Fächer

Fächer

Mehr

Plakat Kraft-Physik

14.5.2021

977

40

Teilen

Speichern

Herunterladen


KRAFT-PHYSIKO
Isaac Newton
-Wann gelebt
Newton wurde am 4. Januar 1643 als Sohn
eines erfolgreichen und odligen
Schafzüchters in Woolsthrope

KRAFT-PHYSIKO Isaac Newton -Wann gelebt Newton wurde am 4. Januar 1643 als Sohn eines erfolgreichen und odligen Schafzüchters in Woolsthrope in der englischen Grafschaft Lincolnshire geboren. Er starb am 20 März 1726 im Alter von 84 Jahren in Hensington, London -Wo gelebt Isaac Newton wuchs bis er zehn Jahre alt war bei seiner Großmutter in Woolsthrope auf. Später Lebte et weilerhin in Woolsthrope Mandt, Vereinigtes Königreich. -Warum bekannt Newton entdeckte die Gravitation als universelle kraft, die das Sonnensystem Zusammenhält. -warum Namensgeber für die Einheit der Kraft Einheil Newton benant nach Isaac Newton da er die Gravitation entdeckte Einheit Newton wird benötigt um einen ruhenden Körper der Masse 1kg beschleunigt in einer sekunde auf Geschwindigkeit Arnds" Definition, Formelleichen, Einheit Kraft ist ein grundlegender Begriff in der Physik. Man versteht es als Einwirkung auf einen Körper, die ihn beschleunigt. Das heißt seine Geschwindigkeit wird vergrößert oder verringert, auch verformt. AN=1 km Deren Richtung wird verändert. SI-Einheit: Newton Formel SI Fim. a F = Kraft m= Masse eines Objekts a = Beschleunigung Arten von Kräften vier Grundkräfte/Naturkräfte Gravitation Anziehungskraft zwischen Massen, besonders die in Richtung auf den Erdmittelpunkt wirkende Anziehungskraft der Erde. Das Gesett besagt, dass jeder Massenpunkt jeden anderen Massenpunkt miteiner Kraft d anticht, die entlang der Verbindungslinie gerichtet ist. Starke Wechselwirkung (Kernkraft) Kräfte extiennt man on ihren Wirkunges, aut kamper Bindung der Quarks in Protonen Sie können Körper beschleunigen und Neutronen im Atomkern und dem radioaktiven a-Zerfall Sie können Körper abbremsen, so gesagt ihren Bewegungszustand verändern -Außerdem können sie körper verformen -hält Kernbausteine zusammen. ●● -Zwischen allen Teilchen->Farbladung Quarks -tritt bei instabilen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

Nukliden auf Ⓡ Vielfache der Einheit AN sind: •MN, Meganewton (1.000.000 Newton) -kN, kilonewton (1.000 Newton) -daN, Dekanewton (1o Newton) •CN, Centinewton (0.01 Newton) ·mN, Millinewton (0.00 Newton) Darstellung von Kräften Kräfte werden grafisch dargestellt. Dabei wird der Angriffspunkt der Kraft angesetzt und die Kraftrichtung angezeigt. Die Länge des Pfeils vom Anfangspunkt bis tur Pfeilspitze steht maßstäblich für den Betrag der Kraft. Elektromagnetismus -beziehung zwischen Magnetismus und rein elektrischen Phänomänen -Kraftwirkung zwischen Magnet, magnetisiert -Wechselwirkung zwischen elektrisch geladenen Teilchen Schwache Wechselwirkung (Kernkraft) -Kernzerfälle -Beta-terfall -Beta-Plus-terfall - K-Einfang -Zerfall freier Neutronen Schwache Ladung -kernfusion Umwandlung von Protonen in Neutronen bei der kernfusion und Instabilität von Neutronen und Myanen