Politische Bildung /

Soziale Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit

user profile picture

✨Emilias Lernzettel✨

58 Followers
 

Politische Bildung

 

11/12/10

Lernzettel

Soziale Gerechtigkeit

 - Was ist soziale Gerechtigkeit?
verschiedene Arten sozialer Gerechtigkeit und wann soziale Ungleichheit als gerecht" empfunden wird:
Leist

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

198

Was ist soziale Gerechtigkeit? Arten sozialer Gerechtigkeit (Chancengerechtigkeit, Leistungsgerechtigkeit...)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

- Was ist soziale Gerechtigkeit? verschiedene Arten sozialer Gerechtigkeit und wann soziale Ungleichheit als gerecht" empfunden wird: Leistungsgerechtigkeit: Menschen sollen so viel erhalten, wie ihr persönlicher Beitrag und /oder Aufwand für die jeweilige Gesellschaft ausmachen (=nach Leistung) Motivation für weitere Anstrengungen keine gleichen Belohnungen; ungleiche Effektivität Chancengerechtigkeit: Alle Menschen sollen die gleichen Chancen haben Leistungen hervorzubringen (=gleiche Start bedingungen) Bsp. Bildungswesen (→ Ausgestaltung des Leistungswettbewerbs; kann nur realisiert werden, wenn Chancen entstehen) Bedarfsgerechtigkeit: Alle Menschen sollen ihrem Bedarf entsprechend behandelt werden (=schule der Bedürftigen) Bsp. Steuer progression (→ Bedarf der nicht Leistungsfähigen (Kranken, Alten, Kinder.... :-)) egalitare Gerechtigkeit: Güter und Lasten sollen möglichst gleich verteilt werden. Bsp. 10 Personen 100 Brote → jeder bekommt 10 Soziale Ungleichheit wird als gerecht empfunden, wenn sie als legitim angesehen wird; betrachtet man 2.B. die Leistungsgerechtigkeit, so gestehen den meisten Menschen Andere einen höheren Lohn wenn diese objektiv mehr Leisten. 241

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Politische Bildung /

Soziale Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit

user profile picture

✨Emilias Lernzettel✨

58 Followers
 

Politische Bildung

 

11/12/10

Lernzettel

Soziale Gerechtigkeit

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 - Was ist soziale Gerechtigkeit?
verschiedene Arten sozialer Gerechtigkeit und wann soziale Ungleichheit als gerecht" empfunden wird:
Leist

App öffnen

Teilen

Speichern

198

Kommentare (2)

S

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Was ist soziale Gerechtigkeit? Arten sozialer Gerechtigkeit (Chancengerechtigkeit, Leistungsgerechtigkeit...)

Ähnliche Knows

Sozialstaat

Know Sozialstaat  thumbnail

252

 

11/12/10

1

Gerechtigkeitsbegriffe

Know Gerechtigkeitsbegriffe  thumbnail

31

 

11/12/10

Sozialstaat Deutschland

Know Sozialstaat Deutschland thumbnail

131

 

11/12/13

Armut / Sozialstaat

Know Armut / Sozialstaat thumbnail

59

 

12/13

Mehr

- Was ist soziale Gerechtigkeit? verschiedene Arten sozialer Gerechtigkeit und wann soziale Ungleichheit als gerecht" empfunden wird: Leistungsgerechtigkeit: Menschen sollen so viel erhalten, wie ihr persönlicher Beitrag und /oder Aufwand für die jeweilige Gesellschaft ausmachen (=nach Leistung) Motivation für weitere Anstrengungen keine gleichen Belohnungen; ungleiche Effektivität Chancengerechtigkeit: Alle Menschen sollen die gleichen Chancen haben Leistungen hervorzubringen (=gleiche Start bedingungen) Bsp. Bildungswesen (→ Ausgestaltung des Leistungswettbewerbs; kann nur realisiert werden, wenn Chancen entstehen) Bedarfsgerechtigkeit: Alle Menschen sollen ihrem Bedarf entsprechend behandelt werden (=schule der Bedürftigen) Bsp. Steuer progression (→ Bedarf der nicht Leistungsfähigen (Kranken, Alten, Kinder.... :-)) egalitare Gerechtigkeit: Güter und Lasten sollen möglichst gleich verteilt werden. Bsp. 10 Personen 100 Brote → jeder bekommt 10 Soziale Ungleichheit wird als gerecht empfunden, wenn sie als legitim angesehen wird; betrachtet man 2.B. die Leistungsgerechtigkeit, so gestehen den meisten Menschen Andere einen höheren Lohn wenn diese objektiv mehr Leisten. 241

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen