Pädagogik /

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

 Q1 PA GK (Lütz) Lust oder Frust? - Das Modell psychosexueller Entwicklung nach Freud
Arbeitsauftrag:
1. [Stammgruppe] Erstellt auf Basis de

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

4

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

user profile picture

Rafaela Torres morim

49 Followers
 

Pädagogik

 

12

Lernzettel

Stufen der psychosexuellen Entwicklung Freuds Menschenbild

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Q1 PA GK (Lütz) Lust oder Frust? - Das Modell psychosexueller Entwicklung nach Freud Arbeitsauftrag: 1. [Stammgruppe] Erstellt auf Basis der Grundlagentexte eine tabellarische Übersicht zu der euch zugewiesenen Phase der psychosexuellen Entwicklung. 2. [Expertengruppe] Findet euch in Expertengruppen zusammen und informiert euch gegenseitig über eure Ergebnisse. Ergänzt die Tabelle. Entwicklungsaufgabe Stufe Orale Phase Anale Phase Alter Genitale Phase 1 Phallische Phase 4-5 2-3 Latenz Phase 6-12 Freuds Menschenbild: von 8 - Pubertät (13-18) Triebquelle (erogene Zone) Das nuckeln an Daumen/ zehen vielleicht auch Brust der Mutter? Anus? Ausscheiden Defakation Penis neid, da Jungs ein anderen Genital als Mädchen haben Unterbrechung der sexuellen Entwicklung interesse am der sexualwelt" Genitalien Triebwunsch (befriedigendes Handeln) Die entstehenden Lustgefühle Sachen in Mund zu nehmen Hingabe und gleichzeitig zurčckhaltung Das befapen von Genitalien von Elternteil des anderen Geschlechts aufmerksamkeit Odipuskomplex entwickelt sich nicht viel mit dem anderen Geschlecht zu tun zu haben sexualität und Ödipuskomplex Mensch ist durch Triebe determinangeborene seine Psychichen verfassungen und verhalten maßgiebig Stevern. Den größten einfluss auf das verhalten nimmt das unbewusste. Summe der Gefühle, während das Kind ein Elternteil umwirbt und mit dem anderen Elternteil rivalisiert. (potentielle Konfliktquelle) Das lassen am Dowmen und zehen. zu nuckeln Sauberkeit/Hygiene (sauberkeitserziehung) AB 4 Übersicht psychosexueller Phasen Einhalten mit sexvaltrieben umgehen und Körper kennen unterschied zwischen beide sehen Ober-ich entwickelt sich selbst endeckung servaltrieben nachgehen und ausprobieren mit dem anderen Geschlecht Selbsterkennung Fixierungsmerkmale einiger Erwachsener Störung in dieser Phase können zu persönlichkeits- merkmalen führen -niedrige Frustrationstoleranz - rauchen -geben schnell auf - viel essen ubt Kontroll mechanismen und fängt mit den ersten Umwelt- Anpassungen an -überkontrollirtheit störung: -manischen -zwanghaften Persönlichkeitstypen Störung in dieser Phase führt zu hysterischen Persönlichkeitsstruktur meidet sexuellen Kontakt - sind meist selbstbewusst - energisch-impulsiv - Geiz - starke Trennung-vorstellung/Realitāt Sexuelle Regungen werden verdrängt verinnerlichung der Anforderungen der Umwelt durch...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Pubertäts Phase - stark konfliktgeladene Phase voller motorischer und innerer Unruhe durch körperlichen und intellektuelle Reifung - verzögerte emotionale Reifung

Pädagogik /

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

user profile picture

Rafaela Torres morim

49 Followers
 

Pädagogik

 

12

Lernzettel

psychosexuelle Entwicklung nach Freud

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Q1 PA GK (Lütz) Lust oder Frust? - Das Modell psychosexueller Entwicklung nach Freud
Arbeitsauftrag:
1. [Stammgruppe] Erstellt auf Basis de

App öffnen

Teilen

Speichern

4

Kommentare (1)

E

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Stufen der psychosexuellen Entwicklung Freuds Menschenbild

Ähnliche Knows

Psychosexuelle Phasen

Know Psychosexuelle Phasen thumbnail

80

 

11/12

4

Pädagogik Freud

Know Pädagogik Freud thumbnail

47

 

11

4

Siegmund Freud

Know Siegmund Freud thumbnail

95

 

11/12/13

Psychosexuelle Phasen nach Freud

Know Psychosexuelle Phasen nach Freud thumbnail

68

 

11/12

Mehr

Q1 PA GK (Lütz) Lust oder Frust? - Das Modell psychosexueller Entwicklung nach Freud Arbeitsauftrag: 1. [Stammgruppe] Erstellt auf Basis der Grundlagentexte eine tabellarische Übersicht zu der euch zugewiesenen Phase der psychosexuellen Entwicklung. 2. [Expertengruppe] Findet euch in Expertengruppen zusammen und informiert euch gegenseitig über eure Ergebnisse. Ergänzt die Tabelle. Entwicklungsaufgabe Stufe Orale Phase Anale Phase Alter Genitale Phase 1 Phallische Phase 4-5 2-3 Latenz Phase 6-12 Freuds Menschenbild: von 8 - Pubertät (13-18) Triebquelle (erogene Zone) Das nuckeln an Daumen/ zehen vielleicht auch Brust der Mutter? Anus? Ausscheiden Defakation Penis neid, da Jungs ein anderen Genital als Mädchen haben Unterbrechung der sexuellen Entwicklung interesse am der sexualwelt" Genitalien Triebwunsch (befriedigendes Handeln) Die entstehenden Lustgefühle Sachen in Mund zu nehmen Hingabe und gleichzeitig zurčckhaltung Das befapen von Genitalien von Elternteil des anderen Geschlechts aufmerksamkeit Odipuskomplex entwickelt sich nicht viel mit dem anderen Geschlecht zu tun zu haben sexualität und Ödipuskomplex Mensch ist durch Triebe determinangeborene seine Psychichen verfassungen und verhalten maßgiebig Stevern. Den größten einfluss auf das verhalten nimmt das unbewusste. Summe der Gefühle, während das Kind ein Elternteil umwirbt und mit dem anderen Elternteil rivalisiert. (potentielle Konfliktquelle) Das lassen am Dowmen und zehen. zu nuckeln Sauberkeit/Hygiene (sauberkeitserziehung) AB 4 Übersicht psychosexueller Phasen Einhalten mit sexvaltrieben umgehen und Körper kennen unterschied zwischen beide sehen Ober-ich entwickelt sich selbst endeckung servaltrieben nachgehen und ausprobieren mit dem anderen Geschlecht Selbsterkennung Fixierungsmerkmale einiger Erwachsener Störung in dieser Phase können zu persönlichkeits- merkmalen führen -niedrige Frustrationstoleranz - rauchen -geben schnell auf - viel essen ubt Kontroll mechanismen und fängt mit den ersten Umwelt- Anpassungen an -überkontrollirtheit störung: -manischen -zwanghaften Persönlichkeitstypen Störung in dieser Phase führt zu hysterischen Persönlichkeitsstruktur meidet sexuellen Kontakt - sind meist selbstbewusst - energisch-impulsiv - Geiz - starke Trennung-vorstellung/Realitāt Sexuelle Regungen werden verdrängt verinnerlichung der Anforderungen der Umwelt durch...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Pubertäts Phase - stark konfliktgeladene Phase voller motorischer und innerer Unruhe durch körperlichen und intellektuelle Reifung - verzögerte emotionale Reifung