Pädagogik /

Soziale Gruppen

Soziale Gruppen

 Merkmale einer sozialen Gruppe
J
bestimmte Anzahl von Personen (Grupenmitglieder)
●
✔
LB 3
Gruppenmitglieder stehen über einen relativ läng

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

24

Soziale Gruppen

user profile picture

Elina Schild

1 Followers
 

Pädagogik

 

12

Lernzettel

Merkmale einer sozialen Gruppe, Entstehung (Phasen), Der Prozess

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Merkmale einer sozialen Gruppe J bestimmte Anzahl von Personen (Grupenmitglieder) ● ✔ LB 3 Gruppenmitglieder stehen über einen relativ längeren Zeitraum einem stetigen Interaktions-v. Kommunikationsprozess gemeinsames Ziel oder Interesse Gefühl der Zusammengehörigkeit (Gruppenidentifikation, Wir-G Die Entstehung einer Gruppe LB 3 Tuckman 1977 FORMING STORMING NORMING PERFORMING In der Regel werden vier typische Gruppenphasen herausgestellt, die nicht unbedingt nacheinander durchlaufen werden u. sich überschneiden. Die fünfte Phase Adjourning 27 Auflösung, mitglieder sind traving • Forming (Orientierungsphasen: Die Gruppenmitglieder lernen sich kennen, sie versuchen sich zu orientieren; es werden verschiedene Verhaltens- Muster ausprobiert • Storming (klärungsphase): Die Gruppenmitglieder raufen sich zus. v. suchen sich ihren Platz in der Gruppe; Sie erhalten eine bestimmte Rolle. Es entwickelt sich eine erste Ranghierarchie, es (commt zu Machtkämpfen, wenn mehrere Mitglieder um die gleiche Position kämpfen. • Norming Vertraveheit-bzw. Normierungsphase): Der Gruppenzusammenhalt wächst, es entsteht ein Wir-Gefühl; zugleich entw. gemein. Soziale Normen, die der Gruppe stabilität verlieihen Performing (Ausführungsphase): Aufgaben v. Probleme gemeinsam bewältigen, wenn drei Phasen erfolgreich. Einzelne kann entfalten Der Prozess der Guppe Die Gruppe ist kein statisches Gelalde, sondern unterliegt einem ständigen Prozess der Veränderung. Dieser Veränderungsprozess wird als Gruppenprozess bezeichnet. Als Gruppenprozess wird die Gesamtheit der Veränderungen bezeichnet, die im Gruppenleben geschehen {Mit Gruppenentwicklung werden alle Prozesse zusmgf., sin welchem sich mehtere Personen zu einer funktionsfähigen Gruppe entwickeln CB3 • Zwei gegenläufige Prozesse: 1. werden sich die Gruppenmitglieder in ihrem Verhalten ähnlicher. 2. andererseits führt die Vielgestaltigkeit in dem Rollenverhalten der Gruppenmitglieder zu einer Rollen differenzierung. • Ranghierarchie ↳ Soziale Macht in der Gruppe dedeutet die Möglichkeit, dass ihr...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

imstande ist, die Gruppe zu lenken u. das durchzusetzen, was er meint u. will. Prozess der Gruppe Ahnlicher werden der Gruppenidentifikation (Wir-Gefühl) Ausbildung von verschiedenen Sozialen Rollendifferenzierung

Pädagogik /

Soziale Gruppen

Soziale Gruppen

user profile picture

Elina Schild

1 Followers
 

Pädagogik

 

12

Lernzettel

Soziale Gruppen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Merkmale einer sozialen Gruppe
J
bestimmte Anzahl von Personen (Grupenmitglieder)
●
✔
LB 3
Gruppenmitglieder stehen über einen relativ läng

App öffnen

Teilen

Speichern

24

Kommentare (1)

S

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Merkmale einer sozialen Gruppe, Entstehung (Phasen), Der Prozess

Ähnliche Knows

7

Sozialpsychologie

Know Sozialpsychologie thumbnail

20

 

11/12/13

4

Gruppenpädagogik

Know Gruppenpädagogik  thumbnail

43

 

11/12/13

4

Gruppen

Know Gruppen   thumbnail

26

 

11

Inklusion

Know Inklusion thumbnail

43

 

12/13

Mehr

Merkmale einer sozialen Gruppe J bestimmte Anzahl von Personen (Grupenmitglieder) ● ✔ LB 3 Gruppenmitglieder stehen über einen relativ längeren Zeitraum einem stetigen Interaktions-v. Kommunikationsprozess gemeinsames Ziel oder Interesse Gefühl der Zusammengehörigkeit (Gruppenidentifikation, Wir-G Die Entstehung einer Gruppe LB 3 Tuckman 1977 FORMING STORMING NORMING PERFORMING In der Regel werden vier typische Gruppenphasen herausgestellt, die nicht unbedingt nacheinander durchlaufen werden u. sich überschneiden. Die fünfte Phase Adjourning 27 Auflösung, mitglieder sind traving • Forming (Orientierungsphasen: Die Gruppenmitglieder lernen sich kennen, sie versuchen sich zu orientieren; es werden verschiedene Verhaltens- Muster ausprobiert • Storming (klärungsphase): Die Gruppenmitglieder raufen sich zus. v. suchen sich ihren Platz in der Gruppe; Sie erhalten eine bestimmte Rolle. Es entwickelt sich eine erste Ranghierarchie, es (commt zu Machtkämpfen, wenn mehrere Mitglieder um die gleiche Position kämpfen. • Norming Vertraveheit-bzw. Normierungsphase): Der Gruppenzusammenhalt wächst, es entsteht ein Wir-Gefühl; zugleich entw. gemein. Soziale Normen, die der Gruppe stabilität verlieihen Performing (Ausführungsphase): Aufgaben v. Probleme gemeinsam bewältigen, wenn drei Phasen erfolgreich. Einzelne kann entfalten Der Prozess der Guppe Die Gruppe ist kein statisches Gelalde, sondern unterliegt einem ständigen Prozess der Veränderung. Dieser Veränderungsprozess wird als Gruppenprozess bezeichnet. Als Gruppenprozess wird die Gesamtheit der Veränderungen bezeichnet, die im Gruppenleben geschehen {Mit Gruppenentwicklung werden alle Prozesse zusmgf., sin welchem sich mehtere Personen zu einer funktionsfähigen Gruppe entwickeln CB3 • Zwei gegenläufige Prozesse: 1. werden sich die Gruppenmitglieder in ihrem Verhalten ähnlicher. 2. andererseits führt die Vielgestaltigkeit in dem Rollenverhalten der Gruppenmitglieder zu einer Rollen differenzierung. • Ranghierarchie ↳ Soziale Macht in der Gruppe dedeutet die Möglichkeit, dass ihr...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

imstande ist, die Gruppe zu lenken u. das durchzusetzen, was er meint u. will. Prozess der Gruppe Ahnlicher werden der Gruppenidentifikation (Wir-Gefühl) Ausbildung von verschiedenen Sozialen Rollendifferenzierung