Physik /

Formelsammlung Elektrodynamik

Formelsammlung Elektrodynamik

 Ohm'sches Gesetz
U=R·I
0 =1
n =
Bewegung von Elektronen in Leitern
U = E・d -> U= 82 R
DV= A·S = A·V·0€
n=1
۵۷
Sumbole:
H
Formelsammlung Ele

Formelsammlung Elektrodynamik

user profile picture

ProfStyx

128 Followers

Teilen

Speichern

13

 

11/12/13

Lernzettel

Ohm'sches Gesetz JouI'sches Gesetz Coulomb'sche Gesetz Bewegung von Elektronen in Leitern Schaltungen Kirchhoff'sche Regeln Plattenkondensator als Energiespeicher Magnetfelder + Ströme Katodenstrahlröhre Vorsätze von Einheiten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ohm'sches Gesetz U=R·I 0 =1 n = Bewegung von Elektronen in Leitern U = E・d -> U= 82 R DV= A·S = A·V·0€ n=1 ۵۷ Sumbole: H Formelsammlung Elektrodynamik Deeu 1 :pe (Dichte de Belounen) DE DE I=n·e·ce·A· E (d = e) Schaltungen & Spannagsquelle Widerstand H=AQ=DV•n•e = A·V·st・n.e DE ideale Leitung Leuchte e .I A Schalter I Wechselschalter 1₂ Schaubild Kirchhoff'sche Regeln 1. Knotenregel 6. Ø₂ Scrom 0=1₁-1₂-13 X=0 13 Alles, was in ein Knoten fließt, kommt auch wieder heraus. Joul'sches Gesetz W = F·2=q・u F.L. qoce E I. t 3 = 0.2 11 Wel = 2.1² W = UIt Reihen I= Konstant O=R•I Roc=R₁+R₂ + R₂+... Uces = U₂+U₂+... U₁ = R₁ U₂ R₂ U₂ = Re Summary Uses Roses Spannons 2. Maschenregel MU₁ = 0 Coulomb'sche Gesetz QjQ₂ e 4 TEO √² F = Parallel: U = Konstant I=I₁+I₂+.. Ges I = R₂ I2 R₁ Ben R₂ R₂ R₂ + R₂ = l = l + L +... RGS Pe P₂ Die Spannungen in einer llasche sind in der Sunthe "O". Prof Styx Plattenkondensator als Energiespeicher U = E.d C Eo U € = 8,855·10-12 C-Voit C.Vm1 E = C Co C = ٤:٤٥ : 4 Ent- Lading Laden: U(t) = 0₂-D₂ • REE I (6) = Io e Act RC Magnetfelder + Ströme Z₁ = 3·I·e 2₂ 8 = V in U = Spannung Widerstand in 2 12 Stromstärke in A L.I 2= B.I·e· sin (x) Legende: D) Zehnerpotenz Faktor 1015 10¹2 10⁹ 106 10³ 10² 10¹ 10⁰ 10-1 10-² 10-3 10-6 10-⁹ 10-12 10-15 A D Windingsball [Enbeitences] u - Elektronen beweglichkeit in m².16-1 e = Elementar lang e-1602127-10193 C I = Lange des Leters in m k P Querschnittfläche in m² 1000000000000 d P = spezifischer Widerstand in 2m W = Arbeit im Elektrischen Feld in s/ Energin nach terladege Vo = Basch Canigangsspanning in V Vorsätze von Einheiten 1000000000 1000000 1000000000000000 Peta 1000 (IB) 100 10 Vorsatz Tera Giga Mega Kilo P T G Micro *3 Nano M Hekto h Deka da Eins Dezi k 1 0,1 0,01 0,001 0,000001 0,000000001 0,000000000001 Pico 0,000000000000001 | Femto f Zenti C Milli d E = t₂ =R.C (Zeitkonstance) m W = 0,5C-0² = 9 Es Q = I • t n р E = 1 Eo Entladevorgang: |U(t) = -√₂ I(t) = - Io⋅é · Q s लमम PAPA me - Spaz Fische Lading...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Elebition 1.76.10¹ Clg ¹ F = Jaraft draft in i P = Leisting in Zeit in s Lading in in As t ww = m W a = Q d 3 Magnetische componente in I E = F Q V=a• t F=m·a =elektrische Feldstärke in Umt Japazität in F Deletische Lading is C foscand in m Katodenstrahlröhre (Laduggen Halbwertszeit 31 Masse eines Elektrons = 9.108:107 kg im of Feld) Evin = e U₁ Fel = e = E x = tan-1 (2-a) √2) ť d2 Daver bis zum U Aufschlag) t₁ = 6(21·R·C Kinethische Energie: 0₁5•M•√ ² = E Fkin a= |V₂ = √₂2 · U₂ Auftreffpunkt l = 2.0a.12 U λ E= 4TE 2 S = 0,5a(² F = V a Prof Styx r²

Physik /

Formelsammlung Elektrodynamik

Formelsammlung Elektrodynamik

user profile picture

ProfStyx

128 Followers
 

11/12/13

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Ohm'sches Gesetz
U=R·I
0 =1
n =
Bewegung von Elektronen in Leitern
U = E・d -> U= 82 R
DV= A·S = A·V·0€
n=1
۵۷
Sumbole:
H
Formelsammlung Ele

App öffnen

Ohm'sches Gesetz JouI'sches Gesetz Coulomb'sche Gesetz Bewegung von Elektronen in Leitern Schaltungen Kirchhoff'sche Regeln Plattenkondensator als Energiespeicher Magnetfelder + Ströme Katodenstrahlröhre Vorsätze von Einheiten

Ähnliche Knows

user profile picture

E-Lehre

Know E-Lehre thumbnail

18

 

11/12

user profile picture

2

geladene Teilchen

Know geladene Teilchen  thumbnail

0

 

12

user profile picture

2.1 Aufbau des Sonnensystems & Rechnungen

Know 2.1 Aufbau des Sonnensystems & Rechnungen  thumbnail

8

 

11

user profile picture

Kreisbewegungen

Know Kreisbewegungen thumbnail

38

 

11

Ohm'sches Gesetz U=R·I 0 =1 n = Bewegung von Elektronen in Leitern U = E・d -> U= 82 R DV= A·S = A·V·0€ n=1 ۵۷ Sumbole: H Formelsammlung Elektrodynamik Deeu 1 :pe (Dichte de Belounen) DE DE I=n·e·ce·A· E (d = e) Schaltungen & Spannagsquelle Widerstand H=AQ=DV•n•e = A·V·st・n.e DE ideale Leitung Leuchte e .I A Schalter I Wechselschalter 1₂ Schaubild Kirchhoff'sche Regeln 1. Knotenregel 6. Ø₂ Scrom 0=1₁-1₂-13 X=0 13 Alles, was in ein Knoten fließt, kommt auch wieder heraus. Joul'sches Gesetz W = F·2=q・u F.L. qoce E I. t 3 = 0.2 11 Wel = 2.1² W = UIt Reihen I= Konstant O=R•I Roc=R₁+R₂ + R₂+... Uces = U₂+U₂+... U₁ = R₁ U₂ R₂ U₂ = Re Summary Uses Roses Spannons 2. Maschenregel MU₁ = 0 Coulomb'sche Gesetz QjQ₂ e 4 TEO √² F = Parallel: U = Konstant I=I₁+I₂+.. Ges I = R₂ I2 R₁ Ben R₂ R₂ R₂ + R₂ = l = l + L +... RGS Pe P₂ Die Spannungen in einer llasche sind in der Sunthe "O". Prof Styx Plattenkondensator als Energiespeicher U = E.d C Eo U € = 8,855·10-12 C-Voit C.Vm1 E = C Co C = ٤:٤٥ : 4 Ent- Lading Laden: U(t) = 0₂-D₂ • REE I (6) = Io e Act RC Magnetfelder + Ströme Z₁ = 3·I·e 2₂ 8 = V in U = Spannung Widerstand in 2 12 Stromstärke in A L.I 2= B.I·e· sin (x) Legende: D) Zehnerpotenz Faktor 1015 10¹2 10⁹ 106 10³ 10² 10¹ 10⁰ 10-1 10-² 10-3 10-6 10-⁹ 10-12 10-15 A D Windingsball [Enbeitences] u - Elektronen beweglichkeit in m².16-1 e = Elementar lang e-1602127-10193 C I = Lange des Leters in m k P Querschnittfläche in m² 1000000000000 d P = spezifischer Widerstand in 2m W = Arbeit im Elektrischen Feld in s/ Energin nach terladege Vo = Basch Canigangsspanning in V Vorsätze von Einheiten 1000000000 1000000 1000000000000000 Peta 1000 (IB) 100 10 Vorsatz Tera Giga Mega Kilo P T G Micro *3 Nano M Hekto h Deka da Eins Dezi k 1 0,1 0,01 0,001 0,000001 0,000000001 0,000000000001 Pico 0,000000000000001 | Femto f Zenti C Milli d E = t₂ =R.C (Zeitkonstance) m W = 0,5C-0² = 9 Es Q = I • t n р E = 1 Eo Entladevorgang: |U(t) = -√₂ I(t) = - Io⋅é · Q s लमम PAPA me - Spaz Fische Lading...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Elebition 1.76.10¹ Clg ¹ F = Jaraft draft in i P = Leisting in Zeit in s Lading in in As t ww = m W a = Q d 3 Magnetische componente in I E = F Q V=a• t F=m·a =elektrische Feldstärke in Umt Japazität in F Deletische Lading is C foscand in m Katodenstrahlröhre (Laduggen Halbwertszeit 31 Masse eines Elektrons = 9.108:107 kg im of Feld) Evin = e U₁ Fel = e = E x = tan-1 (2-a) √2) ť d2 Daver bis zum U Aufschlag) t₁ = 6(21·R·C Kinethische Energie: 0₁5•M•√ ² = E Fkin a= |V₂ = √₂2 · U₂ Auftreffpunkt l = 2.0a.12 U λ E= 4TE 2 S = 0,5a(² F = V a Prof Styx r²