Konjunktur

 =
· KONJUNKTUR
zyklische Schwankungen der Kapazitätsauslastung einer Volkswirtschaft Gemes-
sen wird die Konjunktur durch den Auslastungsgr

Konjunktur

user profile picture

Jessy‘s Lernzettel

4458 Followers

Teilen

Speichern

216

 

11/12/13

Ausarbeitung

-antizyklische Wirtschaftspolitik -Konjunkturzyklus -Konjunkturtheorien -Konjunkturpolitik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

= · KONJUNKTUR zyklische Schwankungen der Kapazitätsauslastung einer Volkswirtschaft Gemes- sen wird die Konjunktur durch den Auslastungsgrad des Produktionspotentials der Volkswirtschaft. ● anti = gegensätzlich • Zyklus = (wiederkehrender) Kreislauf antizyklische wirtschaftspolitik • Schwankungen abschwächen / Sinuskurve senken • entgegen dem Zyklus wirtschaften • nicht nur für gegenwärtige Zeit, sondern auch für spätere Zeiten mitdenken / -wirtschaften Beispiel: Geldreserve vom Staat für schlechte Zeiten oder plötzliche Krisen BIP Bruttoinlandsprodukt konjunkturzyklus Hochkonjunktur (Boom) Aufschwung (Expansion) Abschwung (Rezession) Aufschwung (Expansion) Tiefphase (Depression) Wachstumstrend Zeit Der Konjunkturzyklus umfasst 4 Phasen und dauert zwischen vier und elf Jahren. Verlauf: ● geht von einem ,, Tief" zum nächsten • Produktionspotential = höchste Produktionsleistung möglich • langfristiger Wachstumstrend = parallel zu Produktionspotential ● Schwankungen gehen von Krise" zu Boom" zu Depression", die jetzt höher liegt als erste „Krise" → Wachstumstrend (neues "Tief" gleich weit entfernt von Wachstumstrend wie erstes , Tief") "" "" • saisonale Schwankungen: • Klimaerscheinungen (Wetterextreme viel / wenig Regen) • Feiertage • Marktneuerscheinungen konjunkturtheorien ...untersucht und beschreibt die Ursachen und Auswirkungen der Konjunktur und des Konjunkturzyklus. EXOGENE THEORIEN → Beeinflussung der wirtschaftlichen Entwicklung von außen, z. B. durch Kriege, Erfindungen, Migration, Er- wartungen, Umweltkatastrophen,... endogene Theorien →monetäre Theorie ENDOGENE THEORIEN Zinsänderungen führen zu verstärkter Kreditaufnahme und damit zu größerer Nachfrage Dies wirkt sich positiv auf die Wirtschaft aus. Bei einsetzender Inflation muss die Zentralbank aber die Zinsen erhöhen. Vertreter: John Maynard Keynes Veränderungen der konjunkturellen Entwicklung durch Einflüsse innerhalb des Wirtschaftsprozesses → Überinvestitionstheorie Die Kapazitäten werden (aufgrund niedriger Zinsen) zu stark ausgebaut. Es kommt zu einer Unterauslastung, die durch einen Investitionsrückgang und Ent- lassungen gekennzeichnet...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ist. Vertreter: Friedrich August von Hayek zentrale Frage: konjunkturpolitik ...hat das Ziel, die wirtschaftlichen Aktivitäten in einer Volkswirtschaft zu stabi- lisieren und damit gesamtwirtschaftliche Schwankungen zu glätten. NACHFRAGEORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK Wie kann Wirtschafts- und Beschäftigungskrisen entgegenge- wirkt werden? ANGEBOTSORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK → Keynesianismus →John Maynard Keynes =Staat soll das Nachfragedefizit durch geeignete wirtschaftspolitische terventionen beheben NACHFRAGEORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK ● ● DIAGNOSE Angebot und Nachfrage nicht im • freier Markt soll sich frei entfalten Gleichgewicht mit Vollbeschäftigung können • Unterbeschäftigung ● →Monetarismus steigende Staatsverschuldung • Zeitverzögerung ANGEBOTSORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK →Milton Friedman =Staat soll wirtschaftspolitisch ent- haltsam agieren und keine stabilitäts- politsiche Verantwortung übernehmen ANSATZPUNKTE Staat soll handeln und dem nachfra- Staat soll sich raushalten gedefizit entgegenwirken • Vorrang für Privatunternehmen MABNAHMEN • öffentliche Ausgaben durch Staats- • Rahmenbedingungen schaffen z. B. verschuldung Wettbewerbsschutz, niedrige Steu- ern, Deregulierung KRITIK nur auf die Kostenseite der Unter- nehmen wurde geschaut

user profile picture

Jessy‘s Lernzettel  

Follow

4458 Followers

 =
· KONJUNKTUR
zyklische Schwankungen der Kapazitätsauslastung einer Volkswirtschaft Gemes-
sen wird die Konjunktur durch den Auslastungsgr

App öffnen

-antizyklische Wirtschaftspolitik -Konjunkturzyklus -Konjunkturtheorien -Konjunkturpolitik

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Konjunktur

Know Konjunktur  thumbnail

5

 

11/12/13

user profile picture

2

Nachfrageorientierte und angebotsorientierte Wirtschaftspolitik

Know Nachfrageorientierte und angebotsorientierte Wirtschaftspolitik thumbnail

49

 

13

user profile picture

5

Konjunkturzyklus, Angebot und Nachfrage Theorie

Know Konjunkturzyklus, Angebot und Nachfrage Theorie thumbnail

136

 

11/12/13

user profile picture

4

Wirtschaftspolitik

Know Wirtschaftspolitik  thumbnail

17

 

13

= · KONJUNKTUR zyklische Schwankungen der Kapazitätsauslastung einer Volkswirtschaft Gemes- sen wird die Konjunktur durch den Auslastungsgrad des Produktionspotentials der Volkswirtschaft. ● anti = gegensätzlich • Zyklus = (wiederkehrender) Kreislauf antizyklische wirtschaftspolitik • Schwankungen abschwächen / Sinuskurve senken • entgegen dem Zyklus wirtschaften • nicht nur für gegenwärtige Zeit, sondern auch für spätere Zeiten mitdenken / -wirtschaften Beispiel: Geldreserve vom Staat für schlechte Zeiten oder plötzliche Krisen BIP Bruttoinlandsprodukt konjunkturzyklus Hochkonjunktur (Boom) Aufschwung (Expansion) Abschwung (Rezession) Aufschwung (Expansion) Tiefphase (Depression) Wachstumstrend Zeit Der Konjunkturzyklus umfasst 4 Phasen und dauert zwischen vier und elf Jahren. Verlauf: ● geht von einem ,, Tief" zum nächsten • Produktionspotential = höchste Produktionsleistung möglich • langfristiger Wachstumstrend = parallel zu Produktionspotential ● Schwankungen gehen von Krise" zu Boom" zu Depression", die jetzt höher liegt als erste „Krise" → Wachstumstrend (neues "Tief" gleich weit entfernt von Wachstumstrend wie erstes , Tief") "" "" • saisonale Schwankungen: • Klimaerscheinungen (Wetterextreme viel / wenig Regen) • Feiertage • Marktneuerscheinungen konjunkturtheorien ...untersucht und beschreibt die Ursachen und Auswirkungen der Konjunktur und des Konjunkturzyklus. EXOGENE THEORIEN → Beeinflussung der wirtschaftlichen Entwicklung von außen, z. B. durch Kriege, Erfindungen, Migration, Er- wartungen, Umweltkatastrophen,... endogene Theorien →monetäre Theorie ENDOGENE THEORIEN Zinsänderungen führen zu verstärkter Kreditaufnahme und damit zu größerer Nachfrage Dies wirkt sich positiv auf die Wirtschaft aus. Bei einsetzender Inflation muss die Zentralbank aber die Zinsen erhöhen. Vertreter: John Maynard Keynes Veränderungen der konjunkturellen Entwicklung durch Einflüsse innerhalb des Wirtschaftsprozesses → Überinvestitionstheorie Die Kapazitäten werden (aufgrund niedriger Zinsen) zu stark ausgebaut. Es kommt zu einer Unterauslastung, die durch einen Investitionsrückgang und Ent- lassungen gekennzeichnet...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ist. Vertreter: Friedrich August von Hayek zentrale Frage: konjunkturpolitik ...hat das Ziel, die wirtschaftlichen Aktivitäten in einer Volkswirtschaft zu stabi- lisieren und damit gesamtwirtschaftliche Schwankungen zu glätten. NACHFRAGEORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK Wie kann Wirtschafts- und Beschäftigungskrisen entgegenge- wirkt werden? ANGEBOTSORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK → Keynesianismus →John Maynard Keynes =Staat soll das Nachfragedefizit durch geeignete wirtschaftspolitische terventionen beheben NACHFRAGEORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK ● ● DIAGNOSE Angebot und Nachfrage nicht im • freier Markt soll sich frei entfalten Gleichgewicht mit Vollbeschäftigung können • Unterbeschäftigung ● →Monetarismus steigende Staatsverschuldung • Zeitverzögerung ANGEBOTSORIENTIERTE WIRTSCHAFTSPOLITIK →Milton Friedman =Staat soll wirtschaftspolitisch ent- haltsam agieren und keine stabilitäts- politsiche Verantwortung übernehmen ANSATZPUNKTE Staat soll handeln und dem nachfra- Staat soll sich raushalten gedefizit entgegenwirken • Vorrang für Privatunternehmen MABNAHMEN • öffentliche Ausgaben durch Staats- • Rahmenbedingungen schaffen z. B. verschuldung Wettbewerbsschutz, niedrige Steu- ern, Deregulierung KRITIK nur auf die Kostenseite der Unter- nehmen wurde geschaut