Pädagogik /

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

A

Annika

17 Followers
 

Pädagogik

 

11/10

Lernzettel

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

 Sigrid Tschöpe Scheffler
Gute Erziehung-was ist das?
alltägliche und dennoch zentrale Aufgabe
findet dort statt, wo Erwachsene und Kinder z

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

21

Lernzettel Pädagogik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Sigrid Tschöpe Scheffler Gute Erziehung-was ist das? alltägliche und dennoch zentrale Aufgabe findet dort statt, wo Erwachsene und Kinder zusammen leben → gemeinsam essen, spielen, malen, basteln Brösten, ins Bett bringen, Lehren (Lesen, Rechnen, Schreiben) Regeln miteinander desprechen (Fersenkonsum, Höhe des Taschengelds, Ausgehzeiten) diese Dinge sind immer seltener Selbstverständlich → fehlt oft an Trost, an zuständigkeitsgefühl, an verbrachter Zeit →viele Eltem erkennen Erziehungsschwächen von selbst und suchen Hilfe Die fünf Säulen entwicklungsfördender Erziehung Liebe • emotionale Wärme •Erwachsener schenkt Kind Zuwendung und Aufmerksamkeit wohlwollende Atmosphäre emotionale Nähe → 2.B Körperkontakt &B Blickkontakt (nicht erzwungen) 23 Trost Struktur → 2.3 Lächeln → 23 zugewandte Haltung Achtung Respekt Erwachsener erkennt, dass kind anders ist •Akzeptanz • Erwachsener trout Kind zu Gewohnheiten und Rituale im Alltag Verlös eligkeit und Kontinuitat eigene Wege zu gehen •Erwachsener lässt kind eigene Lösungen finden •Regeln, die allen bekannt sind •Absprachen werden von beiden Seiten eingehalten wenn abgesprochene Regeln nicht eingehalten werden folgen Konsequenzen entwicklungsfördender Erziehung LIEBE Fünf Säulen ACHTUNG KOOPERATION STRUKTUR FORDERUNG Eindeutiges JA • zum Kind zur Verantwortung und Zuständigkeit zur Übernahme der Mutter- und Vaterrolle Kooperation •Miteinander + Gespräche und Erklärungen zuhören der anderen Meinung Kompromisse • Verantwortung Förderung ·anregungsreiche Umgebung → Natur, Wissenschaft, Technik, Religion, Kosmos Unterstützung des Meugierverhaben -> antworten auf Fragen, ermöglicht dem kind intellektuelle, sprachliche und sinnliche Erfahrungen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Pädagogik /

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

A

Annika

17 Followers
 

Pädagogik

 

11/10

Lernzettel

die fünf Säulen-Tschöpe-Scheffler

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Sigrid Tschöpe Scheffler
Gute Erziehung-was ist das?
alltägliche und dennoch zentrale Aufgabe
findet dort statt, wo Erwachsene und Kinder z

App öffnen

Teilen

Speichern

21

Kommentare (1)

F

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Lernzettel Pädagogik

Ähnliche Knows

5-Säulen-Modell

Know 5-Säulen-Modell thumbnail

117

 

10

1

Entwicklungsfördernde/-hemmende Erziehung

Know Entwicklungsfördernde/-hemmende Erziehung  thumbnail

53

 

10

5 Säulen nach Tschöpe Scheffler

Know 5 Säulen nach Tschöpe Scheffler thumbnail

45

 

11/10

Lernzettel Pädagogik Erziehungsstile

Know Lernzettel Pädagogik Erziehungsstile thumbnail

178

 

11/12/13

Mehr

Sigrid Tschöpe Scheffler Gute Erziehung-was ist das? alltägliche und dennoch zentrale Aufgabe findet dort statt, wo Erwachsene und Kinder zusammen leben → gemeinsam essen, spielen, malen, basteln Brösten, ins Bett bringen, Lehren (Lesen, Rechnen, Schreiben) Regeln miteinander desprechen (Fersenkonsum, Höhe des Taschengelds, Ausgehzeiten) diese Dinge sind immer seltener Selbstverständlich → fehlt oft an Trost, an zuständigkeitsgefühl, an verbrachter Zeit →viele Eltem erkennen Erziehungsschwächen von selbst und suchen Hilfe Die fünf Säulen entwicklungsfördender Erziehung Liebe • emotionale Wärme •Erwachsener schenkt Kind Zuwendung und Aufmerksamkeit wohlwollende Atmosphäre emotionale Nähe → 2.B Körperkontakt &B Blickkontakt (nicht erzwungen) 23 Trost Struktur → 2.3 Lächeln → 23 zugewandte Haltung Achtung Respekt Erwachsener erkennt, dass kind anders ist •Akzeptanz • Erwachsener trout Kind zu Gewohnheiten und Rituale im Alltag Verlös eligkeit und Kontinuitat eigene Wege zu gehen •Erwachsener lässt kind eigene Lösungen finden •Regeln, die allen bekannt sind •Absprachen werden von beiden Seiten eingehalten wenn abgesprochene Regeln nicht eingehalten werden folgen Konsequenzen entwicklungsfördender Erziehung LIEBE Fünf Säulen ACHTUNG KOOPERATION STRUKTUR FORDERUNG Eindeutiges JA • zum Kind zur Verantwortung und Zuständigkeit zur Übernahme der Mutter- und Vaterrolle Kooperation •Miteinander + Gespräche und Erklärungen zuhören der anderen Meinung Kompromisse • Verantwortung Förderung ·anregungsreiche Umgebung → Natur, Wissenschaft, Technik, Religion, Kosmos Unterstützung des Meugierverhaben -> antworten auf Fragen, ermöglicht dem kind intellektuelle, sprachliche und sinnliche Erfahrungen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen