Geographie/Erdkunde /

Landwirtschaft in den Tropen

Landwirtschaft in den Tropen

 Agrochemikalien: in der Landwirtschaft verwendete Chemikalien wie
Synthetische Düngemittel (Dünger) und Pflanzenschutzmittel
(Pestizide): O

Landwirtschaft in den Tropen

L

Lynn

53 Followers

Teilen

Speichern

66

 

12/13

Lernzettel

Fachsprache und Bewertung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Agrochemikalien: in der Landwirtschaft verwendete Chemikalien wie Synthetische Düngemittel (Dünger) und Pflanzenschutzmittel (Pestizide): Oberbegriff alle möglichen Arten von Pflanzenschutz- mitteln. /Schädlungsbekämpfungs mittel Gesundheit angrenzende Siedlungen ↑ tever Biodiversität 30% des. Preises Monokultur → Schädlinge & Pestizide tötet Schöchlinge (Pilze, Insekten) (dicht) Resistenz Totalherbizid: nicht nur gegen eine Pflanze sondern mehrere Chash Crop: Export Weltmarkt, überschüsse vermarktet, Erzeugnisse außer Grundnahrungsmittel (Monokultur Abhängigkeit (Nachfrage verhalten der Konsumenten) .gute Möglichkeit Wohlstand zu schaffen (Exporte = Einnahmen) Chash crops verleiten zu MONOKULTUREN multinationale Unternehmen Produktion übernommen Food Crops landwirtschaftliche Erzeugnisse, Bevölkerung zu versorgen (Mais, Getreide) P Unabhängigkeit von importierten Nahrungsmitteln keine Einnahmen kleinbäuerliche geringe Ausstattung an Produktions faktoren Landwirtschaft verbessert Ernährungssituation, reduziert Armut, umweltverträglicher Anbau Wechselwirtschaft Bodennutzungssystem, verschiedene Nutzungsarten Frucht wechsel: Wechsel verschiedener Arten der Bodennutzung auf dem eine und selben Land stück Bioanbau ohne Chemikalien, Vermeidung von Umweltbelastung Kationenaustausch- Fähigkeit des Bodens Nährstoffe zu speichern und wieder kapazität abzugeben Monokulturen ausschließlich eine Pflanzenart (mehrere Jahre) • Fläche kann mit Maschi bearbeitet werden. • wenige Arbeitskräfte • große Ertragsmengen Schädlinge und Pflanzenkrankheiten können Sich schneller vermenien: →ganze Ernte zerstören • Boden wird ausgelaugt -> Nährstoffe -Humusgehalt - KAK -Bodenfruchtbarkeit... Plantagen. Erzeugung eines Produkter für den Weltmart spezialisiert • Massenproduktion · Abholzung der Gebiete • Kostengünstig •Arbeitsplätze • Umsiedlung indogener Völker •Monokultur → Schädlinge Nachhaltigkeit: langfristig, dauerhaft / Wirtschaftliche Erträge/ Sozial + · 1 witschaft/ Ökonomie Umwelt/ ökologie Wirtschaft + effiziente Produktion und Verarbeitung aufgrund von Spezialisierung hohe Exporteinnahmen (bei steigenden Weltmarktpreisen • gute Vermarktungsmöglichkeiten Ökologisch + Gesellschaft/ Soziales 1 Arbeitsplätze Bildung. Einndmen Die Produktion vieler Plantagen ist trotz fortschreitender Mechanisierung noch arbets- intensiv- lokale Arbeitskräte werden be-. nötigt •Einige konzeme haben Sorial standarts Unterstützen z. B. Bildungsprojekte Hohe Flächenproduktivität kann zu insgesammt geringerem Flächen verbrauch fohren 0 ● Erhalt der Natur . Landwirtschaft in den...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Tropen ・große Abhängigkeit von zum Teil stark schwanbench Weltmarktpreisen Risiko von Klimaschwankungen und Ernteausfällen Beschäftigungseffekt geringer als bei kleinbäverlicha. Arbeit auf Plantagen sind oft schlecht bezahlt, körperlich hart und vor allem bei intensivem Pesticlelen- einsatz gesundheitsgefährend •Die Ausweitung der Anbauflächen in Gebiete, die traditionel für Substienzwirtschaft bzw. klein bäverliche Landwirtschaft genutzt werden entziehen der lokalen Bevölkerung die Existenzgrundlage Landwirtschaft internationale Investore - große Teile der Gewinne fließen ins Ausland Monokulturen laugen den Boden einseitig au und begünstigen die massenhafter Ausarbeitung von Schädlingen - großflächiger Einsatz und Pestiziden ist nötig reduzieren die Bio- • Es gibt Ansätze, Prinzipien ökologischer Von Dünger uw in den Plantagenanbau zu integrieren. Monokulturen Es werden Misch kulturen gepflanzt, Agrochemikalien gespart und so die diversität

Geographie/Erdkunde /

Landwirtschaft in den Tropen

L

Lynn   

Follow

53 Followers

 Agrochemikalien: in der Landwirtschaft verwendete Chemikalien wie
Synthetische Düngemittel (Dünger) und Pflanzenschutzmittel
(Pestizide): O

App öffnen

Fachsprache und Bewertung

Ähnliche Knows

user profile picture

25

Plantagenwirtschaft und Nachhaltigkeit

Know Plantagenwirtschaft und Nachhaltigkeit thumbnail

26

 

11/12/10

user profile picture

8

Lernzettel, Zusammenfassung Landwirtschaft in den Tropen und Klausuraufbau

Know Lernzettel, Zusammenfassung Landwirtschaft in den Tropen und Klausuraufbau thumbnail

83

 

11

user profile picture

Erdkunde LK Landwirtschaft

Know Erdkunde LK Landwirtschaft  thumbnail

308

 

12

D

Plantagenwirtschaft

Know Plantagenwirtschaft  thumbnail

82

 

11

Agrochemikalien: in der Landwirtschaft verwendete Chemikalien wie Synthetische Düngemittel (Dünger) und Pflanzenschutzmittel (Pestizide): Oberbegriff alle möglichen Arten von Pflanzenschutz- mitteln. /Schädlungsbekämpfungs mittel Gesundheit angrenzende Siedlungen ↑ tever Biodiversität 30% des. Preises Monokultur → Schädlinge & Pestizide tötet Schöchlinge (Pilze, Insekten) (dicht) Resistenz Totalherbizid: nicht nur gegen eine Pflanze sondern mehrere Chash Crop: Export Weltmarkt, überschüsse vermarktet, Erzeugnisse außer Grundnahrungsmittel (Monokultur Abhängigkeit (Nachfrage verhalten der Konsumenten) .gute Möglichkeit Wohlstand zu schaffen (Exporte = Einnahmen) Chash crops verleiten zu MONOKULTUREN multinationale Unternehmen Produktion übernommen Food Crops landwirtschaftliche Erzeugnisse, Bevölkerung zu versorgen (Mais, Getreide) P Unabhängigkeit von importierten Nahrungsmitteln keine Einnahmen kleinbäuerliche geringe Ausstattung an Produktions faktoren Landwirtschaft verbessert Ernährungssituation, reduziert Armut, umweltverträglicher Anbau Wechselwirtschaft Bodennutzungssystem, verschiedene Nutzungsarten Frucht wechsel: Wechsel verschiedener Arten der Bodennutzung auf dem eine und selben Land stück Bioanbau ohne Chemikalien, Vermeidung von Umweltbelastung Kationenaustausch- Fähigkeit des Bodens Nährstoffe zu speichern und wieder kapazität abzugeben Monokulturen ausschließlich eine Pflanzenart (mehrere Jahre) • Fläche kann mit Maschi bearbeitet werden. • wenige Arbeitskräfte • große Ertragsmengen Schädlinge und Pflanzenkrankheiten können Sich schneller vermenien: →ganze Ernte zerstören • Boden wird ausgelaugt -> Nährstoffe -Humusgehalt - KAK -Bodenfruchtbarkeit... Plantagen. Erzeugung eines Produkter für den Weltmart spezialisiert • Massenproduktion · Abholzung der Gebiete • Kostengünstig •Arbeitsplätze • Umsiedlung indogener Völker •Monokultur → Schädlinge Nachhaltigkeit: langfristig, dauerhaft / Wirtschaftliche Erträge/ Sozial + · 1 witschaft/ Ökonomie Umwelt/ ökologie Wirtschaft + effiziente Produktion und Verarbeitung aufgrund von Spezialisierung hohe Exporteinnahmen (bei steigenden Weltmarktpreisen • gute Vermarktungsmöglichkeiten Ökologisch + Gesellschaft/ Soziales 1 Arbeitsplätze Bildung. Einndmen Die Produktion vieler Plantagen ist trotz fortschreitender Mechanisierung noch arbets- intensiv- lokale Arbeitskräte werden be-. nötigt •Einige konzeme haben Sorial standarts Unterstützen z. B. Bildungsprojekte Hohe Flächenproduktivität kann zu insgesammt geringerem Flächen verbrauch fohren 0 ● Erhalt der Natur . Landwirtschaft in den...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Tropen ・große Abhängigkeit von zum Teil stark schwanbench Weltmarktpreisen Risiko von Klimaschwankungen und Ernteausfällen Beschäftigungseffekt geringer als bei kleinbäverlicha. Arbeit auf Plantagen sind oft schlecht bezahlt, körperlich hart und vor allem bei intensivem Pesticlelen- einsatz gesundheitsgefährend •Die Ausweitung der Anbauflächen in Gebiete, die traditionel für Substienzwirtschaft bzw. klein bäverliche Landwirtschaft genutzt werden entziehen der lokalen Bevölkerung die Existenzgrundlage Landwirtschaft internationale Investore - große Teile der Gewinne fließen ins Ausland Monokulturen laugen den Boden einseitig au und begünstigen die massenhafter Ausarbeitung von Schädlingen - großflächiger Einsatz und Pestiziden ist nötig reduzieren die Bio- • Es gibt Ansätze, Prinzipien ökologischer Von Dünger uw in den Plantagenanbau zu integrieren. Monokulturen Es werden Misch kulturen gepflanzt, Agrochemikalien gespart und so die diversität