Psychologie /

Lern-Gedächtnishemmungen, Mehrspeichermodell, Lerntechniken, Behalten und Vergessen, Tiefenpsychologie; Behaviourismus

Lern-Gedächtnishemmungen, Mehrspeichermodell, Lerntechniken, Behalten und Vergessen, Tiefenpsychologie; Behaviourismus

 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies
 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies

Lern-Gedächtnishemmungen, Mehrspeichermodell, Lerntechniken, Behalten und Vergessen, Tiefenpsychologie; Behaviourismus

M

meltem

5 Followers

Teilen

Speichern

34

 

11

Klausur

Aufgaben und Lösungen 15P Klausur. Klausur war ziemlich leicht, also eher nur als kleiner Überblick

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Klausur Psychologie 15.3.19 Meltem 180 Calisuan 12 Eine Art der Lern- und Cern- hemming ist mung! und Gedachtnis. die Ähnlichkeitshem- Diese besagt, dass das in uurzer Zeit lernen ähnlicher Dinge sich negativ auf das Speichern auswiruen kann, da man die Dinge bzw. den Cemstoff und mischen. leicht vertauschen. könnte. Eine weitere Art ist die retroaktive Hemmung. Hier heißt es, dass de- cern- neu lernt dazu verleite inhalt, den man lann, das Gurz zuvor. vergessen. Gelernte 20 2) Das Mehrspeichermodell ist in drei Ebenen unterteilt, das sensorische Gedächtnis, das Kurzzeitgedächtnis und das Cangzeitgedachinis. Das sensorische Gedächtnis ist für die Reiz aufnahme zuständig und liefert einige bestimmte Informationen bzw. Reize zum Kurzzeitgedächtnis. Dieser Vorgang geschient innerhalb von einem Bruchteil einer Sellunde und die Speicherkapazität 5760 15 Punkty k.h Super! ло Die Des bzw. internale Cerntechniuen, die Stattfinden, wie z.B. bei der man Bilder mit dem (ernstoff verbindet, um sich das Lussen anzweignen. es 20 speichern. Die Bilder helfen beim Erinnern. Die schrieben, und Bedarf). externale Fe Mnemotechniken sind. Cemntechniken, die außere Dinge benötigen. Et Ein Beispiel dafür sind Leminhalte werden. Meruzettel. Die werden auf Papier ge- wiederholt gelesen (je nach Mnemotechnives sina Gedanken verschiedene Schiech im in der Das Benalter ist das Abro mögliche Abrufen & von Informationen aus clem Cangzeit gedächtnis, je nach Bedarf. Das Vergessen ist, dass die gespeicherten Informationen nicht. aus dem Langzeitgedachinis abgerufen werden konner. das Behalten und vergessen. Die Art der Informationsaufnahme beeinflusst Vergessen in sofern, dass Cerntechniken unterschiedlich get der Informationsaufnahme dienen. anderen Leuten lennt und brow. wenn mehrmals den Stoff wiederholt man Coci- Technik, mit q wiederholt wann man 7 Bitte antworte auf die Fragestellungen in ganzen Sätzen und achte dabei auf die Rechtschreibung. 1. Lern- und Gedächtnishemmungen a. Benenne zwei Arten von Lern- und Gedächtnishemmungen b. Erläutere die von dir gewählten Arten Gleichzeitiguets hemmung 2. Das Mehrspeichermodell a....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Zähle die Ebenen des Mehrspeichermodells auf b. Erläutere die Ebenen. 3. Lerntechniken Bei Mnemotechniken wird in internale und externale Techniken unterschieden. Erkläre die Unterschiede anhand von Beispielen. 4. Das Behalten und Vergessen Erläutere warum die Art der Informationsaufnahme einen Einfluss auf das Behalten und Vergessen hat. 5. Tiefenpsychologie Nenne zwei Vertreter der Tiefenpsychologie und die mit ihnen verbundene Strömung. Sigmund Freud (p. analyse) (sens+piss.) John Bowly 6. Behaviorismus Begründe warum der Begriff ,,Black Box" in der behavioristischen Theorie einen zentralen Platz einnimmt. 18 ist nahezu unbegrenzt. im Das Kurzzeitgedachin is verarbeitet die Informationen und unterscheider "zwischen wichtigen und unwichtigen Informationen. Die wichtigen Informationen werden dann. Zum in das Cangzeitgedächtnis geschicht die Chaichtigen verfallen. Das Kurzzeit gedächtnis speichert die infor- und mationen eine Minute, und Speicherkapazität ist ebenfalls name 20 alie maximal unbegrenzt. in dem Das Cangzeitgedachtnis ist der Ort, alle Informationen gespeichert werden. Je nach Wichtigheit verblassen die Erinnerungen oder bleiben bestehen. wenn die Erinnerungen nicht mehr abgerufen werden lännen nennt man man das 'Vergessen" Wenn Informationen. ais das Behaltes! Das intermediare Gedachtnis ist zwischen uZG und die nfos der Zuschenart. L7G. Das LZG bekommt. dem UZG und das UZG ruft dem (ZG ab, um Dinge Sachen aus die 20 eruennen. abrufen wann nennt man 6) beschreibt das Unter- bewusstsein des Menschen. Der Teil, de nicht erreicht und deshalb auch nicht bearbeitet werden kann. Die behavioristische Theone. Ergänzung 20 Die Black Box an dem Gedanken Chentiert sich 8 S den (eminhalt gut merken. den leninhalt abs sich Sowie wenn man Reim verpackt Bedarf abruft. Für das Beim Behalter Z.B. uann Reime zu machen, da ein reichie 20 känner. und der sich bezog bezieut und sie sich das gut sein, Weiner Hinweis. Connte, um den Stoff Reproduziere dies Eine Ein vertreter ST & Tiefenpsychologie ist Sigmund Freud, auf die Psychoanalyse ist John Bowly, der verfasste. nach ausarbeitetete. Ein weiterer Vertreter der Tiefenpsychologie die Selbspsychologie LA nur oberflächlich. betrachtet werden kann, da det Die Black Box ist der Begriff for das Unerulärliche, das in dem Verstand eines Menschen geschient. Der Behaviorismus besagt, dass das Verhalten eines Menschen und objectiv bzw. die die Wintergründe Verhaltens unerklärlich sind. die Psyche des menschliches Ulausur Psychologie 15.3.19 Meltem Calisuan 180 7) Der unbedingte Reiz führt zu einer unbedingten Reaution (der Magen "weiß", dass das Essen (ommt). Snoopy hat sich unbewusst das wissen angeeignet, dass der Dosen offreer g immer Essen kommt. wenn sich Szenario abspielf, Chrassisches Conditionieren Ergänzung eine (Dosenoffrer) Uonzentrieren. Essen komm+, wenn Geräusche macht, weil dieses 20 Noch cueitere Art der Cern Geda curnishemmung ist de die Gleichzeitigueits hemmung, die besage, dass den Vorgang beschreibt, da wenn man mehrere Dinge gleichzeitig lernen will und nicht auf etwas genaves. Sich deswegen lann. und 8 C 7. Behaviorismus PRAMIŞ OF LIGHTS cu care srdce, 174, Arpented by permission al uf. Ing. unbea. Rez PEANUTS 1 Die Ohren hören den Dosenöffner.. Wie sagen clas die Ohren dam Magan? Turfure dar unbed. Rection. Sofort weiß der Magen, dass das Abendessen hommt... Das habe ich noch nie verstanden... ( Snoopy kann sich seine Reaktion nicht erklären. Mit einem behavioristischen Modell lässt es sich erklären. Wende das zugrunde liegende Modell an und übertrage sie auf das Beispiel von Snoopy. Viel Erfolg!

Psychologie /

Lern-Gedächtnishemmungen, Mehrspeichermodell, Lerntechniken, Behalten und Vergessen, Tiefenpsychologie; Behaviourismus

M

meltem  

Follow

5 Followers

 Klausur Psychologie 15.3.19
Meltem
180
Calisuan
12
Eine Art der Lern- und
Cern-
hemming ist
mung!
und Gedachtnis.
die Ähnlichkeitshem-
Dies

App öffnen

Aufgaben und Lösungen 15P Klausur. Klausur war ziemlich leicht, also eher nur als kleiner Überblick

Ähnliche Knows

E

3

Gedächtnis und Lernen

Know Gedächtnis und Lernen thumbnail

11

 

11

A

1

Kognitive Gedächtnisstrategien

Know Kognitive Gedächtnisstrategien  thumbnail

4

 

11

J

5

Wahrnehmung und Gedächtnis

Know Wahrnehmung und Gedächtnis thumbnail

24

 

12

user profile picture

Vergessen und Behalten

Know Vergessen und Behalten  thumbnail

15

 

9/10

Klausur Psychologie 15.3.19 Meltem 180 Calisuan 12 Eine Art der Lern- und Cern- hemming ist mung! und Gedachtnis. die Ähnlichkeitshem- Diese besagt, dass das in uurzer Zeit lernen ähnlicher Dinge sich negativ auf das Speichern auswiruen kann, da man die Dinge bzw. den Cemstoff und mischen. leicht vertauschen. könnte. Eine weitere Art ist die retroaktive Hemmung. Hier heißt es, dass de- cern- neu lernt dazu verleite inhalt, den man lann, das Gurz zuvor. vergessen. Gelernte 20 2) Das Mehrspeichermodell ist in drei Ebenen unterteilt, das sensorische Gedächtnis, das Kurzzeitgedächtnis und das Cangzeitgedachinis. Das sensorische Gedächtnis ist für die Reiz aufnahme zuständig und liefert einige bestimmte Informationen bzw. Reize zum Kurzzeitgedächtnis. Dieser Vorgang geschient innerhalb von einem Bruchteil einer Sellunde und die Speicherkapazität 5760 15 Punkty k.h Super! ло Die Des bzw. internale Cerntechniuen, die Stattfinden, wie z.B. bei der man Bilder mit dem (ernstoff verbindet, um sich das Lussen anzweignen. es 20 speichern. Die Bilder helfen beim Erinnern. Die schrieben, und Bedarf). externale Fe Mnemotechniken sind. Cemntechniken, die außere Dinge benötigen. Et Ein Beispiel dafür sind Leminhalte werden. Meruzettel. Die werden auf Papier ge- wiederholt gelesen (je nach Mnemotechnives sina Gedanken verschiedene Schiech im in der Das Benalter ist das Abro mögliche Abrufen & von Informationen aus clem Cangzeit gedächtnis, je nach Bedarf. Das Vergessen ist, dass die gespeicherten Informationen nicht. aus dem Langzeitgedachinis abgerufen werden konner. das Behalten und vergessen. Die Art der Informationsaufnahme beeinflusst Vergessen in sofern, dass Cerntechniken unterschiedlich get der Informationsaufnahme dienen. anderen Leuten lennt und brow. wenn mehrmals den Stoff wiederholt man Coci- Technik, mit q wiederholt wann man 7 Bitte antworte auf die Fragestellungen in ganzen Sätzen und achte dabei auf die Rechtschreibung. 1. Lern- und Gedächtnishemmungen a. Benenne zwei Arten von Lern- und Gedächtnishemmungen b. Erläutere die von dir gewählten Arten Gleichzeitiguets hemmung 2. Das Mehrspeichermodell a....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Zähle die Ebenen des Mehrspeichermodells auf b. Erläutere die Ebenen. 3. Lerntechniken Bei Mnemotechniken wird in internale und externale Techniken unterschieden. Erkläre die Unterschiede anhand von Beispielen. 4. Das Behalten und Vergessen Erläutere warum die Art der Informationsaufnahme einen Einfluss auf das Behalten und Vergessen hat. 5. Tiefenpsychologie Nenne zwei Vertreter der Tiefenpsychologie und die mit ihnen verbundene Strömung. Sigmund Freud (p. analyse) (sens+piss.) John Bowly 6. Behaviorismus Begründe warum der Begriff ,,Black Box" in der behavioristischen Theorie einen zentralen Platz einnimmt. 18 ist nahezu unbegrenzt. im Das Kurzzeitgedachin is verarbeitet die Informationen und unterscheider "zwischen wichtigen und unwichtigen Informationen. Die wichtigen Informationen werden dann. Zum in das Cangzeitgedächtnis geschicht die Chaichtigen verfallen. Das Kurzzeit gedächtnis speichert die infor- und mationen eine Minute, und Speicherkapazität ist ebenfalls name 20 alie maximal unbegrenzt. in dem Das Cangzeitgedachtnis ist der Ort, alle Informationen gespeichert werden. Je nach Wichtigheit verblassen die Erinnerungen oder bleiben bestehen. wenn die Erinnerungen nicht mehr abgerufen werden lännen nennt man man das 'Vergessen" Wenn Informationen. ais das Behaltes! Das intermediare Gedachtnis ist zwischen uZG und die nfos der Zuschenart. L7G. Das LZG bekommt. dem UZG und das UZG ruft dem (ZG ab, um Dinge Sachen aus die 20 eruennen. abrufen wann nennt man 6) beschreibt das Unter- bewusstsein des Menschen. Der Teil, de nicht erreicht und deshalb auch nicht bearbeitet werden kann. Die behavioristische Theone. Ergänzung 20 Die Black Box an dem Gedanken Chentiert sich 8 S den (eminhalt gut merken. den leninhalt abs sich Sowie wenn man Reim verpackt Bedarf abruft. Für das Beim Behalter Z.B. uann Reime zu machen, da ein reichie 20 känner. und der sich bezog bezieut und sie sich das gut sein, Weiner Hinweis. Connte, um den Stoff Reproduziere dies Eine Ein vertreter ST & Tiefenpsychologie ist Sigmund Freud, auf die Psychoanalyse ist John Bowly, der verfasste. nach ausarbeitetete. Ein weiterer Vertreter der Tiefenpsychologie die Selbspsychologie LA nur oberflächlich. betrachtet werden kann, da det Die Black Box ist der Begriff for das Unerulärliche, das in dem Verstand eines Menschen geschient. Der Behaviorismus besagt, dass das Verhalten eines Menschen und objectiv bzw. die die Wintergründe Verhaltens unerklärlich sind. die Psyche des menschliches Ulausur Psychologie 15.3.19 Meltem Calisuan 180 7) Der unbedingte Reiz führt zu einer unbedingten Reaution (der Magen "weiß", dass das Essen (ommt). Snoopy hat sich unbewusst das wissen angeeignet, dass der Dosen offreer g immer Essen kommt. wenn sich Szenario abspielf, Chrassisches Conditionieren Ergänzung eine (Dosenoffrer) Uonzentrieren. Essen komm+, wenn Geräusche macht, weil dieses 20 Noch cueitere Art der Cern Geda curnishemmung ist de die Gleichzeitigueits hemmung, die besage, dass den Vorgang beschreibt, da wenn man mehrere Dinge gleichzeitig lernen will und nicht auf etwas genaves. Sich deswegen lann. und 8 C 7. Behaviorismus PRAMIŞ OF LIGHTS cu care srdce, 174, Arpented by permission al uf. Ing. unbea. Rez PEANUTS 1 Die Ohren hören den Dosenöffner.. Wie sagen clas die Ohren dam Magan? Turfure dar unbed. Rection. Sofort weiß der Magen, dass das Abendessen hommt... Das habe ich noch nie verstanden... ( Snoopy kann sich seine Reaktion nicht erklären. Mit einem behavioristischen Modell lässt es sich erklären. Wende das zugrunde liegende Modell an und übertrage sie auf das Beispiel von Snoopy. Viel Erfolg!