Geschichte /

Historische Einordnung zur Rede Adolf Hitlers am Tag von Potsdam (21.03.1933)

Historische Einordnung zur Rede Adolf Hitlers am Tag von Potsdam (21.03.1933)

 :
Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam
Am 21. März (933 hielt der Reichskanzler der Weimarer Republik
Adolf Hitler e

Historische Einordnung zur Rede Adolf Hitlers am Tag von Potsdam (21.03.1933)

user profile picture

Alexander Stoepel

17 Followers

Teilen

Speichern

37

 

11/12/10

Ausarbeitung

Historische Kontextualisierung der Rede. Enthält also eine sehr knappe Zusammenfassung der Machtergreifung Hitlers.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

: Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam Am 21. März (933 hielt der Reichskanzler der Weimarer Republik Adolf Hitler eine Rede vor dem neu einberufenen Reichstag in der Potsdamer Garnisionskirche, die bereits auf eine Abschaffung des Parlamentarismus und des weimarer Systems schließen ließ. Die Rede fand mehr als neun Jahre nach dem ersten relevanten politischen Auftritt Adolf Hitler, dem nach ihm benannten Hitler- Putsches, in welchem er zusammen mit Erich Ludendorff am 9. November 1923 in München zur nationalen Revolution" aufgerufen hatte, statt und gehört zum Prozess seiner Machtergreifung. Knapp sieben Jahre später, van denen Hitler ein Jahr im Gefängnis verbrachte, schaffte es die von ihm verkörperte NSDAP erstmals bei der Sitzverteilung, der vorhergegangenen Reichstagswahlen, mens als и 47 Donnerstag, 11.03.2021 : der Anteil der National Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam einen einstelligen Prozentanteil des Reid stags auszumachen, nämlich circa 20%. Die politische Macht der Parki nahm auch in der Reichstagswahl am 31. Juli 1932 erneut zu und macute nun mehr als ein Drittel des Parlaments aus. Nach Auflösung dieses Reichstags aurch Reichspräsident Paul von Hindenburg im November 1932 sank sozialisten am Parlament zwar um knapp secus Prozent, jedoch war der politische Machtverlust nur von kurzer Dauer. Kurz nach der Wahl bot Adolf Hitler Reichspräsident von Hindenburg die Bildung einer parlamentarischen Mehrheitsregierung an, solle Hitler die Führung...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

eines Prasadialkarbinetts bekommen. Von Hindenburg verweigerte und ernannte Kurt von Schleicher zum Reichskanzler. Dieser verlor aber schnell den Rückhalt des Reichspräsidenten und trat am 28. Januar 1933 zurück. Sein Ziel eines autoritären Machterhalts und der Spaltung der NSDAP hatte er in dieser Zeit nicht erreicht. Darauffolgend ernanne Paul von Hindenburg am 30. Januar 1932 Adolf Hitler zum Reichskanzler, lösle zusätzlich aber auch den Reichstag auf. Furt Tage vor den Neuwahlen des Parlaments konnte Hitler dann ein wichtiges Dokument durch den Reichspräsidenten zur Ratifikation bringen. Ein Tag nach der Inbrandsetzung des Reichstag durch einen Anhänger der kommunistischen Partei trat die sogenannte Reichstagsbrandverordnung" in Uraft. Diese ermaculigle den Staat zu gravieren den Eingriffen in die Grandiecule der deutschen Bürger, setzte das System des Föderalismus außer Kraft und stafte die Strafe für Verbrechen wie Hochverreit und Brandstiftung auf die höchste Steife, die Todesstrafe. Am fünften магз кат dann zu den Neuwahlen des Reichstags. Hitlers es 48 Donnerstag, 11.03.2021 " : Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam NSDAP beham erneut die klare Henrheit mit 43,9% der Stimmen und konnie nun durch eine Fusion mit der Deutschnationalen Volkspartei ore absolute Hehrheit im Parlament erlangen. Einen Tag später sprach Adolf Hitler genau vor diesem Reichstag über eine verschmelzung &alter Größe mit junger Kraft", also einen poutischen Neuanfang in den Traditionslinien der deutschen Nationalgeschichte. Knapp zweieinhalb Wochen и и später endete Hitters Prozess der Maceitergreifung dann mit der verabschiedung des Ermoculigungsgesetz" am 24. März 1983 durch den Reichspräsidenten. Das Ermächtigungsgesetz" bevoll- mccutigle inn Gesetze ohne Zustimmung des Reidstags zu beschließen und die verfassung zu verändern. Seinem weg zur absoluten Herrschaft über das deutsche Reich stand nun nichts mehr im weg. 49

Geschichte /

Historische Einordnung zur Rede Adolf Hitlers am Tag von Potsdam (21.03.1933)

user profile picture

Alexander Stoepel  

Follow

17 Followers

 :
Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam
Am 21. März (933 hielt der Reichskanzler der Weimarer Republik
Adolf Hitler e

App öffnen

Historische Kontextualisierung der Rede. Enthält also eine sehr knappe Zusammenfassung der Machtergreifung Hitlers.

Ähnliche Knows

A

1

Aufstieg und Machtübernahme Hitlers

Know Aufstieg und Machtübernahme Hitlers thumbnail

88

 

11/12

user profile picture

Aufstieg Adolf Hitler

Know Aufstieg Adolf Hitler thumbnail

99

 

12

A

Errichtung der NS-Diktatur

Know Errichtung der NS-Diktatur thumbnail

56

 

11/9/10

user profile picture

6

Geschichte | Weimarer Republik

Know Geschichte | Weimarer Republik  thumbnail

25

 

13

: Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam Am 21. März (933 hielt der Reichskanzler der Weimarer Republik Adolf Hitler eine Rede vor dem neu einberufenen Reichstag in der Potsdamer Garnisionskirche, die bereits auf eine Abschaffung des Parlamentarismus und des weimarer Systems schließen ließ. Die Rede fand mehr als neun Jahre nach dem ersten relevanten politischen Auftritt Adolf Hitler, dem nach ihm benannten Hitler- Putsches, in welchem er zusammen mit Erich Ludendorff am 9. November 1923 in München zur nationalen Revolution" aufgerufen hatte, statt und gehört zum Prozess seiner Machtergreifung. Knapp sieben Jahre später, van denen Hitler ein Jahr im Gefängnis verbrachte, schaffte es die von ihm verkörperte NSDAP erstmals bei der Sitzverteilung, der vorhergegangenen Reichstagswahlen, mens als и 47 Donnerstag, 11.03.2021 : der Anteil der National Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam einen einstelligen Prozentanteil des Reid stags auszumachen, nämlich circa 20%. Die politische Macht der Parki nahm auch in der Reichstagswahl am 31. Juli 1932 erneut zu und macute nun mehr als ein Drittel des Parlaments aus. Nach Auflösung dieses Reichstags aurch Reichspräsident Paul von Hindenburg im November 1932 sank sozialisten am Parlament zwar um knapp secus Prozent, jedoch war der politische Machtverlust nur von kurzer Dauer. Kurz nach der Wahl bot Adolf Hitler Reichspräsident von Hindenburg die Bildung einer parlamentarischen Mehrheitsregierung an, solle Hitler die Führung...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

eines Prasadialkarbinetts bekommen. Von Hindenburg verweigerte und ernannte Kurt von Schleicher zum Reichskanzler. Dieser verlor aber schnell den Rückhalt des Reichspräsidenten und trat am 28. Januar 1933 zurück. Sein Ziel eines autoritären Machterhalts und der Spaltung der NSDAP hatte er in dieser Zeit nicht erreicht. Darauffolgend ernanne Paul von Hindenburg am 30. Januar 1932 Adolf Hitler zum Reichskanzler, lösle zusätzlich aber auch den Reichstag auf. Furt Tage vor den Neuwahlen des Parlaments konnte Hitler dann ein wichtiges Dokument durch den Reichspräsidenten zur Ratifikation bringen. Ein Tag nach der Inbrandsetzung des Reichstag durch einen Anhänger der kommunistischen Partei trat die sogenannte Reichstagsbrandverordnung" in Uraft. Diese ermaculigle den Staat zu gravieren den Eingriffen in die Grandiecule der deutschen Bürger, setzte das System des Föderalismus außer Kraft und stafte die Strafe für Verbrechen wie Hochverreit und Brandstiftung auf die höchste Steife, die Todesstrafe. Am fünften магз кат dann zu den Neuwahlen des Reichstags. Hitlers es 48 Donnerstag, 11.03.2021 " : Histerischer Kontext · Rede Adolf Hitlers ~ Tag von Potsdam NSDAP beham erneut die klare Henrheit mit 43,9% der Stimmen und konnie nun durch eine Fusion mit der Deutschnationalen Volkspartei ore absolute Hehrheit im Parlament erlangen. Einen Tag später sprach Adolf Hitler genau vor diesem Reichstag über eine verschmelzung &alter Größe mit junger Kraft", also einen poutischen Neuanfang in den Traditionslinien der deutschen Nationalgeschichte. Knapp zweieinhalb Wochen и и später endete Hitters Prozess der Maceitergreifung dann mit der verabschiedung des Ermoculigungsgesetz" am 24. März 1983 durch den Reichspräsidenten. Das Ermächtigungsgesetz" bevoll- mccutigle inn Gesetze ohne Zustimmung des Reidstags zu beschließen und die verfassung zu verändern. Seinem weg zur absoluten Herrschaft über das deutsche Reich stand nun nichts mehr im weg. 49