Deutsch /

"der Sandmann" - die Erzählweise

"der Sandmann" - die Erzählweise

user profile picture

f l o r i n e

411 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

"der Sandmann" - die Erzählweise

 Allgemeines
▶
Erzähler beeinflusst den Leser
▶
Formelles - Erzählweise
unbeteiligter Ich-Erzähler
► Wirklichkeits- / Authentizitäts - Sugge

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

7

hallo 🦕 hier seht ihr eine Übersicht über die Erzählweise der Novelle

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Allgemeines ▶ Erzähler beeinflusst den Leser ▶ Formelles - Erzählweise unbeteiligter Ich-Erzähler ► Wirklichkeits- / Authentizitäts - Suggestion durch Leser Ansprache Züge: auktorialen Erzählers: durch großes Wissen über die Figuren und die Vorgänge in ihrem Inneren aber auch oft Tendenzen zu personalen Erzähler: Beschränkung auf Nathanaels Wahrnehmung - Verunsicherung des Lesers, zum Beispiel im Hinblick darauf, ob Coppola und Coppelius die gleichen Personen sind ▸ teilweise multiperspektivisches Erwählen, zum Beispiel die drei Briefe als und vermittelnde Wiedergabe der Perspektive der Figuren Zeitgestaltung ► Erzählzeit: mehrere Jahre nach dem Geschehen (Rückblick) ▸ Verhältnis von Erzählzeit und erzählter Zeit: zurückhaltendes zeitraffendes erzählen mit gelegentlicher Tendenz zur Zeitdeckung bei der Darstellung wichtiger Szenen (zum Beispiel: Streit zwischen Coppola und Spalanzani um Olimpia) Darbietungsformen ► Vielfalt in der Wiedergabe von Gedanken: direkte Rede, erlebte Rede, indirekte Rede und Bewusstseinsbericht Direkte - und indirekte Rede auch als Wiedergabe von Gesprochenen fiktiver Ich-Erzähler - ,,verwendet" die angeblich authentischen Briefe: Nathanaels Perspektive - Claras Sicht - erzählt selbst aus der Sicht Nathanaels (personal) - geht auf Distanz zu den Ereignissen; ist ironisch, kritisch, weiß mehr als die Personen (auktorial) - tritt als eigene (Erzähl-)Person auf, erläutert das Erzählverfahren spricht den ,,Leser" direkt an: Herstellung von Glaubwürdigkeit der Leser als ,,fiktiver" Leser; demgegenüber wird die Authentizität der Briefe, der Ereignisse insgesamt be- hauptet (,,Umriss des Gebil- des", das dann ,,gefüllt" wird) Wahrnehmung der Erzählung: ,,Irritation" als ,,realer" Leser (außerhalb der Erzählung): Zweifel an der Authentizität durch Auf- deckung des...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Erzählverfahrens

Deutsch /

"der Sandmann" - die Erzählweise

"der Sandmann" - die Erzählweise

user profile picture

f l o r i n e

411 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

"der Sandmann" - die Erzählweise

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Allgemeines
▶
Erzähler beeinflusst den Leser
▶
Formelles - Erzählweise
unbeteiligter Ich-Erzähler
► Wirklichkeits- / Authentizitäts - Sugge

App öffnen

Teilen

Speichern

7

Kommentare (1)

W

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

hallo 🦕 hier seht ihr eine Übersicht über die Erzählweise der Novelle

Ähnliche Knows

Erzähltechnik

Know Erzähltechnik thumbnail

359

 

11/12/10

Der Sandmann - E.T.A Hoffmann

Know Der Sandmann - E.T.A Hoffmann thumbnail

255

 

11/12/13

Der Sandmann

Know Der Sandmann thumbnail

746

 

11/12/13

12

Der Sandmann

Know Der Sandmann  thumbnail

45

 

13

Mehr

Allgemeines ▶ Erzähler beeinflusst den Leser ▶ Formelles - Erzählweise unbeteiligter Ich-Erzähler ► Wirklichkeits- / Authentizitäts - Suggestion durch Leser Ansprache Züge: auktorialen Erzählers: durch großes Wissen über die Figuren und die Vorgänge in ihrem Inneren aber auch oft Tendenzen zu personalen Erzähler: Beschränkung auf Nathanaels Wahrnehmung - Verunsicherung des Lesers, zum Beispiel im Hinblick darauf, ob Coppola und Coppelius die gleichen Personen sind ▸ teilweise multiperspektivisches Erwählen, zum Beispiel die drei Briefe als und vermittelnde Wiedergabe der Perspektive der Figuren Zeitgestaltung ► Erzählzeit: mehrere Jahre nach dem Geschehen (Rückblick) ▸ Verhältnis von Erzählzeit und erzählter Zeit: zurückhaltendes zeitraffendes erzählen mit gelegentlicher Tendenz zur Zeitdeckung bei der Darstellung wichtiger Szenen (zum Beispiel: Streit zwischen Coppola und Spalanzani um Olimpia) Darbietungsformen ► Vielfalt in der Wiedergabe von Gedanken: direkte Rede, erlebte Rede, indirekte Rede und Bewusstseinsbericht Direkte - und indirekte Rede auch als Wiedergabe von Gesprochenen fiktiver Ich-Erzähler - ,,verwendet" die angeblich authentischen Briefe: Nathanaels Perspektive - Claras Sicht - erzählt selbst aus der Sicht Nathanaels (personal) - geht auf Distanz zu den Ereignissen; ist ironisch, kritisch, weiß mehr als die Personen (auktorial) - tritt als eigene (Erzähl-)Person auf, erläutert das Erzählverfahren spricht den ,,Leser" direkt an: Herstellung von Glaubwürdigkeit der Leser als ,,fiktiver" Leser; demgegenüber wird die Authentizität der Briefe, der Ereignisse insgesamt be- hauptet (,,Umriss des Gebil- des", das dann ,,gefüllt" wird) Wahrnehmung der Erzählung: ,,Irritation" als ,,realer" Leser (außerhalb der Erzählung): Zweifel an der Authentizität durch Auf- deckung des...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Erzählverfahrens