Pädagogik /

Klassische Konditionierung

Klassische Konditionierung

 klassische
konditionierung
beispiel der kleine albert":
"}
NEUTRALER REIZ (NS)
Albert streichelt Tiere
UNBEDINGTER REIZ (UCS)
hinter Albert

Kommentare (5)

Teilen

Speichern

287

Klassische Konditionierung

user profile picture

study.alea

2930 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Pädagogik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

klassische konditionierung beispiel der kleine albert": "} NEUTRALER REIZ (NS) Albert streichelt Tiere UNBEDINGTER REIZ (UCS) hinter Albert ertönt lärm NEUTRALER REIZ (NS) + UNBEDINGTER REIZ (UCS) während Albert ein Tier streichelt ertönt Lärm (mehrfach) BEDINGTER REIZ (CS) Albert sieht ein Tier → Reiz, der durch Lernen entstanden ist ↑ ↓ NEUTRALE REAKTION (NR) es passiert nichts →keine spezifische Reaktion auf den Reiz UNBEDINGTE REAKTION (UCR) Albert fängt an zu weinen →automatische Reaktion auf den Reiz UNBEDINGTE REAKTION (UCR) Albert fängt an zu weinen BEDINGTE REAKTION (CR) Albert fängt an zu weinen → erlernte Reaktion operante honditionierung VERSTÄRKUNG POSITIVE VERSTÄRKUNG ein angenehmer Reiz wird gegeben (das Verhalten löst etwas positives aus) ZUKUNFT Erhöhung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Lernen/Hausarbeit führt zu Lob & Zuwendung / Geld NEGATIVE VERSTÄRKUNG ein unangenehmer Reiz fällt weg (das Verhalten beendet oder verhindert etwas negatives) ZUKUNFT: Erhöhung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Vermeiden von Lärm, grellem Licht, Hitze oder Kälte BESTRAFUNG POSITIVE BESTRAFUNG ein unangenehmer Reiz wird gegeben (das Verhalten löst etwas negatives aus) ZUKUNFT: Senkung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Beschimpfungen/schlechte Noten führen zu Verbot von Computerspielen NEGATIVE BESTRAFUNG ein angenehmer Reiz wird entzogen (das Verhalten verhindert etwas positives) ZUKUNFT: Senkung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL bei einem Trotzanfall wird das Spielzeug weggenommen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Pädagogik /

Klassische Konditionierung

Klassische Konditionierung

user profile picture

study.alea

2930 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Klassische Konditionierung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 klassische
konditionierung
beispiel der kleine albert":
"}
NEUTRALER REIZ (NS)
Albert streichelt Tiere
UNBEDINGTER REIZ (UCS)
hinter Albert

App öffnen

Teilen

Speichern

287

Kommentare (5)

Q

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Pädagogik

Ähnliche Knows

Operante Konditionierung

Know Operante Konditionierung thumbnail

353

 

11/12/13

2

Klassische Konditionierung

Know Klassische Konditionierung  thumbnail

30

 

11/12/13

3

Operante Konditionierung

Know Operante Konditionierung  thumbnail

66

 

11/10

2

Klassische Konditionierung

Know Klassische Konditionierung  thumbnail

52

 

11/12/13

Mehr

klassische konditionierung beispiel der kleine albert": "} NEUTRALER REIZ (NS) Albert streichelt Tiere UNBEDINGTER REIZ (UCS) hinter Albert ertönt lärm NEUTRALER REIZ (NS) + UNBEDINGTER REIZ (UCS) während Albert ein Tier streichelt ertönt Lärm (mehrfach) BEDINGTER REIZ (CS) Albert sieht ein Tier → Reiz, der durch Lernen entstanden ist ↑ ↓ NEUTRALE REAKTION (NR) es passiert nichts →keine spezifische Reaktion auf den Reiz UNBEDINGTE REAKTION (UCR) Albert fängt an zu weinen →automatische Reaktion auf den Reiz UNBEDINGTE REAKTION (UCR) Albert fängt an zu weinen BEDINGTE REAKTION (CR) Albert fängt an zu weinen → erlernte Reaktion operante honditionierung VERSTÄRKUNG POSITIVE VERSTÄRKUNG ein angenehmer Reiz wird gegeben (das Verhalten löst etwas positives aus) ZUKUNFT Erhöhung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Lernen/Hausarbeit führt zu Lob & Zuwendung / Geld NEGATIVE VERSTÄRKUNG ein unangenehmer Reiz fällt weg (das Verhalten beendet oder verhindert etwas negatives) ZUKUNFT: Erhöhung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Vermeiden von Lärm, grellem Licht, Hitze oder Kälte BESTRAFUNG POSITIVE BESTRAFUNG ein unangenehmer Reiz wird gegeben (das Verhalten löst etwas negatives aus) ZUKUNFT: Senkung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL: Beschimpfungen/schlechte Noten führen zu Verbot von Computerspielen NEGATIVE BESTRAFUNG ein angenehmer Reiz wird entzogen (das Verhalten verhindert etwas positives) ZUKUNFT: Senkung der Auftretenswahrscheinlichkeit des Verhaltens BEISPIEL bei einem Trotzanfall wird das Spielzeug weggenommen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen