Philosophie /

Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

 Freiheit
TYPOLOGIE
negative Freiheit:
"Freiheit von"
frei von Beschränkungen
-niemand hält mich ab"
POSitive Freibliti - frei etwas
Freihei

Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

user profile picture

martha

6338 Followers

Teilen

Speichern

135

 

11

Lernzettel

Ehtik GK 11 Typologie der Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Freiheit TYPOLOGIE negative Freiheit: "Freiheit von" frei von Beschränkungen -niemand hält mich ab" POSitive Freibliti - frei etwas Freiheit zu" zu tun habe die Fähigkeit" - nich - 2.B. 2. B. eingeschränkt bei Rollstuhlfahrer Handlungsfreihlit -betrifft Handeln -Abwesenheit von ! Willensfreiheit -betrifft Willen Handlungsschranken / Hindernissen -metale Fähigkeit ↳> Beurteilung V. inneren oder äußeren können Wetoriatierung しっ L> Verwirklichung Handlungsziele Wahlfreihlit - Fähigkeit, zwischen verschiedenen Optionen wählen 20 Gegebenheiten mithilfe Idealen & Determingmus Auffassung, dass alle (insbesondere auch zukünftige) Ereignisse urch Vorbedingungen eindeutig festgelegt sind Gegenthese Indeterminismus Beispiele: sozial - Rollenerwartungen (soziale Polle) biologisch- kaperl. Voraussetzungen institutionell- Gesetze ökonomisch- Lebensstandard MENSCHENBILDER I biologisches wegen ▷ Mangelwesen (unangepast, organisch mittellos) D. Spezialisierung aufs Nicht-Spezialisiertsein" n ▷ da I er in Natur nicht überleben kann, gestaltet er Kultur landschaft (z. B. Anlegen von Feldern) sozials wegen Derwirbt Wissen durch Sozialisation Pemotional, empathisch (nSozial computer") II kulturelles wegen ▸ Kultur ist Perspektive auf die Realität Mensch durchläuft kulturelle Evolution 42.B. Religion, Politik, Kunst, Wissenschaft erkenntniutheoris L> Gebiet der Philosophie, um fasst Fragen nach Voraussetzunge, für Erkenntnis & Wissen, welche Zweifel können bestehen höhlengleichnis -Menschen gefesselt in Höhle, starren an Wand: sehen als einzige Realität -bei Befreiung wirkt newe" Wirklichkeit unangenehm - wird bei Rückkehr auf Unverständnis für Wahrheit stoßen - -alltägliches Verständnis von Realität als Illusion dargestellt - Thema: Bewusstseinsentwicklung /-erwacher gewöhnliche Menschen leben in Höhle" sich Wand: sehen Schatten vom Aufstieg ans Tageslicht = Weg des Menschen baren (Umwelt) zu Erkenntnis des Kern des Seins - ist rein wahrnehm- Wahrheit wirklich wichtiger als Komfort?

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Philosophie /

Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

user profile picture

martha  

Follow

6338 Followers

 Freiheit
TYPOLOGIE
negative Freiheit:
"Freiheit von"
frei von Beschränkungen
-niemand hält mich ab"
POSitive Freibliti - frei etwas
Freihei

App öffnen

Ehtik GK 11 Typologie der Freiheit, Determinismus, Menschenbilder

Ähnliche Knows

user profile picture

3

Klaus Hurrelmann / Ullrich Bauer - neue Thesen

Know Klaus Hurrelmann / Ullrich Bauer - neue Thesen thumbnail

7

 

13

L

Rousseaus Gesellschaftstheorie

Know Rousseaus Gesellschaftstheorie thumbnail

4

 

10

D

1

Kernstellen aus Schumpeter

Know Kernstellen aus Schumpeter thumbnail

85

 

11/12/13

user profile picture

1

ich stärke/ ich schwäche / Folgerung für Erziehung

Know ich stärke/ ich schwäche / Folgerung für Erziehung  thumbnail

10

 

12/13

Freiheit TYPOLOGIE negative Freiheit: "Freiheit von" frei von Beschränkungen -niemand hält mich ab" POSitive Freibliti - frei etwas Freiheit zu" zu tun habe die Fähigkeit" - nich - 2.B. 2. B. eingeschränkt bei Rollstuhlfahrer Handlungsfreihlit -betrifft Handeln -Abwesenheit von ! Willensfreiheit -betrifft Willen Handlungsschranken / Hindernissen -metale Fähigkeit ↳> Beurteilung V. inneren oder äußeren können Wetoriatierung しっ L> Verwirklichung Handlungsziele Wahlfreihlit - Fähigkeit, zwischen verschiedenen Optionen wählen 20 Gegebenheiten mithilfe Idealen & Determingmus Auffassung, dass alle (insbesondere auch zukünftige) Ereignisse urch Vorbedingungen eindeutig festgelegt sind Gegenthese Indeterminismus Beispiele: sozial - Rollenerwartungen (soziale Polle) biologisch- kaperl. Voraussetzungen institutionell- Gesetze ökonomisch- Lebensstandard MENSCHENBILDER I biologisches wegen ▷ Mangelwesen (unangepast, organisch mittellos) D. Spezialisierung aufs Nicht-Spezialisiertsein" n ▷ da I er in Natur nicht überleben kann, gestaltet er Kultur landschaft (z. B. Anlegen von Feldern) sozials wegen Derwirbt Wissen durch Sozialisation Pemotional, empathisch (nSozial computer") II kulturelles wegen ▸ Kultur ist Perspektive auf die Realität Mensch durchläuft kulturelle Evolution 42.B. Religion, Politik, Kunst, Wissenschaft erkenntniutheoris L> Gebiet der Philosophie, um fasst Fragen nach Voraussetzunge, für Erkenntnis & Wissen, welche Zweifel können bestehen höhlengleichnis -Menschen gefesselt in Höhle, starren an Wand: sehen als einzige Realität -bei Befreiung wirkt newe" Wirklichkeit unangenehm - wird bei Rückkehr auf Unverständnis für Wahrheit stoßen - -alltägliches Verständnis von Realität als Illusion dargestellt - Thema: Bewusstseinsentwicklung /-erwacher gewöhnliche Menschen leben in Höhle" sich Wand: sehen Schatten vom Aufstieg ans Tageslicht = Weg des Menschen baren (Umwelt) zu Erkenntnis des Kern des Seins - ist rein wahrnehm- Wahrheit wirklich wichtiger als Komfort?

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen