Ethik /

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

F

Fixersky_

8 Followers
 

Ethik

 

10

Lernzettel

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

 Entscheidungen:
private Entscheidung
Betreffen nur mich
spontan: "Was esse ich?"
überlegt: "Was kauf ich mir?”
bewusst: "Was für ein Tattoo

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

8

Zusammenfassung von Moral (Kl. 10), Sokrates,Naturzustand nach Thomas Hobbes

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Entscheidungen: private Entscheidung Betreffen nur mich spontan: "Was esse ich?" überlegt: "Was kauf ich mir?” bewusst: "Was für ein Tattoo lass ich mir stechen?" unbewusst: "In wen ich mich verliebe?" ICH Instanzenmodell nach Sigmund Freud ÜBER ICH 个 Ethik Zusammenfassung - Thema Moral & Naturzusatud ES => Auf Entscheidungen folgen meist Konsequenzen für mich und meine Umwelt Normen/Werte Angst vor Strafe ✓ Triebe Emotionen REALITÄT Körperbedürfnisse (schlaf, Sex, Nahrung) Moral öffentliche Entscheidung Betreffen mich und meine Umwelt spontan: "Fahre ich noch über die Ampel?" überlegt: "Wen wähle ich?" bewusst: "Wen heirate ich?" unbewusst: " Moral "Der Mensch ist Moralfähig und Moralbedürftig" Mut = z.B. über seine eigenen Gefühle sprechen 1 Anstand = z.B. einer alten Dame über die Straße helfen Logos (= Logik) & Episteme als Begründung von Moral Logos = Die konkrete Handlung wird geprüft Episteme = wissen über gutes bzw. schlechtes Handeln Sokrates: zur Person: griechischer Philosoph nur schriften von Schüler Platon, Informationen aus 2. Hand Vater: Handwerker, Mutter: Hebamme - geboren in Athen (470 v Chr.), gestorben in Athen (399 v Chr.) - - Sokrates: - Menschenbild: - einsicht muss von innen kommen nur eigene Erkenntnisse, sind richtige Erkenntnisse jeder Mensch kann philosophieren Maieutik: Hebammentätigkeit ähnelt Art und Weise Philosophie zu lehren "Geburt" richtiger Einsicht Sokratischer Dialog: Geschprächspartner Frage Widerlegung des Scheinwissens 기 Scheinwissen Aporie gemeinsame suche nach wahrem Wissen 2 Naturzustand nach Thomas Hobbes: Naturzustand ohne Regeln Krieg aller gegen alle - Konkurrenz beim Überlebenskampf, um z.B. Ressourcen, führt zwangsläufig zum Konflikt - gesellschaftliche Konzepte (z.B. Gerechtigkeit) spielen keine Rolle mehr => man gewinnt entweder durch Körperkraft oder List Gesellschaftsvertrag nach Hobbes "Krieg aller gegen alle", "homo...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

hominis lupus est" steht im Widerspruch zu (Saats-)Vertrag wird aus Angst vor dem Krieg geschlossen =Gesellschaftsvertrag nach Hobbes, auch genannt "Leviathan" Name/Bild "Leviathan” repräsentiert Stärke, Allmacht, dass er nur Gott selbst unterstellt ist, unbesiegbarkeit, zusammenhalt der Menschen. Folgen/Nutzen: Angst vor dem Staat, bei Vertragsbruch schreckliche Strafe Einzelpersonen geben Egoismus & Selbstbestimmung an Saat ab erhalten Sicherheit 3

Ethik /

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

F

Fixersky_

8 Followers
 

Ethik

 

10

Lernzettel

Zusammenfassung - Moral und Naturzustand nach Hobbes

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Entscheidungen:
private Entscheidung
Betreffen nur mich
spontan: "Was esse ich?"
überlegt: "Was kauf ich mir?”
bewusst: "Was für ein Tattoo

App öffnen

Teilen

Speichern

8

Kommentare (1)

G

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Zusammenfassung von Moral (Kl. 10), Sokrates,Naturzustand nach Thomas Hobbes

Ähnliche Knows

4

Hobbes, Locke, Rousseau Vergleich

Know Hobbes, Locke, Rousseau Vergleich thumbnail

29

 

11/12/13

Friedensentwürfe: Thoms Hobbes - Leviathan

Know Friedensentwürfe: Thoms Hobbes - Leviathan thumbnail

56

 

12

2

Hobbes, Locke und Rousseau Vergleich

Know Hobbes, Locke und Rousseau Vergleich thumbnail

145

 

11

Kritik an Hobbes‘ Staatsphilosophie

Know Kritik an Hobbes‘ Staatsphilosophie thumbnail

33

 

11

Mehr

Entscheidungen: private Entscheidung Betreffen nur mich spontan: "Was esse ich?" überlegt: "Was kauf ich mir?” bewusst: "Was für ein Tattoo lass ich mir stechen?" unbewusst: "In wen ich mich verliebe?" ICH Instanzenmodell nach Sigmund Freud ÜBER ICH 个 Ethik Zusammenfassung - Thema Moral & Naturzusatud ES => Auf Entscheidungen folgen meist Konsequenzen für mich und meine Umwelt Normen/Werte Angst vor Strafe ✓ Triebe Emotionen REALITÄT Körperbedürfnisse (schlaf, Sex, Nahrung) Moral öffentliche Entscheidung Betreffen mich und meine Umwelt spontan: "Fahre ich noch über die Ampel?" überlegt: "Wen wähle ich?" bewusst: "Wen heirate ich?" unbewusst: " Moral "Der Mensch ist Moralfähig und Moralbedürftig" Mut = z.B. über seine eigenen Gefühle sprechen 1 Anstand = z.B. einer alten Dame über die Straße helfen Logos (= Logik) & Episteme als Begründung von Moral Logos = Die konkrete Handlung wird geprüft Episteme = wissen über gutes bzw. schlechtes Handeln Sokrates: zur Person: griechischer Philosoph nur schriften von Schüler Platon, Informationen aus 2. Hand Vater: Handwerker, Mutter: Hebamme - geboren in Athen (470 v Chr.), gestorben in Athen (399 v Chr.) - - Sokrates: - Menschenbild: - einsicht muss von innen kommen nur eigene Erkenntnisse, sind richtige Erkenntnisse jeder Mensch kann philosophieren Maieutik: Hebammentätigkeit ähnelt Art und Weise Philosophie zu lehren "Geburt" richtiger Einsicht Sokratischer Dialog: Geschprächspartner Frage Widerlegung des Scheinwissens 기 Scheinwissen Aporie gemeinsame suche nach wahrem Wissen 2 Naturzustand nach Thomas Hobbes: Naturzustand ohne Regeln Krieg aller gegen alle - Konkurrenz beim Überlebenskampf, um z.B. Ressourcen, führt zwangsläufig zum Konflikt - gesellschaftliche Konzepte (z.B. Gerechtigkeit) spielen keine Rolle mehr => man gewinnt entweder durch Körperkraft oder List Gesellschaftsvertrag nach Hobbes "Krieg aller gegen alle", "homo...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

hominis lupus est" steht im Widerspruch zu (Saats-)Vertrag wird aus Angst vor dem Krieg geschlossen =Gesellschaftsvertrag nach Hobbes, auch genannt "Leviathan" Name/Bild "Leviathan” repräsentiert Stärke, Allmacht, dass er nur Gott selbst unterstellt ist, unbesiegbarkeit, zusammenhalt der Menschen. Folgen/Nutzen: Angst vor dem Staat, bei Vertragsbruch schreckliche Strafe Einzelpersonen geben Egoismus & Selbstbestimmung an Saat ab erhalten Sicherheit 3