Zypern - EU

user profile picture

study_smart

38 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/10

Präsentation

Zypern - EU

 Für Touristen ein schönes Reiseziel, für die Einheimischen ein Schauplatz
jahrelanger Streitigkeiten. Ich spreche von der Insel Zypern.
Zyp

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

28

15 Punkte Vortrag über das aktuelle politische System und die kulturelle, gesellschaftliche,politische und wirtschaftliche Situation auf Zypern und weitere Informationen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Für Touristen ein schönes Reiseziel, für die Einheimischen ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten. Ich spreche von der Insel Zypern. Zypern ist die 3. Größte Mittelmeerinsel der Welt, mit einer Fläche von 9251 km2. Auf dieser Fläche leben ca. 1,19 Mio. Menschen (2018). Die Währung Zyperns ist der Euro im Süden und der Türkische Lira im Norden. Die Amtssprachen sind Griechisch und Türkisch. Das hat den Grund, dass die Insel geteilt ist in einen griechischen und türkischen Teil, was mit sich bringt, dass Nikosia die einzig geteilte Hauptstadt der Welt ist. Doch was hat es mit dieser Teilung eigentlich auf sich? Wie ich am Anfang erwähnte, war Zypern ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten. Diese haben mit dem Zypernkonflikt zu tun, welcher die Teilung Zyperns verursachte. Alles begann damit, dass sich im 16. Jhd. Türken auf der Insel nieder ließen, welche ausschließlich von Griechen besiedelt war. Seitdem begannen die Streitigkeiten zwischen griechischen und türkischen Zyprern um Zypern. Es ging nach einem Krieg so weit, dass die griechischen Zyprer eine Vereinigung Griechenlands und Zyperns wollten und damit implizierend auch die Vertreibung der türkischen Zyprer. Das wollten diese nicht zulassen und besetzten folglich militärisch den nördlichen Teil Zyperns. So entstand die türkische Republik Nordzypern, welche bis heute durch die so genannte ,,Grüne Linie“ also eine Pufferzone, von der Republik Zypern getrennt ist. Welche Auswirkungen diese Trennung aktuell auf die Gesellschaft und...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Kultur hat, kann man nur schwer recherchieren. Das hat den Hintergrund, dass die türkische Republik international nicht anerkannt wird, weil die Insel von der UN als unteilbar angesehen wird. So wird sie auch als Niemandsland bezeichnet. Um trotz dessen über die aktuelle kulturelle und gesellschaftliche Situation berichten zu können, habe ich einen Bekannten, der in Zypern lebte interviewt Ich fasse das Ganze einmal verständlich zusammen: Die Insel ist in zwei Bevölkerungsgruppen geteilt. Die griechischen Zyprioten, die im Süden leben und den Großteil der Bev. darstellen und die die Türkische Bevölkerung, die im Norden lebt. Diese teilt sich auf, in türkische Zyprioten und Türken die nach der Teilung eingewandert sind. Zwischen diesen drei Bevölkerungsgruppen herrschen immer noch Anspannungen. Zwischen den Türken, die eingewandert sind und den türkischen Zyprioten, weil sie starke kulturelle Unterschiede aufweisen und die einen eher konservativ und die Anderen modern sind. Und zwischen den dem türkischem und dem Griechischem Bevölkerungsteil, zum einen, weil der Zypernkonflikt, auch wenn er schon Jahre zurückliegt noch stark in den Köpfen der Menschen verwurzelt ist, und zum anderen, weil die Kirchen im griechischen Teil eine sehr konservative und Nordzypern feindliche Einstellung haben und die Kirche gleichzeitig aber auch die Institution ist, die den Bildungsminister auswählt, der dann die gleiche Auffassung vertritt und diese dann auch an die Schüler weitergibt und somit, wie es im Interview gesagt wurde im Unterricht der eine Bevölkerungsteil über den anderen gestellt wird. Aufgrund von diesen Anspannungen zwischen den Bevölkerungsgruppen, kam es auch nach der Teilung immer wieder zu Unruhen, weshalb eine UN- Friedenstruppe bis heute an der Pufferzone für Frieden sorgen muss. Aktuelle Aufgabe der Politik ist es deshalb eine Lösung für den Zypernkonflikt zu finden, um auch ohne Friedenstruppe Unruhen vorzubeugen und die Anspannungen in der Bevölkerung zu lösen. Am Ist ein offizielles Treffen, bei dem sich die Präsidenten Zyperns bezüglich einer Lösung beraten. Das Problem beim Finden einer Lösung besteht allerdings darin, dass die Republik Nordzypern zwei einzelne Staaten erschaffen möchte, die unabhängig sind und die Republik Zypern eine Einigung der Insel, bei der beide Bevölkerungsteile gleichgestellt sind. Doch wie gestaltet sich das politische System auf Zypern überhaupt? Auf Zypern herrscht eine präsidiale Demokratie. Das bedeutet der Präsident ist Regierungschef und Staatsoberhaupt zugleich. Es gibt aktuell einen Präsidenten im Norden: Ersin Tatar und einen im Süden: Nikos Anastasiadis. Alle fünf Jahre werden die Präsidenten direkt von Zyprioten, die mind. 18 Jahre alt sind, durch eine Volksabstimmung gewählt, ähnlich wie in den USA. Durch die Festlegung seiner Amtszeit kann nur er selbst seinen Rücktritt bewirken oder er muss abtreten, sobald die fünf Jahre um sind. Die Regierungschefs dürfen jeweils für ihr Gebiet die Exekutive Gewalt ausüben. Neben den Präsidenten gibt es noch zwei Parlamente, jeweils für eine Republik. Sie bestehen aus einer Kammer, die in der Republik Zypern mit 56 griechischen Zyprioten und in der Republik Nordzypern mit 50 türkischen Zyprioten besetzt ist, die sich auf verschiedene Parteien aufteilen. Diese Parteien werden ebenfalls alle fünf Jahre direkt per Verhältniswahl von Zyprioten ü. 18 gewählt. Weiß jmd. nicht was eine Verhältniswahl ist? Der Präsident und das Parlament sind nur dem Volk und nicht sich selbst gegenüber verantwortlich und daher auch relativ unabhängig voneinander. Dieses Regierungssystem entspricht weitgehend den Ideen der klassischen Gewaltenteilungslehre, so gibt es eine klare Trennung zwischen Exekutive und Legislative. Die Judikative wird von verschiedenen Gerichten ausgeführt. Das bedeutet auf der Insel gibt es verschiedene Justizorgane, für verschiedene Angelegenheiten. Beispielsweise ein Familiengericht, ein Militärgericht, ein Arbeitsgericht usw. Nun stellt sich die Frage: Wie ist es möglich, dass eine Insel EU-Mitglied ist, dessen nördlicher Teil nicht einmal international anerkannt ist? Die Republik Zypern ist seit 2004 EU-Mitglied und die Republik Nordzypern wird als ein Sondergebiet der EU betrachtet. Das bedeutet sie ist kein vollwertiges Mitglied der EU, dennoch gelten für die Republik beim Handel die gleichen Regelungen, wie für die anderen EU-Länder auch. Abschließend möchte ich nun auf die aktuelle wirtschaftliche Situation eingehen. Der tertiäre Wirtschaftssektor, ist der wichtigste für Zypern, da er ca. 73% des BIPs ausmacht und 82% der Bevölkerung beschäftigt, insbesondere sind diese bei den Handelsflotten Zyperns eingesetzt, also im Schiffsverkehr oder in der Tourismusbranche. Das aktuelle Problem dabei ist, dass aufgrund von Corona vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Zypern aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt wird. Das BIP ist dadurch um 2,6% gesunken, weil die Einreisen durch die Touristen im Vergleich zu 2019 um 84 % gesunken sind. Folge davon sind Entlassungen und Arbeitslosigkeit, die einen großen Teil der Bevölkerung momentan belasten. Der Großteil der übrigen 18% der Bevölkerung ist in der Industrie tätig und nur 2% in der Landwirtschaft. Von diesen beiden gering betriebenen Wirtschaftszweigen ist Zyperns Wirtschaft nun stark abhängig, was nachteilig ist, da sie nur ca. 20% des BIPS ausmachen. Deshalb hat die Nationalregierung einen Plan in einer Höhe von 3.65 Mio. zugestimmt, der dazu beitragen soll die landwirtschaftlichen Flächen zu vergrößern und damit mehr Anbau und folglich mehr Arbeit zu schaffen. Darüber hinaus hat die Europäische Kommission ein zypriotisches Programm in Höhe von rund 560.000 Euro genehmigt, um Organisationen zu unterstützen, die vom Ausbruch des Coronavirus betroffen sind und um den Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten zu fördern. Durch diese Hilfen stieg die landwirtschaftliche Gesamtproduktion im Jahr 2020 um 2%, was für etwas mehr Arbeit und Vertrieb sorgte, aber nicht ausreichte, um den Wohlstand und die Zufriedenheit in der Bevölkerung bezüglich der Wirtschaft wieder auszugleichen. Zusammenfassend ist fest zu stellen, dass der Satz, den ich am Anfang sagte: ,,Die Insel sei für Touristen ein schönes Reiseziel und für die Einheimischen ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten, mehr Realität ist, als gedacht. Obwohl der Zypernkonflikt schon Jahre zurück liegt basiert die gesellschaftliche Situation noch bis heute auf ihm. Zusammen mit dem Coronavirus ist die Teilung der Bevölkerungsgruppen das, was die Gesellschaft, Kultur und Politik am stärksten beeinflusst und wohl möglich noch länger beeinflussen wird.

Zypern - EU

user profile picture

study_smart

38 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/12/10

Präsentation

Zypern - EU

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Für Touristen ein schönes Reiseziel, für die Einheimischen ein Schauplatz
jahrelanger Streitigkeiten. Ich spreche von der Insel Zypern.
Zyp

App öffnen

Teilen

Speichern

28

Kommentare (1)

G

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

15 Punkte Vortrag über das aktuelle politische System und die kulturelle, gesellschaftliche,politische und wirtschaftliche Situation auf Zypern und weitere Informationen

Ähnliche Knows

4

Lernzettel Sowi

Know Lernzettel Sowi thumbnail

20

 

12

3

Erster Weltkrieg/Versailler Vertrag/Schudfrage/Wilson

Know Erster Weltkrieg/Versailler Vertrag/Schudfrage/Wilson thumbnail

28

 

12

5

Konfliktanalyse Ukraine-Russland

Know Konfliktanalyse Ukraine-Russland thumbnail

48

 

11/12/13

5

Europäische Union

Know Europäische Union thumbnail

412

 

11/12/10

Mehr

Für Touristen ein schönes Reiseziel, für die Einheimischen ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten. Ich spreche von der Insel Zypern. Zypern ist die 3. Größte Mittelmeerinsel der Welt, mit einer Fläche von 9251 km2. Auf dieser Fläche leben ca. 1,19 Mio. Menschen (2018). Die Währung Zyperns ist der Euro im Süden und der Türkische Lira im Norden. Die Amtssprachen sind Griechisch und Türkisch. Das hat den Grund, dass die Insel geteilt ist in einen griechischen und türkischen Teil, was mit sich bringt, dass Nikosia die einzig geteilte Hauptstadt der Welt ist. Doch was hat es mit dieser Teilung eigentlich auf sich? Wie ich am Anfang erwähnte, war Zypern ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten. Diese haben mit dem Zypernkonflikt zu tun, welcher die Teilung Zyperns verursachte. Alles begann damit, dass sich im 16. Jhd. Türken auf der Insel nieder ließen, welche ausschließlich von Griechen besiedelt war. Seitdem begannen die Streitigkeiten zwischen griechischen und türkischen Zyprern um Zypern. Es ging nach einem Krieg so weit, dass die griechischen Zyprer eine Vereinigung Griechenlands und Zyperns wollten und damit implizierend auch die Vertreibung der türkischen Zyprer. Das wollten diese nicht zulassen und besetzten folglich militärisch den nördlichen Teil Zyperns. So entstand die türkische Republik Nordzypern, welche bis heute durch die so genannte ,,Grüne Linie“ also eine Pufferzone, von der Republik Zypern getrennt ist. Welche Auswirkungen diese Trennung aktuell auf die Gesellschaft und...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Kultur hat, kann man nur schwer recherchieren. Das hat den Hintergrund, dass die türkische Republik international nicht anerkannt wird, weil die Insel von der UN als unteilbar angesehen wird. So wird sie auch als Niemandsland bezeichnet. Um trotz dessen über die aktuelle kulturelle und gesellschaftliche Situation berichten zu können, habe ich einen Bekannten, der in Zypern lebte interviewt Ich fasse das Ganze einmal verständlich zusammen: Die Insel ist in zwei Bevölkerungsgruppen geteilt. Die griechischen Zyprioten, die im Süden leben und den Großteil der Bev. darstellen und die die Türkische Bevölkerung, die im Norden lebt. Diese teilt sich auf, in türkische Zyprioten und Türken die nach der Teilung eingewandert sind. Zwischen diesen drei Bevölkerungsgruppen herrschen immer noch Anspannungen. Zwischen den Türken, die eingewandert sind und den türkischen Zyprioten, weil sie starke kulturelle Unterschiede aufweisen und die einen eher konservativ und die Anderen modern sind. Und zwischen den dem türkischem und dem Griechischem Bevölkerungsteil, zum einen, weil der Zypernkonflikt, auch wenn er schon Jahre zurückliegt noch stark in den Köpfen der Menschen verwurzelt ist, und zum anderen, weil die Kirchen im griechischen Teil eine sehr konservative und Nordzypern feindliche Einstellung haben und die Kirche gleichzeitig aber auch die Institution ist, die den Bildungsminister auswählt, der dann die gleiche Auffassung vertritt und diese dann auch an die Schüler weitergibt und somit, wie es im Interview gesagt wurde im Unterricht der eine Bevölkerungsteil über den anderen gestellt wird. Aufgrund von diesen Anspannungen zwischen den Bevölkerungsgruppen, kam es auch nach der Teilung immer wieder zu Unruhen, weshalb eine UN- Friedenstruppe bis heute an der Pufferzone für Frieden sorgen muss. Aktuelle Aufgabe der Politik ist es deshalb eine Lösung für den Zypernkonflikt zu finden, um auch ohne Friedenstruppe Unruhen vorzubeugen und die Anspannungen in der Bevölkerung zu lösen. Am Ist ein offizielles Treffen, bei dem sich die Präsidenten Zyperns bezüglich einer Lösung beraten. Das Problem beim Finden einer Lösung besteht allerdings darin, dass die Republik Nordzypern zwei einzelne Staaten erschaffen möchte, die unabhängig sind und die Republik Zypern eine Einigung der Insel, bei der beide Bevölkerungsteile gleichgestellt sind. Doch wie gestaltet sich das politische System auf Zypern überhaupt? Auf Zypern herrscht eine präsidiale Demokratie. Das bedeutet der Präsident ist Regierungschef und Staatsoberhaupt zugleich. Es gibt aktuell einen Präsidenten im Norden: Ersin Tatar und einen im Süden: Nikos Anastasiadis. Alle fünf Jahre werden die Präsidenten direkt von Zyprioten, die mind. 18 Jahre alt sind, durch eine Volksabstimmung gewählt, ähnlich wie in den USA. Durch die Festlegung seiner Amtszeit kann nur er selbst seinen Rücktritt bewirken oder er muss abtreten, sobald die fünf Jahre um sind. Die Regierungschefs dürfen jeweils für ihr Gebiet die Exekutive Gewalt ausüben. Neben den Präsidenten gibt es noch zwei Parlamente, jeweils für eine Republik. Sie bestehen aus einer Kammer, die in der Republik Zypern mit 56 griechischen Zyprioten und in der Republik Nordzypern mit 50 türkischen Zyprioten besetzt ist, die sich auf verschiedene Parteien aufteilen. Diese Parteien werden ebenfalls alle fünf Jahre direkt per Verhältniswahl von Zyprioten ü. 18 gewählt. Weiß jmd. nicht was eine Verhältniswahl ist? Der Präsident und das Parlament sind nur dem Volk und nicht sich selbst gegenüber verantwortlich und daher auch relativ unabhängig voneinander. Dieses Regierungssystem entspricht weitgehend den Ideen der klassischen Gewaltenteilungslehre, so gibt es eine klare Trennung zwischen Exekutive und Legislative. Die Judikative wird von verschiedenen Gerichten ausgeführt. Das bedeutet auf der Insel gibt es verschiedene Justizorgane, für verschiedene Angelegenheiten. Beispielsweise ein Familiengericht, ein Militärgericht, ein Arbeitsgericht usw. Nun stellt sich die Frage: Wie ist es möglich, dass eine Insel EU-Mitglied ist, dessen nördlicher Teil nicht einmal international anerkannt ist? Die Republik Zypern ist seit 2004 EU-Mitglied und die Republik Nordzypern wird als ein Sondergebiet der EU betrachtet. Das bedeutet sie ist kein vollwertiges Mitglied der EU, dennoch gelten für die Republik beim Handel die gleichen Regelungen, wie für die anderen EU-Länder auch. Abschließend möchte ich nun auf die aktuelle wirtschaftliche Situation eingehen. Der tertiäre Wirtschaftssektor, ist der wichtigste für Zypern, da er ca. 73% des BIPs ausmacht und 82% der Bevölkerung beschäftigt, insbesondere sind diese bei den Handelsflotten Zyperns eingesetzt, also im Schiffsverkehr oder in der Tourismusbranche. Das aktuelle Problem dabei ist, dass aufgrund von Corona vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Zypern aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt wird. Das BIP ist dadurch um 2,6% gesunken, weil die Einreisen durch die Touristen im Vergleich zu 2019 um 84 % gesunken sind. Folge davon sind Entlassungen und Arbeitslosigkeit, die einen großen Teil der Bevölkerung momentan belasten. Der Großteil der übrigen 18% der Bevölkerung ist in der Industrie tätig und nur 2% in der Landwirtschaft. Von diesen beiden gering betriebenen Wirtschaftszweigen ist Zyperns Wirtschaft nun stark abhängig, was nachteilig ist, da sie nur ca. 20% des BIPS ausmachen. Deshalb hat die Nationalregierung einen Plan in einer Höhe von 3.65 Mio. zugestimmt, der dazu beitragen soll die landwirtschaftlichen Flächen zu vergrößern und damit mehr Anbau und folglich mehr Arbeit zu schaffen. Darüber hinaus hat die Europäische Kommission ein zypriotisches Programm in Höhe von rund 560.000 Euro genehmigt, um Organisationen zu unterstützen, die vom Ausbruch des Coronavirus betroffen sind und um den Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten zu fördern. Durch diese Hilfen stieg die landwirtschaftliche Gesamtproduktion im Jahr 2020 um 2%, was für etwas mehr Arbeit und Vertrieb sorgte, aber nicht ausreichte, um den Wohlstand und die Zufriedenheit in der Bevölkerung bezüglich der Wirtschaft wieder auszugleichen. Zusammenfassend ist fest zu stellen, dass der Satz, den ich am Anfang sagte: ,,Die Insel sei für Touristen ein schönes Reiseziel und für die Einheimischen ein Schauplatz jahrelanger Streitigkeiten, mehr Realität ist, als gedacht. Obwohl der Zypernkonflikt schon Jahre zurück liegt basiert die gesellschaftliche Situation noch bis heute auf ihm. Zusammen mit dem Coronavirus ist die Teilung der Bevölkerungsgruppen das, was die Gesellschaft, Kultur und Politik am stärksten beeinflusst und wohl möglich noch länger beeinflussen wird.