Geographie/Erdkunde /

Landwirtschaftliche Produktion | Klausurvorbereitung Erdkunde

Landwirtschaftliche Produktion | Klausurvorbereitung Erdkunde

 Klausurvorbereitung- Erdkunde LK
Thema Landwirtschaftliche Produktion
Dreieck der Nachhaltigkeit
WIRTSCHAFT/
ÖKONOMIE
NACHHALTIGKEIT
Verort

Landwirtschaftliche Produktion | Klausurvorbereitung Erdkunde

A

Aileen :)

14 Followers

Teilen

Speichern

88

 

11

Lernzettel

Lernzettel für Erdkunde LK Landwirtschaftliche Produktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Klausurvorbereitung- Erdkunde LK Thema Landwirtschaftliche Produktion Dreieck der Nachhaltigkeit WIRTSCHAFT/ ÖKONOMIE NACHHALTIGKEIT Verortung/ Lokalisierung - GESELLSCHAFT/SOZIALES Merkmale industrialisierter Landwirtschaft - UMWELT/ ÖKOLOGIE 1. Name des Ortes und geographische Lage 2. Lage im Gradnetz 3. Nachbarländer/ Nachbarorte/ Lage in der Region 4. Gewässer (Seen, Flüsse, Meere) 5. eventuell ergänzende Informationen (Infrastruktur, Ressourcen...) res BLOG Monokultur Pestizideinsatz - Verdrängung Einheimischer - hoher Kapitaleinsatz - wenige Arbeitsplätze (durch Einsatz von Maschinen) Waldrodung - hoher Spezialisierungsgrad oft genmanipulierte Pflanzen - Einsatz von Maschinen Merkmale der Plantagenwirtschaft Anfänge im Kolonialzeitalter - Anbau ist arbeitsintensiv meist im Besitz von Cropkonzernen - Produktion für den Weltmarkt (Cash Crops) In Flächenkonkurrenz zum Anbau von Lebensmitteln für den Eigenbedarf - - - Produktion von Cash Crops für den Weltmarkt Großbetriebe durch Erweiterung der Ackerflächen - Starke Agrochemiekalien in der Regel Monokulturen - schlechte Bezahlung& Arbeitsbedingungen - Worterklärungen Monokultur - Anbau von einer immer gleichen Pflanzenart auf einer Bodenfläche Erosion - Vorgang, wenn Böden durch Regen oder Wind verlagert werden/ Fruchtbare Erdschichten können fortgeweht oder geschwemmt werden food crops - Produkte, die für den eigenen Bedarf angebaut/ hergestellt werden cash crops - Produkte, die für den Export angebaut/ hergestellt werden Land Grabbing - Aneignung von Agrarflächen, oft durch wirtschaftlich oder politischen Mächten Agrarflächen - Flächen, auf denen Ackerbau betrieben werden kann, die als Grünland oder als Gartenland zu Verfügung stehen Subsistenzwirtschaft - eine kleine wirtschaftliche Einheit (Bauernhof) auf der die benötigten Güter selbst produziert werden/ von niemanden Abhängig/ nahezu ausschließlich Selbstversorgung (Jagen und Sammeln) Agrochemiekalien - alle chemischen Stoffe, die in der Landwirtschaft genutzt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

werden (Pestizide, Wachtumsregler, Mineraldünger& Futtermittelzusätze) Greenwashing - vermeintliche Umweltfreundlichkeit um Produkte teurer verkaufen zu können Landwirtschaft in den Tropen- Produkte Kakao Palmöl Gewürze - Fleisch wie z.B. Rind Tropenholz - - Soja - Baumwolle Kaffee - Früchte wie z. B. Avocado, Zitrone, Kokosnüsse, Kiwis, Bananen, Mangos verschiedene Nahrungsmittel wie z.B. Mais, Reis Weitere wichtige Aspekte: Veranschaulichen S. 8 -27! Inhaltliche Themen: - Plantagenwirtschaft - (Kleinbauern) Landwirtschaftliche Themen (Anbau, Ernte, Arbeitsbedingungen!) Aufbau der Klausur: Aufgabe 1: (Reproduktion) Nenne, Beschreibe Aufgabe 2: (Reorganisation) Erkläre, Erläutere, Vergleiche, Ergänze Atlas- wichtige Seiten für die Klausur (Diercke Atlas) Landwirtschaft in Afrika, S.149 - - Ökozonale Landnutzung Afrika, S.150-151 Wirtschaft Afrika, S.153 Klimazonen der Welt, S.244 Böden, S.256-257 Reale Vegetation und Landnutzung, S.260-261 Welthandel, S.266-267 - · Bevölkerung, S.276-277 Register für Land- & Forstwirtschaft, Fischerei auf S.7! Übungen: Aufgaben von S.8-27 Vor allem Diagramme, Statistiken etc. auswerten! Könnte in der Klausur drankommen: - Sojaanbau in Argentinien, S.235 - Treibhausanbau in Spanien, S.133 - Kakaoanbau in Cote d'Ivoire, S.150

Geographie/Erdkunde /

Landwirtschaftliche Produktion | Klausurvorbereitung Erdkunde

A

Aileen :)  

Follow

14 Followers

 Klausurvorbereitung- Erdkunde LK
Thema Landwirtschaftliche Produktion
Dreieck der Nachhaltigkeit
WIRTSCHAFT/
ÖKONOMIE
NACHHALTIGKEIT
Verort

App öffnen

Lernzettel für Erdkunde LK Landwirtschaftliche Produktion

Ähnliche Knows

D

Plantagenwirtschaft

Know Plantagenwirtschaft  thumbnail

81

 

11

L

2

Landwirtschaft Glossar

Know Landwirtschaft Glossar thumbnail

9

 

11/12/10

user profile picture

8

Lernzettel, Zusammenfassung Landwirtschaft in den Tropen und Klausuraufbau

Know Lernzettel, Zusammenfassung Landwirtschaft in den Tropen und Klausuraufbau thumbnail

83

 

11

user profile picture

2

Landwirtschaft

Know Landwirtschaft  thumbnail

26

 

11/10

Klausurvorbereitung- Erdkunde LK Thema Landwirtschaftliche Produktion Dreieck der Nachhaltigkeit WIRTSCHAFT/ ÖKONOMIE NACHHALTIGKEIT Verortung/ Lokalisierung - GESELLSCHAFT/SOZIALES Merkmale industrialisierter Landwirtschaft - UMWELT/ ÖKOLOGIE 1. Name des Ortes und geographische Lage 2. Lage im Gradnetz 3. Nachbarländer/ Nachbarorte/ Lage in der Region 4. Gewässer (Seen, Flüsse, Meere) 5. eventuell ergänzende Informationen (Infrastruktur, Ressourcen...) res BLOG Monokultur Pestizideinsatz - Verdrängung Einheimischer - hoher Kapitaleinsatz - wenige Arbeitsplätze (durch Einsatz von Maschinen) Waldrodung - hoher Spezialisierungsgrad oft genmanipulierte Pflanzen - Einsatz von Maschinen Merkmale der Plantagenwirtschaft Anfänge im Kolonialzeitalter - Anbau ist arbeitsintensiv meist im Besitz von Cropkonzernen - Produktion für den Weltmarkt (Cash Crops) In Flächenkonkurrenz zum Anbau von Lebensmitteln für den Eigenbedarf - - - Produktion von Cash Crops für den Weltmarkt Großbetriebe durch Erweiterung der Ackerflächen - Starke Agrochemiekalien in der Regel Monokulturen - schlechte Bezahlung& Arbeitsbedingungen - Worterklärungen Monokultur - Anbau von einer immer gleichen Pflanzenart auf einer Bodenfläche Erosion - Vorgang, wenn Böden durch Regen oder Wind verlagert werden/ Fruchtbare Erdschichten können fortgeweht oder geschwemmt werden food crops - Produkte, die für den eigenen Bedarf angebaut/ hergestellt werden cash crops - Produkte, die für den Export angebaut/ hergestellt werden Land Grabbing - Aneignung von Agrarflächen, oft durch wirtschaftlich oder politischen Mächten Agrarflächen - Flächen, auf denen Ackerbau betrieben werden kann, die als Grünland oder als Gartenland zu Verfügung stehen Subsistenzwirtschaft - eine kleine wirtschaftliche Einheit (Bauernhof) auf der die benötigten Güter selbst produziert werden/ von niemanden Abhängig/ nahezu ausschließlich Selbstversorgung (Jagen und Sammeln) Agrochemiekalien - alle chemischen Stoffe, die in der Landwirtschaft genutzt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

werden (Pestizide, Wachtumsregler, Mineraldünger& Futtermittelzusätze) Greenwashing - vermeintliche Umweltfreundlichkeit um Produkte teurer verkaufen zu können Landwirtschaft in den Tropen- Produkte Kakao Palmöl Gewürze - Fleisch wie z.B. Rind Tropenholz - - Soja - Baumwolle Kaffee - Früchte wie z. B. Avocado, Zitrone, Kokosnüsse, Kiwis, Bananen, Mangos verschiedene Nahrungsmittel wie z.B. Mais, Reis Weitere wichtige Aspekte: Veranschaulichen S. 8 -27! Inhaltliche Themen: - Plantagenwirtschaft - (Kleinbauern) Landwirtschaftliche Themen (Anbau, Ernte, Arbeitsbedingungen!) Aufbau der Klausur: Aufgabe 1: (Reproduktion) Nenne, Beschreibe Aufgabe 2: (Reorganisation) Erkläre, Erläutere, Vergleiche, Ergänze Atlas- wichtige Seiten für die Klausur (Diercke Atlas) Landwirtschaft in Afrika, S.149 - - Ökozonale Landnutzung Afrika, S.150-151 Wirtschaft Afrika, S.153 Klimazonen der Welt, S.244 Böden, S.256-257 Reale Vegetation und Landnutzung, S.260-261 Welthandel, S.266-267 - · Bevölkerung, S.276-277 Register für Land- & Forstwirtschaft, Fischerei auf S.7! Übungen: Aufgaben von S.8-27 Vor allem Diagramme, Statistiken etc. auswerten! Könnte in der Klausur drankommen: - Sojaanbau in Argentinien, S.235 - Treibhausanbau in Spanien, S.133 - Kakaoanbau in Cote d'Ivoire, S.150