Lernzettel Mathe Klausur

user profile picture

Finja_H

33 Followers
 

Mathe

 

11

Lernzettel

Lernzettel Mathe Klausur

 QUADRATISCHE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur
unter einer Quadratischen Funktion
versteht man eine Funktion, die als
höchsten Exponenten d
 QUADRATISCHE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur
unter einer Quadratischen Funktion
versteht man eine Funktion, die als
höchsten Exponenten d

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

58

Lineare Funktion / Quadratische Funktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

QUADRATISCHE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur unter einer Quadratischen Funktion versteht man eine Funktion, die als höchsten Exponenten die Zahl 2 hat. Die allgemeine Funktionsgleichung sieht so aus: f(x) = ax² + bx+c Dann gibt es noch die direkt abgewandelle. Scheitelpunktformel: f(x)= a (x-x₂)² + y₂ S (x₂ 193) Die y-werte heißen auch "Funktionswert"! 1. Verschieben (Rechts/Links): ⇒y=(x- irgendwas) Verschiebung um "irgendwas "nach rechts) y = (x+irgendwas) 2 Verschiebung um "irgendwas" nach links F Die Normalparabel ist die Funktion y=x² Wenn die Parabel nach unten geöffnet ist: y = = x² ➜>> 2. Verschieben (Hoch/Runter): ⇒y=x² + irgendwas verschiebung um "irgendwas" nach oben y=x²- irgendwas Verschiebung um "irgendwas" nach unten um zu überprüfen, ob ein Punkt auf einer Geraden liegt, setzt man dessen X-Koordinate in die Gleichung der Geraden ein. Stimmt der errechnete y-Wert mit der gegebenen y-Koordinate überein, liegt der Punkt auf der Geraden. W U 3. Parabeln (Steiler/Flacher): y = irgendwas x² Parabel um "irgendwas" steiler/flacher machen V W Die Binomischen Formeln braucht man bei der Quadratischen Funktion, um die Scheitelpunkt form in die allgemeine Formel umzustellen. Beispiel: f(x) = -2(x-1)² +0 S(110) f(x) = -2.(x²-2x+1²) f(x)=-4x+4x-2 d(x) = -0,5 (x+3)²+1 S(311) d(x) = -0,5 (x+6x+8) +1 d(x) = -0,5x²-3x -4,5+ d(x) = -0,5x²-3x -3,5 x 1/2= Beispiel: fcx) = 3x² +9x+6 7 werke - b ± √b²-4ac 29 X1,2 = 11 ↓ b с -gt√g- 6 -913 6 NULLSTELLEN BERECHNEN mit der ABC formel Die ABC-Formel verwendet man für die Berechnung der Nullstellen einer Quadratischen Funktion. ABC-Formel in die Formel setzen k(x) = (x+1)³²-5 S(11-5) = (x+1). (x+1)-5 Die Zahlen unter = -9±19-4-3.6 der Wurzel werden berednnet, ohne die...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Wurzel 2.3 zu ziehen! Diskriminante *+1x+x+1-5 = x²+2x+1-5 = x²+2x+4 BINOMISCHE FORMELN die Diskriminante ist größer als Null, es gibt also 2 Nullstellen! Jetzt erst wird die Wurzel gezogen. 1. (a+b)² = = a + 2ab + b' Bsp: (x+4)² = x² + 8x + 16 Ⓒ und rechnen! 2. (a - b)² = a² - 2ab + b² Bsp: (x-3)² = x-x-x-(-3)-2+(-3)-(-3) Dabei werden die Werle von A,BU.C aus der Funktion f(x) = ax²+bx+c erlesen und in die ABC-Formel gesetzt. Eine Quadratische Funktion hat entweder keine, eine oder zwei Nullstellen. Wieviele Nullsteller es sind, zeigt die Diskriminante. 3. (a−b) · (a+b) = a ² =x²-6x+9 D<0 keine Nullstelle -9-3 D=0 eine Nullstelle - 3+³=-1= x₁ 6 -=-2=X₂ D>O zwei Nullstellen L = {-1₁-2} LINEARE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur Eine lineare Funktion ist eine Gerade, also eine Funktion 1. Grades y=mx+c →→ f(x)=m.x+c Steigung m= Der Steigungswinkel ist der gemessene Winkel zwischen der Geraden und der x-Achse C = Schnittstelle mit der y-Achse. Die Nullstelle von einer linearen Funktion wird bestimmt, indem die Gleichung f(x) = 0 nach x umgestellt wird Eine Lineare Funktion besitzt maximal eine Nullstelle, außer es handelt sich um eine konstante Funktion. (Gerade ist 11 zur x-Achse) Beispiel: f(x)=y=2x-6 Lösungsweg: f(x)=0 ↳0=2x-6 1+6 6 = 2x 1:2 =>3=x Damit ist x-3 die Nullstelle. Für den Nullpunkt foigt: P(310) Beispiel: Gerade 1: y = 2x + 3 Gerade 2: = -x + 9 SCHNIT TPUNKT ZWEIER GRADEN BERECHNEN wenn zwei Geraden sich schneiden, so gehen sie durch den selben Punkt. Schnittpunkt um zu überprüfen, ob ein Punkt auf einer Geraden liegt, setzt man dessen X-Koordinate in die Gleichung der Geraden ein. Stimmt der errechnete Der Schnittpunkt liegt bei •S(217) y-Wert mit der gegebenen y-Koordinate überein, liegt der Punkt auf der Geraden. Beide Y werden gleichgesetzt: ५०५. 2x+3=-x+9 Jetzt wird nach x umgeformt: 2x+3= -x +9 1+x. 3x+3= 9 3x 1-3 1:3 .. X in eine von beiden Formeln einsetzen: y= 2x+3 y=2·2+3 = 7 =y SC₂1) V t m= m Ax y (x₁15₂) X Beispiel: a STEIGUNG Ankathe a) f(x)=3x-1 tanx=m tank=3 |tan=1 *~71,6 um die Steigung einer Linearen Formel zu berechnen, verwendet man die Formel: (x219₂) Gegen- kathete Gegenkathete Ankathete m=3 71,6° Y₂ - Y₁ x2-x1 =m tan x = Gegenkathete = Ankathete b) f(x)=-2x+3 ton&=-2 | tan" -4 x=-63,4° STEIGUNGSWINKEL Tank wird mit dem Taschenrechner bestimmt. Dazu benötigt man die Umbehr funktion des Tangens. Dafür wendet man die Taste tan an →α=180-63,4° = 116,6° = K Beispiel: Hier wird der Ergänzungswinkel zu 180° gebildet: 180°-α = 180°-63,4° = α P (115) Q (412) 1Q ↳ Steigungsdreieck 9₂-9₁ . m = -2 ma 116,6° -63,49 =m AX=2-4-44 .4-1 Ax 1 3 _y=m₁x+C_y= √√x+c (x1y) einsetzen 2= 3·4+ C + 2 = 3 + C | - 1/125 ==²(x)=√x + 1/3

Lernzettel Mathe Klausur

user profile picture

Finja_H

33 Followers
 

Mathe

 

11

Lernzettel

Lernzettel Mathe Klausur

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 QUADRATISCHE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur
unter einer Quadratischen Funktion
versteht man eine Funktion, die als
höchsten Exponenten d

App öffnen

Teilen

Speichern

58

Kommentare (1)

I

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Lineare Funktion / Quadratische Funktion

Ähnliche Knows

3

Kurvendiskussion

Know Kurvendiskussion thumbnail

2453

 

11/12/13

5

Ableitungen-Wendestellen-Symmetrie-Globalverhalten-Extrempunkte-Polynomdivision-Vorzeichenwechselkriterium

Know Ableitungen-Wendestellen-Symmetrie-Globalverhalten-Extrempunkte-Polynomdivision-Vorzeichenwechselkriterium thumbnail

1122

 

11/12/13

19

Mathe Abitur 2022

Know Mathe Abitur 2022 thumbnail

8370

 

12

Mathe Abitur Zusammenfassung 2022

Know Mathe Abitur Zusammenfassung 2022 thumbnail

1692

 

11/12

Mehr

QUADRATISCHE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur unter einer Quadratischen Funktion versteht man eine Funktion, die als höchsten Exponenten die Zahl 2 hat. Die allgemeine Funktionsgleichung sieht so aus: f(x) = ax² + bx+c Dann gibt es noch die direkt abgewandelle. Scheitelpunktformel: f(x)= a (x-x₂)² + y₂ S (x₂ 193) Die y-werte heißen auch "Funktionswert"! 1. Verschieben (Rechts/Links): ⇒y=(x- irgendwas) Verschiebung um "irgendwas "nach rechts) y = (x+irgendwas) 2 Verschiebung um "irgendwas" nach links F Die Normalparabel ist die Funktion y=x² Wenn die Parabel nach unten geöffnet ist: y = = x² ➜>> 2. Verschieben (Hoch/Runter): ⇒y=x² + irgendwas verschiebung um "irgendwas" nach oben y=x²- irgendwas Verschiebung um "irgendwas" nach unten um zu überprüfen, ob ein Punkt auf einer Geraden liegt, setzt man dessen X-Koordinate in die Gleichung der Geraden ein. Stimmt der errechnete y-Wert mit der gegebenen y-Koordinate überein, liegt der Punkt auf der Geraden. W U 3. Parabeln (Steiler/Flacher): y = irgendwas x² Parabel um "irgendwas" steiler/flacher machen V W Die Binomischen Formeln braucht man bei der Quadratischen Funktion, um die Scheitelpunkt form in die allgemeine Formel umzustellen. Beispiel: f(x) = -2(x-1)² +0 S(110) f(x) = -2.(x²-2x+1²) f(x)=-4x+4x-2 d(x) = -0,5 (x+3)²+1 S(311) d(x) = -0,5 (x+6x+8) +1 d(x) = -0,5x²-3x -4,5+ d(x) = -0,5x²-3x -3,5 x 1/2= Beispiel: fcx) = 3x² +9x+6 7 werke - b ± √b²-4ac 29 X1,2 = 11 ↓ b с -gt√g- 6 -913 6 NULLSTELLEN BERECHNEN mit der ABC formel Die ABC-Formel verwendet man für die Berechnung der Nullstellen einer Quadratischen Funktion. ABC-Formel in die Formel setzen k(x) = (x+1)³²-5 S(11-5) = (x+1). (x+1)-5 Die Zahlen unter = -9±19-4-3.6 der Wurzel werden berednnet, ohne die...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Wurzel 2.3 zu ziehen! Diskriminante *+1x+x+1-5 = x²+2x+1-5 = x²+2x+4 BINOMISCHE FORMELN die Diskriminante ist größer als Null, es gibt also 2 Nullstellen! Jetzt erst wird die Wurzel gezogen. 1. (a+b)² = = a + 2ab + b' Bsp: (x+4)² = x² + 8x + 16 Ⓒ und rechnen! 2. (a - b)² = a² - 2ab + b² Bsp: (x-3)² = x-x-x-(-3)-2+(-3)-(-3) Dabei werden die Werle von A,BU.C aus der Funktion f(x) = ax²+bx+c erlesen und in die ABC-Formel gesetzt. Eine Quadratische Funktion hat entweder keine, eine oder zwei Nullstellen. Wieviele Nullsteller es sind, zeigt die Diskriminante. 3. (a−b) · (a+b) = a ² =x²-6x+9 D<0 keine Nullstelle -9-3 D=0 eine Nullstelle - 3+³=-1= x₁ 6 -=-2=X₂ D>O zwei Nullstellen L = {-1₁-2} LINEARE FUNKTION Lernzettel Mathe-Klausur Eine lineare Funktion ist eine Gerade, also eine Funktion 1. Grades y=mx+c →→ f(x)=m.x+c Steigung m= Der Steigungswinkel ist der gemessene Winkel zwischen der Geraden und der x-Achse C = Schnittstelle mit der y-Achse. Die Nullstelle von einer linearen Funktion wird bestimmt, indem die Gleichung f(x) = 0 nach x umgestellt wird Eine Lineare Funktion besitzt maximal eine Nullstelle, außer es handelt sich um eine konstante Funktion. (Gerade ist 11 zur x-Achse) Beispiel: f(x)=y=2x-6 Lösungsweg: f(x)=0 ↳0=2x-6 1+6 6 = 2x 1:2 =>3=x Damit ist x-3 die Nullstelle. Für den Nullpunkt foigt: P(310) Beispiel: Gerade 1: y = 2x + 3 Gerade 2: = -x + 9 SCHNIT TPUNKT ZWEIER GRADEN BERECHNEN wenn zwei Geraden sich schneiden, so gehen sie durch den selben Punkt. Schnittpunkt um zu überprüfen, ob ein Punkt auf einer Geraden liegt, setzt man dessen X-Koordinate in die Gleichung der Geraden ein. Stimmt der errechnete Der Schnittpunkt liegt bei •S(217) y-Wert mit der gegebenen y-Koordinate überein, liegt der Punkt auf der Geraden. Beide Y werden gleichgesetzt: ५०५. 2x+3=-x+9 Jetzt wird nach x umgeformt: 2x+3= -x +9 1+x. 3x+3= 9 3x 1-3 1:3 .. X in eine von beiden Formeln einsetzen: y= 2x+3 y=2·2+3 = 7 =y SC₂1) V t m= m Ax y (x₁15₂) X Beispiel: a STEIGUNG Ankathe a) f(x)=3x-1 tanx=m tank=3 |tan=1 *~71,6 um die Steigung einer Linearen Formel zu berechnen, verwendet man die Formel: (x219₂) Gegen- kathete Gegenkathete Ankathete m=3 71,6° Y₂ - Y₁ x2-x1 =m tan x = Gegenkathete = Ankathete b) f(x)=-2x+3 ton&=-2 | tan" -4 x=-63,4° STEIGUNGSWINKEL Tank wird mit dem Taschenrechner bestimmt. Dazu benötigt man die Umbehr funktion des Tangens. Dafür wendet man die Taste tan an →α=180-63,4° = 116,6° = K Beispiel: Hier wird der Ergänzungswinkel zu 180° gebildet: 180°-α = 180°-63,4° = α P (115) Q (412) 1Q ↳ Steigungsdreieck 9₂-9₁ . m = -2 ma 116,6° -63,49 =m AX=2-4-44 .4-1 Ax 1 3 _y=m₁x+C_y= √√x+c (x1y) einsetzen 2= 3·4+ C + 2 = 3 + C | - 1/125 ==²(x)=√x + 1/3