berührung. Ihr habt diesen Begriff sicher schon das ein oder andere Mal gehört. Gerade in der heutigen Zeit der ,,Digitalisierung" gewinnt dieser Begriff mehr und mehr an Popularität. Aber wie genau kann man diesen Begriff verstehen? YAHOO NEWS NETFLIX AMAZON GOOGLE YOU HUFFINGTON POST FLIPBOARD WASHINGTON POST FILTERBUBBLE- WAS IST DAS EIGENTLICH? Die Filter Bubble stellt eines der wohl meist diskutierten Phänomene des Internets dar. Sie steht im Verdacht, uns das Internet nur noch durch Filter wahrnehmen zu lassen, doch wissen die wenigsten, um was es sich eigentlich handelt. Wisst ihr was eine sogenannte „Filterbubble“ ist? Wenn nicht ist dieser Artikel genau das richtige um zu erfahren was die Filterbubble ist und vor allem wie ihr euch davor schützen könnt. ALLGEMEINE DEFINITION Die Filterblase (englisch filter bubble) oder Informationsblase ist ein Begriff der Medienwissenschaft. Der Begriff der Filterbubble wurde...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

durch den amerikanischen Internetaktivisten Eli Pariser und sein gleichnamiges Buch geprägt. Stellt euch das am besten wie einen Kaffeefilter vor der lediglich gefiltert Informationen zu euch durchdringen lässt, jedoch nicht in Form eines Filters, sondern wie eine Seifenblase um euch herum. Bildlich gesehen sitzt ihr in einer Blase, welche nur bedingt Informationen zu euch durchdringen lässt. Der Begriff ,,Filterbubble" ist also eher eine Art von Metapher. Die Filterblase entsteht, weil Webseiten versuchen, algorytmisch vorauszusagen, welche Informationen ihr als Benutzer auffinden möchtet, dies basierend auf den verfügbaren Informationen über den Benutzer. Somit wird eine Vorraussage über euch als Nutzer und eure Interessen getroffen auf Basis des Internetverhaltens. Durch die Anwendung dieser Algorithmen neigen Internetseiten dazu, euch nur Informationen anzuzeigen, die mit euren bisherigen Ansichten übereinstimmen. So werdet ihr als Benutzer sehr effektiv in einer „Blase" isoliert. Algorithmen kennen viele von euch als Begriff der Mathematik. Ihr kennt sicher noch aus dem Matheunterricht das Zahlensystem des Computers welches nur auf Basis der Zahlen 0 und 1 die komplexesten Probleme löst. Auch in diesem Fall wird an Hand von diesen Zahlen die Wahrscheinlichkeit der Interessen berechnet. Filterblase Wie die Algorithmen von Facebook & Co unsere Welt strukturieren AUSWIRKUNGEN DER FILTERBUBBLE Die Blase ist also wie ein gut isolierter Raum es dringt nur das hinein was auch herein soll, lediglich was unsere Meinung bestätigt oder auf unsere Weltanschauung passt wird preisgegeben. Jeder von uns kennt die personalisierten Werbebuttons am Rande des Wikipedia Artikels und jeder von uns hat sich schon das ein oder andere Mal von einer solchen Anzeige beeinflussen oder zum Kauf verleiten lassen. Die Blase ermöglicht es folglich nicht ein Thema von allen Seiten zu betrachten und lässt nur die Sicht der eigenen Weltanschauung zu. Gerade die Möglichkeit eine nicht gefilterte Meinung zu erhalten ist das, was viele Menschen am Internet schätzen, doch ist dies durch die Filterbubble nicht möglich, weil sie nur bedingt ungefilterte Informationen preis gibt. Allerdings gibt es auch völlig ungefilterte Seiten, ein Beispiel hierfür wäre Twitter.