Geschichte /

Faschismus

Faschismus

I

Imke Pioch

8 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Faschismus

 Definition:
Politische Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien entstand.
Sie vertrat rechtsextreme, rassistische und fremdenfe

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

19

Schaubild

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Definition: Politische Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien entstand. Sie vertrat rechtsextreme, rassistische und fremdenfeindliche Gedanken. Die faschistische Partei übernahm unter dem Einsatz von Gewalt und Terror in Italien die Macht im Staat. Der Führer der Faschisten: Benito Mussolini Faschismus Seine Forderungen: -unbedingte Gehorsamkeit der Parteimitglieder 23. März 1919 Gründung Kampfverbindung "fasci di combattimento" durch Benito Mussolini Thabea, Pauline, Imke -Er und seine obersten Gefolgsleute bestimmten, was die Menschen zu tun und zu denken hatten. -Alle mussten sich den Ideen des Faschismus unterwerfen. Oktober 1922 Mit Marsch auf Rom erzwingt Mussolini Machtübernahme Wirtschaftlicher Notstand in der Bevölkerung -> Volk vertraut Mussolini, weil sie sich nach starkem Anführer sehnen um 1930 Verbreitung der faschistischen Vorstellungen in Spanien, Ungarn, GB, Japan, Deutschland zwischen 1939-1945 Deutschland: LICKU Benito Mussolini. Der Nationalsozialismus unter Adolf Hitler nimmt sich die Ideen Mussolinis zum Vorbild Heute: faschistische Ideen werden durch Politik und soziale Netzwerke verbreitet (AfD, Republikaner in Amerika) Nationalsozialismus v.s. Faschismus: Nationalsozialismus= Kopie der Ideen des italienischen Nr.209. Faschismus Unterschied: Antisemitismus in Italien nicht ausgeprägt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Faschismus

Faschismus

I

Imke Pioch

8 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Faschismus

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Definition:
Politische Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien entstand.
Sie vertrat rechtsextreme, rassistische und fremdenfe

App öffnen

Teilen

Speichern

19

Kommentare (1)

N

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Schaubild

Ähnliche Knows

11

Faschismus

Know Faschismus  thumbnail

824

 

12

Faschismus in Italien

Know Faschismus in Italien  thumbnail

1625

 

11/12/10

Hitlers Außenpolitik

Know Hitlers Außenpolitik  thumbnail

2341

 

11/12/13

Kriegskonferenzen der Alliierten

Know Kriegskonferenzen der Alliierten thumbnail

2479

 

11/12/13

Mehr

Definition: Politische Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien entstand. Sie vertrat rechtsextreme, rassistische und fremdenfeindliche Gedanken. Die faschistische Partei übernahm unter dem Einsatz von Gewalt und Terror in Italien die Macht im Staat. Der Führer der Faschisten: Benito Mussolini Faschismus Seine Forderungen: -unbedingte Gehorsamkeit der Parteimitglieder 23. März 1919 Gründung Kampfverbindung "fasci di combattimento" durch Benito Mussolini Thabea, Pauline, Imke -Er und seine obersten Gefolgsleute bestimmten, was die Menschen zu tun und zu denken hatten. -Alle mussten sich den Ideen des Faschismus unterwerfen. Oktober 1922 Mit Marsch auf Rom erzwingt Mussolini Machtübernahme Wirtschaftlicher Notstand in der Bevölkerung -> Volk vertraut Mussolini, weil sie sich nach starkem Anführer sehnen um 1930 Verbreitung der faschistischen Vorstellungen in Spanien, Ungarn, GB, Japan, Deutschland zwischen 1939-1945 Deutschland: LICKU Benito Mussolini. Der Nationalsozialismus unter Adolf Hitler nimmt sich die Ideen Mussolinis zum Vorbild Heute: faschistische Ideen werden durch Politik und soziale Netzwerke verbreitet (AfD, Republikaner in Amerika) Nationalsozialismus v.s. Faschismus: Nationalsozialismus= Kopie der Ideen des italienischen Nr.209. Faschismus Unterschied: Antisemitismus in Italien nicht ausgeprägt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen