Sport /

Phasenstruktur/ Phasenanalyse 🏋🏻‍♀️

Phasenstruktur/ Phasenanalyse 🏋🏻‍♀️

 Herr
Meinel + Schnabel
Sport LK: Phasenstruktur
Melisa Nafia@em
1. Vor dem Sprung
→ Anlauf
= Vorbereitungsphase
2. Im Sprung
→ Sprung Flug
 Herr
Meinel + Schnabel
Sport LK: Phasenstruktur
Melisa Nafia@em
1. Vor dem Sprung
→ Anlauf
= Vorbereitungsphase
2. Im Sprung
→ Sprung Flug

Phasenstruktur/ Phasenanalyse 🏋🏻‍♀️

user profile picture

Melisa

9 Followers

Teilen

Speichern

66

 

11/12/13

Lernzettel

- Phasenstruktur nach Meinel + Schnabel - azyklische + zyklische Bewegung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Herr Meinel + Schnabel Sport LK: Phasenstruktur Melisa [email protected] 1. Vor dem Sprung → Anlauf = Vorbereitungsphase 2. Im Sprung → Sprung Flug = Hauptphase 3. Nach dem Sprung → Landung = Endphase Jede Bewegung lässt sich in verschiedene Bewegungsabschnitte einteilen, die jeweils fĂĽr das Gelingen eine unverzichtbare Funktion haben. Herr Sport LK: Phasenstruktur nach Meinel Nr.1) Phasenanalyse (Meinel) Im Prinzip besteht jede einzelne Bewegungsaufgabe (azyklischen Bewegungen, zyklischen Bewegungen) aus drei oder zwei Phasen. Bei azyklischen Bewegungen wird das Bewegungsziel durch einmaliges AusfĂĽhren einer Bewegung erreicht. Dabei unterscheidet man unter drei Phasen (Vorbereitungsphase, Hauptphase und Endphase) → Vorbereitungsphase: es mĂĽssen gĂĽnstige Voraussetzungen fĂĽr das Lösen der Bewegungsaufgaben geschaffen werden Beispiel: Volleyball Pritschen → Hauptphase: die Bewegungsaufgabe wird gelöst → Endphase: der Körper wird abgebremst bzw. in eine Gleichgewichtsposition gebracht Beispiel: Melisa Nafia Vorbereitungsphas Zw.phase 24.09.2020 Bei zyklischen Bewegungen wiederholt sich eine Bewegung immer wieder. Das Bewegungsziel kann nur durch eine vielfache AusfĂĽhrung der Teilbewegung realisiert werden. Dabei unterscheidet man unter zwei Phasen (Hauptphase und Zwischenphase). Die Zwischenphase ist eine Verschmelzung aus Vorbereitungs- und Endphase. Hauptphase Hauptphase Endphase Zwischenphase Herr Sport LK: Phasenstruktur nach Meinel Nr.2) Hauptbewegungsmerkmale fĂĽr eine Technik im Weitsprung (Hangsprung) zykl. Melisa Nafia Vorbereitungs- phase QUINT Anlauf Hauptphase C Vorbereitungsphase (Absprung): Der Absprung wird mit dem stärkeren Bein durchgefĂĽhrt. 24.09.2020 Endphase Zwischenphase (zyklischer Anlauf): Der Anlauf beim Weitsprung ist zyklisch. Im Absprung ist der Körper fast aufrecht. Das Ziel ist es, eine hohe Anlaufgeschwindigkeit zu erreichen, um eine optimale Voraussetzung fĂĽr den Sprung zu haben. Hauptphase (Flug): Beim Flug werden die Beine nach...

Mit uns zu mehr SpaĂź am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂĽft

Ob Zusammenfassungen, Ăśbungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

hinten zu einem 90° Winkel gebracht. Dabei schwingen auch die Arme nach hinten. Daraufhin werden Arme und Oberschenkel nach vorne geschwungen, um eine optimale Landeposition zu erzielen. Endphase (Landung): Beim Bodenkontakt wird der Körper nach vorne gekippt, um eine optimale Landeweite zu erreichen.

Sport /

Phasenstruktur/ Phasenanalyse 🏋🏻‍♀️

Phasenstruktur/ Phasenanalyse 🏋🏻‍♀️

user profile picture

Melisa

9 Followers
 

11/12/13

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfĂĽgbar.

 Herr
Meinel + Schnabel
Sport LK: Phasenstruktur
Melisa Nafia@em
1. Vor dem Sprung
→ Anlauf
= Vorbereitungsphase
2. Im Sprung
→ Sprung Flug

App öffnen

- Phasenstruktur nach Meinel + Schnabel - azyklische + zyklische Bewegung

Ă„hnliche Knows

user profile picture

6

Bewegungslehre

Know Bewegungslehre thumbnail

61

 

12

user profile picture

11

Bewegungslehre

Know Bewegungslehre  thumbnail

53

 

12/13

L

6

Meinel/Schnabel & Göhner

Know Meinel/Schnabel & Göhner thumbnail

54

 

11/12/13

user profile picture

6

Bewegungsanalyse - Phasenmodelle

Know Bewegungsanalyse - Phasenmodelle thumbnail

126

 

11/12/13

Herr Meinel + Schnabel Sport LK: Phasenstruktur Melisa [email protected] 1. Vor dem Sprung → Anlauf = Vorbereitungsphase 2. Im Sprung → Sprung Flug = Hauptphase 3. Nach dem Sprung → Landung = Endphase Jede Bewegung lässt sich in verschiedene Bewegungsabschnitte einteilen, die jeweils fĂĽr das Gelingen eine unverzichtbare Funktion haben. Herr Sport LK: Phasenstruktur nach Meinel Nr.1) Phasenanalyse (Meinel) Im Prinzip besteht jede einzelne Bewegungsaufgabe (azyklischen Bewegungen, zyklischen Bewegungen) aus drei oder zwei Phasen. Bei azyklischen Bewegungen wird das Bewegungsziel durch einmaliges AusfĂĽhren einer Bewegung erreicht. Dabei unterscheidet man unter drei Phasen (Vorbereitungsphase, Hauptphase und Endphase) → Vorbereitungsphase: es mĂĽssen gĂĽnstige Voraussetzungen fĂĽr das Lösen der Bewegungsaufgaben geschaffen werden Beispiel: Volleyball Pritschen → Hauptphase: die Bewegungsaufgabe wird gelöst → Endphase: der Körper wird abgebremst bzw. in eine Gleichgewichtsposition gebracht Beispiel: Melisa Nafia Vorbereitungsphas Zw.phase 24.09.2020 Bei zyklischen Bewegungen wiederholt sich eine Bewegung immer wieder. Das Bewegungsziel kann nur durch eine vielfache AusfĂĽhrung der Teilbewegung realisiert werden. Dabei unterscheidet man unter zwei Phasen (Hauptphase und Zwischenphase). Die Zwischenphase ist eine Verschmelzung aus Vorbereitungs- und Endphase. Hauptphase Hauptphase Endphase Zwischenphase Herr Sport LK: Phasenstruktur nach Meinel Nr.2) Hauptbewegungsmerkmale fĂĽr eine Technik im Weitsprung (Hangsprung) zykl. Melisa Nafia Vorbereitungs- phase QUINT Anlauf Hauptphase C Vorbereitungsphase (Absprung): Der Absprung wird mit dem stärkeren Bein durchgefĂĽhrt. 24.09.2020 Endphase Zwischenphase (zyklischer Anlauf): Der Anlauf beim Weitsprung ist zyklisch. Im Absprung ist der Körper fast aufrecht. Das Ziel ist es, eine hohe Anlaufgeschwindigkeit zu erreichen, um eine optimale Voraussetzung fĂĽr den Sprung zu haben. Hauptphase (Flug): Beim Flug werden die Beine nach...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr SpaĂź am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂĽft

Ob Zusammenfassungen, Ăśbungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

hinten zu einem 90° Winkel gebracht. Dabei schwingen auch die Arme nach hinten. Daraufhin werden Arme und Oberschenkel nach vorne geschwungen, um eine optimale Landeposition zu erzielen. Endphase (Landung): Beim Bodenkontakt wird der Körper nach vorne gekippt, um eine optimale Landeweite zu erreichen.