Physik /

Induktion

Induktion

 09.02.2021
Ma) Erkläre, was man unter Induktion versteht.
→ auch Faradaysche Induktion genannt
→ Entstehung eines el. Feldes, bei Anderung

Induktion

user profile picture

Laura

45 Followers

Teilen

Speichern

183

 

12

Ausarbeitung

- Wie kommt es zur Induktion? - Durch welche zwei Vorgänge kommt es zur Induktion? - Magnetischer Fluss in diesem Zusammenhang – Ein Leiter im Magnetfeld

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

09.02.2021 Ma) Erkläre, was man unter Induktion versteht. → auch Faradaysche Induktion genannt → Entstehung eines el. Feldes, bei Anderung des → d. Spannung und Stromfluss wird erzeugt → ohne Induktion = keine el. Geräte A) O Ab) Erkläre, durch welche zwei Vorgänge zur Induktion kommt. → a) durch eine Bewegung. eines el. Leiters im Magnetfeld → b) durch Anderung cles, ion einem Leiter umschlossenen, Magnetfeldes N 3) N PO - S 2) N Induktion 4) Z magn for I Flusses 1) keine Induktionsspannung entsteht 2) ( von außerhalb ins Feld gebracht) eine Induktionsspannung entsteht 3) (seitwärts im magn Feld gedreht) eine Induktionsspannung entsteht S 4) (um Längsachse im magn. Feld gedreht). keine Induktionsspannung entsteht Bewegung einer Spule in einem homogenen Magnetfeld •Spannung wird induxiert, wenn sich das von der Spule umschlossene Magnetfeld ändert. Bleibt es gleich, wird heine Spannung induxiert. Betrag der Induktionsspannung ist abhängig davon, wie schnell sich das von der Spule umschlossene Magnet- feld ändert. 1c) Erkläre, was in diesem Zusammenhang der magn. Fluss bedeutet. → magn. Fluss ist das Produkt aus der magn. Feldstärke und der Fläche A →=B.A cosy → Maß für die Menge an Magnetfeld / Feldlinien, die in einer Induktionsordnung durch die deiterschleife fließt. Hie viele Feldlinien senkrecht durch die Flache A → hindurchgehen Info: y = Winkel zwischen einer Ebene senkrecht zum Ma- gnetfeld B und Fläche A, falls Feldlinien die Fläche nicht senkrecht durchqueren. 09.02.2021 Ein Leiter im Durch Lorentzhraft sammeln sich in einem Teil des deiters Elektronen → am anderen Ende entsteht...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Elektronenmangel →Lorentzhraft drängt Teilchen immer weiter auseinander → el. Feldkraft wicht entgegengesetzt. → Lorentzhraft wirkt nur auf bewegte Teilchen, also ist eine Induktionsspannung nur vorzuweisen, wenn: → deiter mit Geschwin- digkeit v in magn Feld bewegt wird und → magn Fluss (Magnetfeld des Leiters verändert wird. dorentz B.A.Y B.v V + = Face = E · X d Lange & Leiters U =B₁ v・d =B₁ ²/² • d = B · 4 V 11 Magnet feld V % DO Ladungstransport hört auf, sobald dorentzkraft und I. Kraft im Gleichgewicht sind, dann gilt: ↓ d Indationsspannung Geschwindig heit magn. Feldstärke Lorentzkraft Feldkraft U =el. Feld innerhalb des deters → Spannung ist am größten, wenn der Leiter senkrecht zu den Feldlinien bewegt wird → wird der Leiter nicht bewegt, wird keine Spannung incluziert ↳=0 somit auch U=0

Physik /

Induktion

user profile picture

Laura  

Follow

45 Followers

 09.02.2021
Ma) Erkläre, was man unter Induktion versteht.
→ auch Faradaysche Induktion genannt
→ Entstehung eines el. Feldes, bei Anderung

App öffnen

- Wie kommt es zur Induktion? - Durch welche zwei Vorgänge kommt es zur Induktion? - Magnetischer Fluss in diesem Zusammenhang – Ein Leiter im Magnetfeld

Ähnliche Knows

user profile picture

3

Induktion Leiterschleife

Know Induktion Leiterschleife thumbnail

5

 

11/12/10

user profile picture

1

elektromagnetische induktion

Know elektromagnetische induktion thumbnail

0

 

9

user profile picture

10

Magnetische Felder, Induktion, Widerstände

Know Magnetische Felder, Induktion, Widerstände  thumbnail

13

 

12

J

Induktion und Schwingungen

Know Induktion und Schwingungen thumbnail

17

 

12

09.02.2021 Ma) Erkläre, was man unter Induktion versteht. → auch Faradaysche Induktion genannt → Entstehung eines el. Feldes, bei Anderung des → d. Spannung und Stromfluss wird erzeugt → ohne Induktion = keine el. Geräte A) O Ab) Erkläre, durch welche zwei Vorgänge zur Induktion kommt. → a) durch eine Bewegung. eines el. Leiters im Magnetfeld → b) durch Anderung cles, ion einem Leiter umschlossenen, Magnetfeldes N 3) N PO - S 2) N Induktion 4) Z magn for I Flusses 1) keine Induktionsspannung entsteht 2) ( von außerhalb ins Feld gebracht) eine Induktionsspannung entsteht 3) (seitwärts im magn Feld gedreht) eine Induktionsspannung entsteht S 4) (um Längsachse im magn. Feld gedreht). keine Induktionsspannung entsteht Bewegung einer Spule in einem homogenen Magnetfeld •Spannung wird induxiert, wenn sich das von der Spule umschlossene Magnetfeld ändert. Bleibt es gleich, wird heine Spannung induxiert. Betrag der Induktionsspannung ist abhängig davon, wie schnell sich das von der Spule umschlossene Magnet- feld ändert. 1c) Erkläre, was in diesem Zusammenhang der magn. Fluss bedeutet. → magn. Fluss ist das Produkt aus der magn. Feldstärke und der Fläche A →=B.A cosy → Maß für die Menge an Magnetfeld / Feldlinien, die in einer Induktionsordnung durch die deiterschleife fließt. Hie viele Feldlinien senkrecht durch die Flache A → hindurchgehen Info: y = Winkel zwischen einer Ebene senkrecht zum Ma- gnetfeld B und Fläche A, falls Feldlinien die Fläche nicht senkrecht durchqueren. 09.02.2021 Ein Leiter im Durch Lorentzhraft sammeln sich in einem Teil des deiters Elektronen → am anderen Ende entsteht...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Elektronenmangel →Lorentzhraft drängt Teilchen immer weiter auseinander → el. Feldkraft wicht entgegengesetzt. → Lorentzhraft wirkt nur auf bewegte Teilchen, also ist eine Induktionsspannung nur vorzuweisen, wenn: → deiter mit Geschwin- digkeit v in magn Feld bewegt wird und → magn Fluss (Magnetfeld des Leiters verändert wird. dorentz B.A.Y B.v V + = Face = E · X d Lange & Leiters U =B₁ v・d =B₁ ²/² • d = B · 4 V 11 Magnet feld V % DO Ladungstransport hört auf, sobald dorentzkraft und I. Kraft im Gleichgewicht sind, dann gilt: ↓ d Indationsspannung Geschwindig heit magn. Feldstärke Lorentzkraft Feldkraft U =el. Feld innerhalb des deters → Spannung ist am größten, wenn der Leiter senkrecht zu den Feldlinien bewegt wird → wird der Leiter nicht bewegt, wird keine Spannung incluziert ↳=0 somit auch U=0