Wartburgfest 1817

user profile picture

mone☀️

55 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Wartburgfest 1817

 Freiheitbane Nationallbesegung → am 18. Oktober 1817
wartburgfest
in Elsenach auf der Wartburg (Thulingen)
ca. 500 Studenten und Professore

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

37

Zusammenfassung: Hintergrund, Forderungen, Anlass, Folgen; Studentenversammlung, Freiheitliche Nationalbewegung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Freiheitbane Nationallbesegung → am 18. Oktober 1817 wartburgfest in Elsenach auf der Wartburg (Thulingen) ca. 500 Studenten und Professoren aus deutschen Universitäten Idee lines nationalen Vokfestes Fest wurde Erlaubt, da ein Verboot ein unvorhersehbares Konfliktpotential mit sich bringt Fest konnte durch Großherzog Carl August auf der Wartburg statt finden Deutsche Flagge zum ersten Mal öffentlich zur Schau gestellt (schwarz-rot-gold) → Farben entwickelten sich zum Symbool der National bewegung •Festteilnehmer lehnten alles ab, was nicht in die deutsch- Forderungen nationale Vorstellung passte → alles andere verdiente keinen Platz in der Nachweld Freiheits- und Grundrechten Gründung eines Nationalstaates Verfassungseinheit von deutschen Einzelstaaten Anlass der Studentenversammlung 300 Jahre seit beginn der Reformation → 4. Jahrestag der Völkerschlecht bei Leibzig Hintergrund der Studentorversammlung Hoffnung der Deutschen auf eine Erneuerung der Rechtseinheit nach den Befreihungskriegen Napoleons → Wiener Kongress zerstörte die Idee, da sich die europäischen Fürsten für eine Restauration entschieden die nationalen und Liberalen Wünsche des Bürgertums blieben unerfüllt patriotistische Studenten gründeten darauf 1815 in Jena die Urburschenschaft → luden auch zum National fest auf der Wartburg ein Großherzog Carl August: gehörte zum Großherzogstum Sachsen-Weimar-Eisenach war liberal eingestellt veröffentlichte 1816 eine Verfassung mit Presse- und Meinungsfreiheit Deutsche Flagge: zurrückzuführen auf die Uniformen der Freikorps bestanden aus Freiwilligenverbänden Reformation: Martin Luthers Thesenanschag in Wittenberg fand zuflucht in der Wartburg Urburschenschaft: als Studentenverbindung gegründet • Verläufer von weiteren Burschenschaften • Ziele nationale Einheit und Freiheit Repressention : • nationale und Liberale Bewegungen aus dem Volk wurden durch Verfolgung, Zensur, Bespitzelung und verhaftung unterdrückt Folgen → Symbolische Bücherverbrennung von reautoritären...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

und antiliberalen Schriftstücken, eines Zapfes, lines Uniform rocks und eines Korporal stocks als Sinnbild der Alten" und der Reaktion" →Symbolische Abrechnung der aktuellen politischen Orthung nach Ermordung des Schriftstellers August v. Kotzebues durch einen Studenten trat eine Welle der Repression ein representanten der alten Ortnung, sanen die Bewegung als Ungehorsam, die schnell zu Aufruhen führen kann → Karlsbader Beschlüsse 1819: verboten Burschenschaften, legitimierten die Pressezensur und überwachten Universitäten Guellen von Bildern und Text: https://www.geschichte-abitur.de/lexikon/uebersicht-restauration-vormaerz/wartburgfest https://www.dhm.de/lemo/kapitel/vormaerz-und-revolution/der-deutsche-bund/wartburgfest-1817.html https://www.kinderzeitmaschine.de/neuzeit/nationalstaaten/ereignisse/restauration/wartburgfest/ https://www.t-online.de/leben/familie/id_73458100/wartburgfest-in-eisenach-was-geschah-1817-.html https://www.studysmarter.de/schule/geschichte/revolution-1848/wartburgfest/

Wartburgfest 1817

user profile picture

mone☀️

55 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Wartburgfest 1817

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Freiheitbane Nationallbesegung → am 18. Oktober 1817
wartburgfest
in Elsenach auf der Wartburg (Thulingen)
ca. 500 Studenten und Professore

App öffnen

Teilen

Speichern

37

Kommentare (1)

N

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zusammenfassung: Hintergrund, Forderungen, Anlass, Folgen; Studentenversammlung, Freiheitliche Nationalbewegung

Ähnliche Knows

Wartburgfest & Burschenschaften

Know Wartburgfest & Burschenschaften  thumbnail

3958

 

12

13

Entstehung der Nationalbewegung

Know Entstehung der Nationalbewegung  thumbnail

2126

 

11/12/13

Völkerschlacht 1812 - Hambacher Fest 1832

Know Völkerschlacht 1812 - Hambacher Fest 1832  thumbnail

1013

 

11/12/13

1

Das Wartburgfest

Know Das Wartburgfest  thumbnail

403

 

11

Mehr

Freiheitbane Nationallbesegung → am 18. Oktober 1817 wartburgfest in Elsenach auf der Wartburg (Thulingen) ca. 500 Studenten und Professoren aus deutschen Universitäten Idee lines nationalen Vokfestes Fest wurde Erlaubt, da ein Verboot ein unvorhersehbares Konfliktpotential mit sich bringt Fest konnte durch Großherzog Carl August auf der Wartburg statt finden Deutsche Flagge zum ersten Mal öffentlich zur Schau gestellt (schwarz-rot-gold) → Farben entwickelten sich zum Symbool der National bewegung •Festteilnehmer lehnten alles ab, was nicht in die deutsch- Forderungen nationale Vorstellung passte → alles andere verdiente keinen Platz in der Nachweld Freiheits- und Grundrechten Gründung eines Nationalstaates Verfassungseinheit von deutschen Einzelstaaten Anlass der Studentenversammlung 300 Jahre seit beginn der Reformation → 4. Jahrestag der Völkerschlecht bei Leibzig Hintergrund der Studentorversammlung Hoffnung der Deutschen auf eine Erneuerung der Rechtseinheit nach den Befreihungskriegen Napoleons → Wiener Kongress zerstörte die Idee, da sich die europäischen Fürsten für eine Restauration entschieden die nationalen und Liberalen Wünsche des Bürgertums blieben unerfüllt patriotistische Studenten gründeten darauf 1815 in Jena die Urburschenschaft → luden auch zum National fest auf der Wartburg ein Großherzog Carl August: gehörte zum Großherzogstum Sachsen-Weimar-Eisenach war liberal eingestellt veröffentlichte 1816 eine Verfassung mit Presse- und Meinungsfreiheit Deutsche Flagge: zurrückzuführen auf die Uniformen der Freikorps bestanden aus Freiwilligenverbänden Reformation: Martin Luthers Thesenanschag in Wittenberg fand zuflucht in der Wartburg Urburschenschaft: als Studentenverbindung gegründet • Verläufer von weiteren Burschenschaften • Ziele nationale Einheit und Freiheit Repressention : • nationale und Liberale Bewegungen aus dem Volk wurden durch Verfolgung, Zensur, Bespitzelung und verhaftung unterdrückt Folgen → Symbolische Bücherverbrennung von reautoritären...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

und antiliberalen Schriftstücken, eines Zapfes, lines Uniform rocks und eines Korporal stocks als Sinnbild der Alten" und der Reaktion" →Symbolische Abrechnung der aktuellen politischen Orthung nach Ermordung des Schriftstellers August v. Kotzebues durch einen Studenten trat eine Welle der Repression ein representanten der alten Ortnung, sanen die Bewegung als Ungehorsam, die schnell zu Aufruhen führen kann → Karlsbader Beschlüsse 1819: verboten Burschenschaften, legitimierten die Pressezensur und überwachten Universitäten Guellen von Bildern und Text: https://www.geschichte-abitur.de/lexikon/uebersicht-restauration-vormaerz/wartburgfest https://www.dhm.de/lemo/kapitel/vormaerz-und-revolution/der-deutsche-bund/wartburgfest-1817.html https://www.kinderzeitmaschine.de/neuzeit/nationalstaaten/ereignisse/restauration/wartburgfest/ https://www.t-online.de/leben/familie/id_73458100/wartburgfest-in-eisenach-was-geschah-1817-.html https://www.studysmarter.de/schule/geschichte/revolution-1848/wartburgfest/