Sport /

Krafttraining /-trainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

Krafttraining /-trainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

 Sport 2-stĂŒndig:
Sj 20/21
Punkte: 23 (von 24)
Name: Giuliana
Sport Klausur (Kraft)
Notenpunkte: 5
Mo, 08.03.2021
Aufgabe 1
Prima!
Im Jahr 2

Krafttraining /-trainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

user profile picture

Giuliana☌

58 Followers

Teilen

Speichern

48

 

11/12/13

Klausur

15 Punkte Klausur zum Sporttheorie-Thema: Krafttraining und KrafttrainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Sport 2-stĂŒndig: Sj 20/21 Punkte: 23 (von 24) Name: Giuliana Sport Klausur (Kraft) Notenpunkte: 5 Mo, 08.03.2021 Aufgabe 1 Prima! Im Jahr 2012 fanden in Belgrad die Europameisterschaften im Ringen statt, bei denen der Baden-WĂŒrttemberger Frank StĂ€bler in der Gewichtsklasse bis 66 kg ĂŒberraschend Gold gewann. Ringen ist eine Zweikampfsportart, bei der der Gegner mit beiden Schultern auf den Boden 5 gebracht werden soll (Schultersieg). Ein Wettkampf geht ĂŒber maximal 3 Runden mit einer Kampfzeit von jeweils 2 Minuten bei einer PausenlĂ€nge von nur 30 Sekunden. Der Ringkampf beginnt im Stand mit Grifftechniken, die den Gegner teilweise ĂŒber viele Sekunden hinweg in seiner Bewegungsfreiheit einschrĂ€nken, und Techniken, die den Gegner 10 zum Beispiel mit einem Wurf zu Boden bringen. Solche Aktionen fĂŒhren jedoch nur selten zum sofortigen Schultersieg, denn oft kann sich der Gegner mit einem weiten Ausfallschritt abfangen und so den Wurf verhindern. Geht der Gegner dennoch zu Boden, versucht er sich durch Drehen in die Bauchlage der Schulterniederlage zu entziehen. Im Kampf am Boden wird versucht, den Gegner direkt auf den RĂŒcken zu drehen oder ihn zuerst gekonnt hochzuheben und mit einem anschließenden Wurf auf die Schulter zu zwingen. Gelingt dies nicht, kann der Gegner am Boden auch mit einem Haltegriff (im Extremfall fast die ganze Runde lang) fixiert werden. Um Chancengleichheit zu garantieren, gibt es verschiedene Gewichtsklassen. Das normale 20 Körpergewicht einiger Ringer...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen SchĂŒler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhĂ€ltest du Lerninhalte von anderen SchĂŒler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. SchĂŒler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂŒft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

liegt deutlich ĂŒber der Gewichtsklasse, in der sie starten. Daher mĂŒssen sie kurzfristig vor dem Wettkampf ihr Gewicht z. B. durch Schwitzen in der Sauna reduzieren. Der physische Leistungsfaktor Kraft hat beim Ringen eine große Bedeutung. Nenne die vier Erscheinungsformen der Kraft, in die sich die Kraft unterscheiden lĂ€sst. Welche KraftfĂ€higkeit ist fĂŒr einen Ringer dominierend? Nenne diese und notiere die dazugehörige Definition. BegrĂŒnde deine Auswahl mit Hilfe eines Beleges aus dem Text. 2 VP 2 VP 1 VP 1 Sport, 2-stĂŒndig Sj 20/21 Go, Lg, Sd Sport Klausur (Kraft) Aufgabe 2 Nenne und charakterisiere diese drei Arbeitsweisen. Belege Deine Auswahl mit je einer Textstelle. Im einleitenden Text sind Kampfsituationen im Ringen geschildert, die verschiedene Arbeitsweisen der Muskulatur erfordern. Dabei gibt es drei Arbeitsweisen der Muskulatur, die beim Ringen hauptsĂ€chlich benötigt werden. Aufgabe 3 Nenne die fĂŒr ihn geeignete Krafttrainingsmethode. Charakterisiere diese Methode (IntensitĂ€t, Wiederholung) Nenne zwei Nachteile dieser Methode. Frank StĂ€bler möchte seine Maximalkraft noch weiter steigern, ohne die Gewichtsklasse wechseln zu mĂŒssen. ✓ Aufgabe 4 Kreuze an, ob die folgenden Aussagen wahr oder falsch sind. 2005 TOYMENYEVI (Kreuz an korrekter Stelle +1 VP, Kreuz an falscher Stelle -IVP, kein Kreuz 0 VP) FT-Fasern können sich mit sehr hoher Geschwindigkeit zusammenziehen und ermĂŒden nicht so rasch wie ST-Fasern. Giuliana Eine Umwandlung von langsamen ST-Fasern in schnelle FT-Fasern ist kaum möglich. Beim Muskelhypertrophietraining steigt die Anzahl der einzelnen Muskelfasern, wodurch sich die Muskelmasse des Sportlers vergrĂ¶ĂŸert. Mo, 08.03.2021 Schnellkrafttraining ist stets in einem ermĂŒdeten Zustand zu trainieren. Wahr fts X ✓ 3 VP 3 VP 1 VP 1 VP 2 VP 4 VP Falsch хо X✓ X✓ 4 Sport, 2-stĂŒndig Sj 20/21 Co, Lg, Sd Sport Klausur (Kraft) Aufgabe 5 Ordne in der folgende Abbildung die Muskeln 1-4 richtig zu. Benutze Pfeile. 2. Dreiköpfiger Oberarmmuskel Trizeps A. Pectoralis major Brust Gerader Bauchmuskel Latissimus RĂŒcken -4. NA 2. Mo, 08.03.2021 Aufgabe 6 (Bonus) Auf wie viele Scheiben wird beim Biathlon geschossen? Kreuze an. [ ]5 6 of [ ] 7 4 VP 1 VP Beim Elfmeter steht die letzte Bewegung an: der Moment, bei dem der Ball mit dem Fuß getroffen wird. Benenne den Muskel, der fĂŒr die Schussbewegung verantwortlich ist. Viel Erfolg!!!!!!! (4 + 0,5 VP / Sport Klausur 2: Giuliana Donnas a) Maximalkraft, Reaktivkraft, Schnell (2 kraft, Kraftausdayer b) FĂŒr den Ringer ist die KraftfĂŒhigheit der Kraftausdauer von grĂ¶ĂŸter Beden- tung. Diese kann jedoch noch in ihre statische und dynamische Form unter- schieden werden. FĂŒr den Ringer liegt hier der Schwerpunkt auf der Kraftausdauer mit dem Schwerpunkt auf der KRAFT komponente, nicht der Ausdaver. Die Definition der dyna- mischen Kraftausdauer lautet: Die FĂ€higkeit, KraftstĂ¶ĂŸe von ĂŒber 30% der maximalen Kraft- (Stoßhöhe) innerhalb eines bestimmten Zeitraums wieetwholen zu können, und dabei eine Verringerung der Kraftstoßhöhe gering zu halten. Krwaw! 2 * Hier trifft die dynamisda Form zu. 2 c) In Zeile 5-6 wird die Zeit der KĂ€mpfe und der Parsen genannt. Bei der Kraftausdower, hier mit Fokus auf der Kraftkomponente, ist es wichtig, den Körper keine all zu lange Pause zu gewĂ€hrleisten @ Eine Kampfrunde dovert 2 min was auch zu diesem Konzept pasht, da so die Muskeln 2 min beansprucht werden. a) konzentrisch - ist eine dynamische, also bewe- gencle Mushelarbeitsweise und ist die positive KraftausfĂŒhrung bei welcher also ĂŒberwindend Kraft angewandt wird. exzentrisch-ist auch dynamisch und ist 13 a) aber die negative Kraftaus- fĂŒhrung, bei welcher nachgebend und abbremsend Kraft anger (3) Wandt wird. isometrisch - ist eine statische, also haltengle Art der Muskelarbeit. Bei ihr kontrahiert der Muskel ohne in seine Schreckung zu gehen also quasi nicht bewegend. b) konzentrisch → Zeile 13. → Das Drehen in Bauchlage (kontrahieren der → Zeile R Bauch bilseln) exzentrisch irometrisch → Zeile 17" → der Ausfallschritt ist abbremsenor ĐœĐ”, → der Handgriff welcher lange dovern kann ist isometrisch C IK-Trainingsmethode ↳ IntramuskulĂ€res Koordinationstraining c). Hoher Blutdruchy nichts fĂŒr ‱Hone Gelenkbelastyng I AnfĂ€nge! b) Das IK-Training ist charakterisiert durch seine Trainingsart mit dem absoluten Maximalge- wield (individuell je Person). Somit liegt.

Sport /

Krafttraining /-trainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

user profile picture

Giulianaâ˜ŒÂ â€ąÂ 

Follow

58 Followers

 Sport 2-stĂŒndig:
Sj 20/21
Punkte: 23 (von 24)
Name: Giuliana
Sport Klausur (Kraft)
Notenpunkte: 5
Mo, 08.03.2021
Aufgabe 1
Prima!
Im Jahr 2

App öffnen

15 Punkte Klausur zum Sporttheorie-Thema: Krafttraining und KrafttrainingslehređŸ‹đŸŒâ€â™€ïž

Ähnliche Knows

L

Biomechanische Prinzipien

Know Biomechanische Prinzipien  thumbnail

12

 

11/12/13

user profile picture

Basketball Grundtechniken 🏀

Know Basketball Grundtechniken 🏀  thumbnail

12

 

7/8/9

user profile picture

3

Judo-Theorie

Know Judo-Theorie thumbnail

8

 

11

user profile picture

Badminton Regeln

Know Badminton Regeln thumbnail

7

 

7

Sport 2-stĂŒndig: Sj 20/21 Punkte: 23 (von 24) Name: Giuliana Sport Klausur (Kraft) Notenpunkte: 5 Mo, 08.03.2021 Aufgabe 1 Prima! Im Jahr 2012 fanden in Belgrad die Europameisterschaften im Ringen statt, bei denen der Baden-WĂŒrttemberger Frank StĂ€bler in der Gewichtsklasse bis 66 kg ĂŒberraschend Gold gewann. Ringen ist eine Zweikampfsportart, bei der der Gegner mit beiden Schultern auf den Boden 5 gebracht werden soll (Schultersieg). Ein Wettkampf geht ĂŒber maximal 3 Runden mit einer Kampfzeit von jeweils 2 Minuten bei einer PausenlĂ€nge von nur 30 Sekunden. Der Ringkampf beginnt im Stand mit Grifftechniken, die den Gegner teilweise ĂŒber viele Sekunden hinweg in seiner Bewegungsfreiheit einschrĂ€nken, und Techniken, die den Gegner 10 zum Beispiel mit einem Wurf zu Boden bringen. Solche Aktionen fĂŒhren jedoch nur selten zum sofortigen Schultersieg, denn oft kann sich der Gegner mit einem weiten Ausfallschritt abfangen und so den Wurf verhindern. Geht der Gegner dennoch zu Boden, versucht er sich durch Drehen in die Bauchlage der Schulterniederlage zu entziehen. Im Kampf am Boden wird versucht, den Gegner direkt auf den RĂŒcken zu drehen oder ihn zuerst gekonnt hochzuheben und mit einem anschließenden Wurf auf die Schulter zu zwingen. Gelingt dies nicht, kann der Gegner am Boden auch mit einem Haltegriff (im Extremfall fast die ganze Runde lang) fixiert werden. Um Chancengleichheit zu garantieren, gibt es verschiedene Gewichtsklassen. Das normale 20 Körpergewicht einiger Ringer...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen SchĂŒler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhĂ€ltest du Lerninhalte von anderen SchĂŒler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. SchĂŒler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂŒft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

liegt deutlich ĂŒber der Gewichtsklasse, in der sie starten. Daher mĂŒssen sie kurzfristig vor dem Wettkampf ihr Gewicht z. B. durch Schwitzen in der Sauna reduzieren. Der physische Leistungsfaktor Kraft hat beim Ringen eine große Bedeutung. Nenne die vier Erscheinungsformen der Kraft, in die sich die Kraft unterscheiden lĂ€sst. Welche KraftfĂ€higkeit ist fĂŒr einen Ringer dominierend? Nenne diese und notiere die dazugehörige Definition. BegrĂŒnde deine Auswahl mit Hilfe eines Beleges aus dem Text. 2 VP 2 VP 1 VP 1 Sport, 2-stĂŒndig Sj 20/21 Go, Lg, Sd Sport Klausur (Kraft) Aufgabe 2 Nenne und charakterisiere diese drei Arbeitsweisen. Belege Deine Auswahl mit je einer Textstelle. Im einleitenden Text sind Kampfsituationen im Ringen geschildert, die verschiedene Arbeitsweisen der Muskulatur erfordern. Dabei gibt es drei Arbeitsweisen der Muskulatur, die beim Ringen hauptsĂ€chlich benötigt werden. Aufgabe 3 Nenne die fĂŒr ihn geeignete Krafttrainingsmethode. Charakterisiere diese Methode (IntensitĂ€t, Wiederholung) Nenne zwei Nachteile dieser Methode. Frank StĂ€bler möchte seine Maximalkraft noch weiter steigern, ohne die Gewichtsklasse wechseln zu mĂŒssen. ✓ Aufgabe 4 Kreuze an, ob die folgenden Aussagen wahr oder falsch sind. 2005 TOYMENYEVI (Kreuz an korrekter Stelle +1 VP, Kreuz an falscher Stelle -IVP, kein Kreuz 0 VP) FT-Fasern können sich mit sehr hoher Geschwindigkeit zusammenziehen und ermĂŒden nicht so rasch wie ST-Fasern. Giuliana Eine Umwandlung von langsamen ST-Fasern in schnelle FT-Fasern ist kaum möglich. Beim Muskelhypertrophietraining steigt die Anzahl der einzelnen Muskelfasern, wodurch sich die Muskelmasse des Sportlers vergrĂ¶ĂŸert. Mo, 08.03.2021 Schnellkrafttraining ist stets in einem ermĂŒdeten Zustand zu trainieren. Wahr fts X ✓ 3 VP 3 VP 1 VP 1 VP 2 VP 4 VP Falsch хо X✓ X✓ 4 Sport, 2-stĂŒndig Sj 20/21 Co, Lg, Sd Sport Klausur (Kraft) Aufgabe 5 Ordne in der folgende Abbildung die Muskeln 1-4 richtig zu. Benutze Pfeile. 2. Dreiköpfiger Oberarmmuskel Trizeps A. Pectoralis major Brust Gerader Bauchmuskel Latissimus RĂŒcken -4. NA 2. Mo, 08.03.2021 Aufgabe 6 (Bonus) Auf wie viele Scheiben wird beim Biathlon geschossen? Kreuze an. [ ]5 6 of [ ] 7 4 VP 1 VP Beim Elfmeter steht die letzte Bewegung an: der Moment, bei dem der Ball mit dem Fuß getroffen wird. Benenne den Muskel, der fĂŒr die Schussbewegung verantwortlich ist. Viel Erfolg!!!!!!! (4 + 0,5 VP / Sport Klausur 2: Giuliana Donnas a) Maximalkraft, Reaktivkraft, Schnell (2 kraft, Kraftausdayer b) FĂŒr den Ringer ist die KraftfĂŒhigheit der Kraftausdauer von grĂ¶ĂŸter Beden- tung. Diese kann jedoch noch in ihre statische und dynamische Form unter- schieden werden. FĂŒr den Ringer liegt hier der Schwerpunkt auf der Kraftausdauer mit dem Schwerpunkt auf der KRAFT komponente, nicht der Ausdaver. Die Definition der dyna- mischen Kraftausdauer lautet: Die FĂ€higkeit, KraftstĂ¶ĂŸe von ĂŒber 30% der maximalen Kraft- (Stoßhöhe) innerhalb eines bestimmten Zeitraums wieetwholen zu können, und dabei eine Verringerung der Kraftstoßhöhe gering zu halten. Krwaw! 2 * Hier trifft die dynamisda Form zu. 2 c) In Zeile 5-6 wird die Zeit der KĂ€mpfe und der Parsen genannt. Bei der Kraftausdower, hier mit Fokus auf der Kraftkomponente, ist es wichtig, den Körper keine all zu lange Pause zu gewĂ€hrleisten @ Eine Kampfrunde dovert 2 min was auch zu diesem Konzept pasht, da so die Muskeln 2 min beansprucht werden. a) konzentrisch - ist eine dynamische, also bewe- gencle Mushelarbeitsweise und ist die positive KraftausfĂŒhrung bei welcher also ĂŒberwindend Kraft angewandt wird. exzentrisch-ist auch dynamisch und ist 13 a) aber die negative Kraftaus- fĂŒhrung, bei welcher nachgebend und abbremsend Kraft anger (3) Wandt wird. isometrisch - ist eine statische, also haltengle Art der Muskelarbeit. Bei ihr kontrahiert der Muskel ohne in seine Schreckung zu gehen also quasi nicht bewegend. b) konzentrisch → Zeile 13. → Das Drehen in Bauchlage (kontrahieren der → Zeile R Bauch bilseln) exzentrisch irometrisch → Zeile 17" → der Ausfallschritt ist abbremsenor ĐœĐ”, → der Handgriff welcher lange dovern kann ist isometrisch C IK-Trainingsmethode ↳ IntramuskulĂ€res Koordinationstraining c). Hoher Blutdruchy nichts fĂŒr ‱Hone Gelenkbelastyng I AnfĂ€nge! b) Das IK-Training ist charakterisiert durch seine Trainingsart mit dem absoluten Maximalge- wield (individuell je Person). Somit liegt.