Pädagogik /

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

user profile picture

helloo

253 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

 Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung
produktive Verarbeitung der
inneren & äußeren Realität
innere äußere
Ressourcen:
personale

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

28

hey! hier findest du das wichtigste über das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung, ich habe es als Schaubild dargestellt, somit kann man den Zusammenhang zwischen den einzelnen Thesen besser verstehen 🙈🦋

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung produktive Verarbeitung der inneren & äußeren Realität innere äußere Ressourcen: personale Ressourcen (Charaktereigenschaften) soziale Ressourcen (Familie) Der Jugendliche als schöpferischer Konstrukteur -> Kind soll sich selbst kreieren innere Realität: Anlage/Gene (Charakter) äußere Realität: Umwelt (Familie, Freunde) Sozialisationsinstanzen: - primär- Eltern, Freunde - sekundär- Sozialarbeiter, Lehrer - tertiär- Freizeit, Medien unterschiedliche Sozialisationsbedingungen: • soziale Herkunft -> Einfluss auf das Bildungsniveau • Geschlecht -> Stereotype / = Vorurteile Identitätsentwicklung als Synthese von persönlicher Indiviuation = Prozess personale Identität (Produkt) gelingende Identitätsentwicklung sozialer Integration = Prozess soziale Identität (Produkt) problematische Identitätsentwicklung: externalisierende Problemverarbeitung -> (Gewalt, Mobbing) • internalisierende Problemverarbeitung -> (Depression, Isolation, Desinteresse) • evadierende Problemverarbeitung →> (Drogen, Essstörungen, Alkohol) Entwicklungsaufgaben: Qualifizieren • Binden . • Konsumieren • Partizipieren Entwicklungsdruck

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Pädagogik /

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

user profile picture

helloo

253 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung / Hurrelmann

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung
produktive Verarbeitung der
inneren & äußeren Realität
innere äußere
Ressourcen:
personale

App öffnen

Teilen

Speichern

28

Kommentare (1)

I

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

hey! hier findest du das wichtigste über das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung, ich habe es als Schaubild dargestellt, somit kann man den Zusammenhang zwischen den einzelnen Thesen besser verstehen 🙈🦋

Ähnliche Knows

2

Klaus Hurrelmann

Know Klaus Hurrelmann  thumbnail

299

 

12/13

4

Hurrelmann

Know Hurrelmann  thumbnail

27

 

12

Klaus Hurrelmann Theorie

Know Klaus Hurrelmann Theorie  thumbnail

183

 

11/12/13

Pädagogik Hurrelmann

Know Pädagogik Hurrelmann  thumbnail

699

 

11/12/10

Mehr

Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung produktive Verarbeitung der inneren & äußeren Realität innere äußere Ressourcen: personale Ressourcen (Charaktereigenschaften) soziale Ressourcen (Familie) Der Jugendliche als schöpferischer Konstrukteur -> Kind soll sich selbst kreieren innere Realität: Anlage/Gene (Charakter) äußere Realität: Umwelt (Familie, Freunde) Sozialisationsinstanzen: - primär- Eltern, Freunde - sekundär- Sozialarbeiter, Lehrer - tertiär- Freizeit, Medien unterschiedliche Sozialisationsbedingungen: • soziale Herkunft -> Einfluss auf das Bildungsniveau • Geschlecht -> Stereotype / = Vorurteile Identitätsentwicklung als Synthese von persönlicher Indiviuation = Prozess personale Identität (Produkt) gelingende Identitätsentwicklung sozialer Integration = Prozess soziale Identität (Produkt) problematische Identitätsentwicklung: externalisierende Problemverarbeitung -> (Gewalt, Mobbing) • internalisierende Problemverarbeitung -> (Depression, Isolation, Desinteresse) • evadierende Problemverarbeitung →> (Drogen, Essstörungen, Alkohol) Entwicklungsaufgaben: Qualifizieren • Binden . • Konsumieren • Partizipieren Entwicklungsdruck

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen