Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung

user profile picture

Laura

214 Followers
 

Pädagogik

 

12/13

Lernzettel

Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung

 Alter
0-2
Jahre
2-7
Jahre
7-11
Jahre
12+
Jahre
Piaget's Theorie der kognitiven Entwicklung
Name der Stufe
sensomotorische
Stufe
präoperatio

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

150

Stufenmodell und anderes zu Piaget

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Alter 0-2 Jahre 2-7 Jahre 7-11 Jahre 12+ Jahre Piaget's Theorie der kognitiven Entwicklung Name der Stufe sensomotorische Stufe präoperationale Stufe konkret-operationale Stufe formal-operationale Stufe Merkmale des Denkens/Entwicklungsschritte · Entwicklung der Sinne durch Erleben & Bewegung erste Reflexe → Bildung von Gewohnheiten ab 4. Monat =>Dinge jenseits des Körpers werden bewusst Entwicklung der Objektpermanenz (Bildung von Gedächtnis) Egozentrisch ·Erlemen von selbstständiger Bewegung (erhöhte kognitive Entwicklung) Denken durch symbolische Funktionen & intuitive Gedanken geprägt • glauben das Objekte lebendig sind (Animismus) ·lernen das Wörter, Bilder, Gesten Symbole für etwas anderes sind (Zeichen mit symbolischer Bedeutung) • intuitive Phase = viele Fragen • denken immernoch Egozentrisch • Geburt eines primitiven Denkens entdecken Logik → entwickeln konkrete kognitive Operationen (induktives Denken) •Reversiblität (Umkehrbarkeit von Dingen) honkrete operationale Denkstrukturen bauen => Gedanken ordnen, klassifizieren Invarianz (Konzept der Erhaltung) beginnen zu verstehen, dass Gedanken/ Gefühle einzigartig sind • werden formal einsatzbereit Fähigkeit, rationaler über abstrakte Konzepte & hypothesen nachzudenken abstrakte Konzepte verstehen tieferes Verständnis für eigene Moral & Identität deduktives Denken zwei Aussagen vergleichen und dann logische Verallgemeinerungen treffen Leben systematisch planen, Prioritäten setzen philosophieren letzte Stufe, aber lebenslanges lemen Eine gute Schule nach Piaget zwischen Wort des Lehrers & Verständnis des Schülers vermittelnde Instanzen erforderlich • Kinder in der spontanen Suche nach Wissen fördem individuelle Arbeit ● - Fragen der Schüler werden beantwortet. - Gemeinschaftsarbeit > Arbeitsgruppen. selbstständiges Erkunden, Zusammenarbeit & Austausch •Denkvermögen ausbilden Ziel experimentelle & deduktive Disziplin : • Zusammenarbeit unabdingbar für Herausbildung des rationalen Denkens Assimilation = die Umwelt vollständig aneignen Erfahrungen mit der Umwelt Aquilibration → zunehmende Komplexität Aadaption • Anpassung -wirken, komple mentär führt zu ist Voraussetzung Akkomodation 8 Veränderung individueller Strukturen sensorische Greifen, Sehen kognitive Strukturen T Schemata begriffliche ↓ Blumen operatorische zuordnen, klassifizieren

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung

user profile picture

Laura

214 Followers
 

Pädagogik

 

12/13

Lernzettel

Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Alter
0-2
Jahre
2-7
Jahre
7-11
Jahre
12+
Jahre
Piaget's Theorie der kognitiven Entwicklung
Name der Stufe
sensomotorische
Stufe
präoperatio

App öffnen

Teilen

Speichern

150

Kommentare (1)

K

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Stufenmodell und anderes zu Piaget

Ähnliche Knows

2

Jean Piaget

Know Jean Piaget  thumbnail

1635

 

12/13

1

Piaget

Know Piaget thumbnail

2541

 

11/12/10

2

Jean Piaget - Zusammenfassung

Know Jean Piaget - Zusammenfassung  thumbnail

1686

 

11/12/13

56

KOMPLETTEN Pädagogik LK Lernzettel

Know KOMPLETTEN Pädagogik LK Lernzettel  thumbnail

7222

 

12

Mehr

Alter 0-2 Jahre 2-7 Jahre 7-11 Jahre 12+ Jahre Piaget's Theorie der kognitiven Entwicklung Name der Stufe sensomotorische Stufe präoperationale Stufe konkret-operationale Stufe formal-operationale Stufe Merkmale des Denkens/Entwicklungsschritte · Entwicklung der Sinne durch Erleben & Bewegung erste Reflexe → Bildung von Gewohnheiten ab 4. Monat =>Dinge jenseits des Körpers werden bewusst Entwicklung der Objektpermanenz (Bildung von Gedächtnis) Egozentrisch ·Erlemen von selbstständiger Bewegung (erhöhte kognitive Entwicklung) Denken durch symbolische Funktionen & intuitive Gedanken geprägt • glauben das Objekte lebendig sind (Animismus) ·lernen das Wörter, Bilder, Gesten Symbole für etwas anderes sind (Zeichen mit symbolischer Bedeutung) • intuitive Phase = viele Fragen • denken immernoch Egozentrisch • Geburt eines primitiven Denkens entdecken Logik → entwickeln konkrete kognitive Operationen (induktives Denken) •Reversiblität (Umkehrbarkeit von Dingen) honkrete operationale Denkstrukturen bauen => Gedanken ordnen, klassifizieren Invarianz (Konzept der Erhaltung) beginnen zu verstehen, dass Gedanken/ Gefühle einzigartig sind • werden formal einsatzbereit Fähigkeit, rationaler über abstrakte Konzepte & hypothesen nachzudenken abstrakte Konzepte verstehen tieferes Verständnis für eigene Moral & Identität deduktives Denken zwei Aussagen vergleichen und dann logische Verallgemeinerungen treffen Leben systematisch planen, Prioritäten setzen philosophieren letzte Stufe, aber lebenslanges lemen Eine gute Schule nach Piaget zwischen Wort des Lehrers & Verständnis des Schülers vermittelnde Instanzen erforderlich • Kinder in der spontanen Suche nach Wissen fördem individuelle Arbeit ● - Fragen der Schüler werden beantwortet. - Gemeinschaftsarbeit > Arbeitsgruppen. selbstständiges Erkunden, Zusammenarbeit & Austausch •Denkvermögen ausbilden Ziel experimentelle & deduktive Disziplin : • Zusammenarbeit unabdingbar für Herausbildung des rationalen Denkens Assimilation = die Umwelt vollständig aneignen Erfahrungen mit der Umwelt Aquilibration → zunehmende Komplexität Aadaption • Anpassung -wirken, komple mentär führt zu ist Voraussetzung Akkomodation 8 Veränderung individueller Strukturen sensorische Greifen, Sehen kognitive Strukturen T Schemata begriffliche ↓ Blumen operatorische zuordnen, klassifizieren

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen