Geschichte /

Hitlers Machtergreifung

Hitlers Machtergreifung

A

Askin Senyigit

2 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Präsentation

Hitlers Machtergreifung

 Hitlers Machtergreifung
Zähmen,entzaubern,spalten,einrahmen - Wie Hitler
100
beikommen? Gliederung
1. Brünings Sturz
2. Zähmungskonzept Sch

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

47

Präsentation

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Hitlers Machtergreifung Zähmen,entzaubern,spalten,einrahmen - Wie Hitler 100 beikommen? Gliederung 1. Brünings Sturz 2. Zähmungskonzept Schleichers und Reichskanzler Franz von Papen 3. Zweite Reichstagswahlen 1932 4. Spaltungskonzept Schleichers und Einrahmungskonzept Papens 5. Hitlers Taktik 6. Fazit 7. Quellen ம்ம் 1. Brünings Sturz • Reichskanzler vom 30.3.1930- 30.5.1932 • Neue Richtline ➜Antiparlamentarische Regierung →Reichstagswahl vom 14. September → Starke Stimmenzuwachs für die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) → Kabinett Brüning wird von SPD toleriert Regierung unter Brüning im Reichstag auf die Tolerierung durch die SPD angewiesen → gefiel Hindenburg nicht • Frühjahr 1932: Brüning möchte eine Notverordnung → Arbeitslose auf dem Land ansiedeln → Das Land sollte durch ein Ende der Osthilfe beschaffen werden • Großen Landgüter in Preußen stark verschuldet • Erhielten Subventionen Ohne diese Gelder → Zwangsversteigerung Hindenburg besaß selber ein Land im Osten • 29. Mai: Hindeburg gibt bekannt, dass er keine weitere Notverordnung Brünings unterzeichnen wird ● • 30. Mai: Brünings Rücktritt • Rücktritt auf Betreiben des Generals Kurt von Schleicher •Seine Politik war wenig an rechtsgerichteten Parteien integriert und hat die Interessen der ostdeutschen Landwirtschaft nicht genügend berücksichtigt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Hitlers Machtergreifung

Hitlers Machtergreifung

A

Askin Senyigit

2 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Präsentation

Hitlers Machtergreifung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Hitlers Machtergreifung
Zähmen,entzaubern,spalten,einrahmen - Wie Hitler
100
beikommen? Gliederung
1. Brünings Sturz
2. Zähmungskonzept Sch

App öffnen

Teilen

Speichern

47

Kommentare (1)

N

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Präsentation

Ähnliche Knows

Präsidialkabinette (Weimarer Republik)

Know Präsidialkabinette (Weimarer Republik) thumbnail

214

 

11/12/13

3

Präsidialkabinette

Know Präsidialkabinette thumbnail

40

 

11/12/10

3

Jahre 1928-32

Know  Jahre 1928-32 thumbnail

47

 

12

4

Ende Weimarer Republik

Know Ende Weimarer Republik thumbnail

90

 

11/12/13

Mehr

Hitlers Machtergreifung Zähmen,entzaubern,spalten,einrahmen - Wie Hitler 100 beikommen? Gliederung 1. Brünings Sturz 2. Zähmungskonzept Schleichers und Reichskanzler Franz von Papen 3. Zweite Reichstagswahlen 1932 4. Spaltungskonzept Schleichers und Einrahmungskonzept Papens 5. Hitlers Taktik 6. Fazit 7. Quellen ம்ம் 1. Brünings Sturz • Reichskanzler vom 30.3.1930- 30.5.1932 • Neue Richtline ➜Antiparlamentarische Regierung →Reichstagswahl vom 14. September → Starke Stimmenzuwachs für die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) → Kabinett Brüning wird von SPD toleriert Regierung unter Brüning im Reichstag auf die Tolerierung durch die SPD angewiesen → gefiel Hindenburg nicht • Frühjahr 1932: Brüning möchte eine Notverordnung → Arbeitslose auf dem Land ansiedeln → Das Land sollte durch ein Ende der Osthilfe beschaffen werden • Großen Landgüter in Preußen stark verschuldet • Erhielten Subventionen Ohne diese Gelder → Zwangsversteigerung Hindenburg besaß selber ein Land im Osten • 29. Mai: Hindeburg gibt bekannt, dass er keine weitere Notverordnung Brünings unterzeichnen wird ● • 30. Mai: Brünings Rücktritt • Rücktritt auf Betreiben des Generals Kurt von Schleicher •Seine Politik war wenig an rechtsgerichteten Parteien integriert und hat die Interessen der ostdeutschen Landwirtschaft nicht genügend berücksichtigt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen