Deutsch /

Der Zerbrochene Krug - Heinrich von Kleist

Der Zerbrochene Krug - Heinrich von Kleist

 Der zerbrochene Krug
Heinrich von Kleist Heinrich von Kleist
geboren 1777 in Frankfurt (Oder)
• gestorben 1811 in Berlin
Dramatiker, Erzähl

Der Zerbrochene Krug - Heinrich von Kleist

user profile picture

Lyly

6 Followers

Teilen

Speichern

71

 

11/10

Präsentation

Powerpoint zur Lektüre mit dem Lebenslauf von Kleist, kurze Charakterisierungen zu den Figuren, Figurenkonstellation, Sprache und Stilbesonderheiten und einer kurzen Erklärung der Epoche Romantik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Der zerbrochene Krug Heinrich von Kleist Heinrich von Kleist geboren 1777 in Frankfurt (Oder) • gestorben 1811 in Berlin Dramatiker, Erzähler, Lyriker, Publizist entstammte preußischem Adelsgeschlecht • Militärlaufbahn aufgegeben, um Ausbildung des Geistes zu schaffen und ein wissenschaftliches Studium aufzunehmen • Schaffung des „Lebensplans" ● Der zerbrochene Krug Lustspiel Erscheinungsjahr: 1811 Uraufführung: 1808 im Hoftheater in Weimar • Handlungsort: Gerichtsstube von Huisum Handlungszeit: Ende des 17. Jh. ● LE JUGE, OU LA CRUCHE CASSEE Adam kahlköpfig, besitzt Klumpfuß, stattliche Leibesfülle • seit 10 Jahren Dorfrichter in ● ● Huisum → mangelhafte Amtsausführung • verbindet Berufliches mit Persönlichem korrupt; verschaffte sich Amt durch Vetternschaft und Bestechung ● Walter Gerichtsrat → kündigte Revisionen nicht an, um korrupte Richter und Schreiber zu überführen will bestehender Veruntreuung und Rechtsverdrehung Ende setzen Anständigkeit und Pflichttreue Eve unschuldiges Opfer der Intrige entspricht dem verbreiteten Frauenbild der Zeit / Literatur um 1800 moralisches und tugendhaftes Verhalten • Verweigerungshaltung verlobt mit Ruprecht Licht • 9 Jahre als Schreiber tätig soll Wahrheit ans ,,Licht" bringen nicht ganz uneigennützig • redet mit ironischen Anspielungen, die erahnen lassen, dass er Adam durchschaut hat ● ● • will selbst Richter werden

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Der Zerbrochene Krug - Heinrich von Kleist

user profile picture

Lyly   

Follow

6 Followers

 Der zerbrochene Krug
Heinrich von Kleist Heinrich von Kleist
geboren 1777 in Frankfurt (Oder)
• gestorben 1811 in Berlin
Dramatiker, Erzähl

App öffnen

Powerpoint zur Lektüre mit dem Lebenslauf von Kleist, kurze Charakterisierungen zu den Figuren, Figurenkonstellation, Sprache und Stilbesonderheiten und einer kurzen Erklärung der Epoche Romantik

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Steckbrief zu Heinrich von Kleist

Know Steckbrief zu Heinrich von Kleist  thumbnail

9

 

12

user profile picture

Heinrich von Kleist

Know Heinrich von Kleist thumbnail

20

 

11/12/13

user profile picture

4

Drama „der zerbrochene Krug“

Know Drama „der zerbrochene Krug“ thumbnail

26

 

13

user profile picture

1

Figurencharakterisierung - Richter Adam

Know Figurencharakterisierung - Richter Adam thumbnail

11

 

11/9/10

Der zerbrochene Krug Heinrich von Kleist Heinrich von Kleist geboren 1777 in Frankfurt (Oder) • gestorben 1811 in Berlin Dramatiker, Erzähler, Lyriker, Publizist entstammte preußischem Adelsgeschlecht • Militärlaufbahn aufgegeben, um Ausbildung des Geistes zu schaffen und ein wissenschaftliches Studium aufzunehmen • Schaffung des „Lebensplans" ● Der zerbrochene Krug Lustspiel Erscheinungsjahr: 1811 Uraufführung: 1808 im Hoftheater in Weimar • Handlungsort: Gerichtsstube von Huisum Handlungszeit: Ende des 17. Jh. ● LE JUGE, OU LA CRUCHE CASSEE Adam kahlköpfig, besitzt Klumpfuß, stattliche Leibesfülle • seit 10 Jahren Dorfrichter in ● ● Huisum → mangelhafte Amtsausführung • verbindet Berufliches mit Persönlichem korrupt; verschaffte sich Amt durch Vetternschaft und Bestechung ● Walter Gerichtsrat → kündigte Revisionen nicht an, um korrupte Richter und Schreiber zu überführen will bestehender Veruntreuung und Rechtsverdrehung Ende setzen Anständigkeit und Pflichttreue Eve unschuldiges Opfer der Intrige entspricht dem verbreiteten Frauenbild der Zeit / Literatur um 1800 moralisches und tugendhaftes Verhalten • Verweigerungshaltung verlobt mit Ruprecht Licht • 9 Jahre als Schreiber tätig soll Wahrheit ans ,,Licht" bringen nicht ganz uneigennützig • redet mit ironischen Anspielungen, die erahnen lassen, dass er Adam durchschaut hat ● ● • will selbst Richter werden

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen