Geschichte /

Zeitenwende

Zeitenwende

 Zeitenwende
Inwiefern war das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende zu betrachten?
(Argumentation tabellarisch in Stichpunkten notieren + aus

Zeitenwende

user profile picture

E

78 Followers

Teilen

Speichern

24

 

11

Lernzettel

Ein kurzer Überblick zur Zeitenwende der Geschichte

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Zeitenwende Inwiefern war das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende zu betrachten? (Argumentation tabellarisch in Stichpunkten notieren + ausformuliertes Fazit) Entdeckung Amerikas Buchdruck Renaissance Humanismus Reformation - Christopher Columbus (1492) Raub, Mord und Sklaverei von Ureinwohnern Neue Nahrungsmittel Neue Rohstoffe Mehr Gebiete zu erwerben Krieg ums Land zwischen Spanien & Großbritannien Erfunden von Johannes Gutenberg Buchdruck mithilfe einer Druckerpresse Mehr Bücher für mehr Menschen zugänglich Gutenberger-Bibel Einer der wichtigsten Erfindungen der kulturellen Geschichte ,,wiedergeburt" von z.B. Architektur, Kunst, Mode Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft Individuelle Freiheit Kunstgeschichtliche Epoche Ethische und geistliche Werte Geistige Bewegung Im mittelalterlichen Menschenbild standen die Menschen weit unter Gott Humanismus = stellt Menschen über alle Dinge Setzte optimistischere Weltbilder Mensch war kein Sünder mehr, sondern ein ,,Ebenbild Gottes" Bildungswesen Kirchen machten Menschen geistlich und körperlich Abhängig von Religion (sollten nur auf Latein beten, durch Geld von Sünden erlöst) Martin Luther stellte das ,,Prinzip" in Frage Studierte die Bibel & fand die Wahrheit raus Gott ist barmherzig und verlangt nicht viel Klärte die Menschen darüber auf Gründung neuer Kirchenreform In der frühen Neuzeit hat sich alles verändert; Kulturen, Religionen und ganze Weltbilder. Aus diesem Grund kann das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende betrachtet werden, da das Mittelalter genau dann endete und die Renaissance begann.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Zeitenwende

user profile picture

E  

Follow

78 Followers

 Zeitenwende
Inwiefern war das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende zu betrachten?
(Argumentation tabellarisch in Stichpunkten notieren + aus

App öffnen

Ein kurzer Überblick zur Zeitenwende der Geschichte

Ähnliche Knows

user profile picture

2

15\16 Jahrhundert

Know 15\16 Jahrhundert  thumbnail

7

 

11

A

1

Lernzettel/Zusammenfassung Renessaince

Know Lernzettel/Zusammenfassung Renessaince thumbnail

6

 

8

user profile picture

Lernzettel für Ablasshandel/Feformation/Buchdruck und den Augsburger Religionsfreieden Geschichte Klassenstufe:8

Know Lernzettel für Ablasshandel/Feformation/Buchdruck und den Augsburger Religionsfreieden Geschichte Klassenstufe:8 thumbnail

6

 

8

user profile picture

2

Renaissance und Humanismus

Know Renaissance und Humanismus thumbnail

0

 

8

Zeitenwende Inwiefern war das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende zu betrachten? (Argumentation tabellarisch in Stichpunkten notieren + ausformuliertes Fazit) Entdeckung Amerikas Buchdruck Renaissance Humanismus Reformation - Christopher Columbus (1492) Raub, Mord und Sklaverei von Ureinwohnern Neue Nahrungsmittel Neue Rohstoffe Mehr Gebiete zu erwerben Krieg ums Land zwischen Spanien & Großbritannien Erfunden von Johannes Gutenberg Buchdruck mithilfe einer Druckerpresse Mehr Bücher für mehr Menschen zugänglich Gutenberger-Bibel Einer der wichtigsten Erfindungen der kulturellen Geschichte ,,wiedergeburt" von z.B. Architektur, Kunst, Mode Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft Individuelle Freiheit Kunstgeschichtliche Epoche Ethische und geistliche Werte Geistige Bewegung Im mittelalterlichen Menschenbild standen die Menschen weit unter Gott Humanismus = stellt Menschen über alle Dinge Setzte optimistischere Weltbilder Mensch war kein Sünder mehr, sondern ein ,,Ebenbild Gottes" Bildungswesen Kirchen machten Menschen geistlich und körperlich Abhängig von Religion (sollten nur auf Latein beten, durch Geld von Sünden erlöst) Martin Luther stellte das ,,Prinzip" in Frage Studierte die Bibel & fand die Wahrheit raus Gott ist barmherzig und verlangt nicht viel Klärte die Menschen darüber auf Gründung neuer Kirchenreform In der frühen Neuzeit hat sich alles verändert; Kulturen, Religionen und ganze Weltbilder. Aus diesem Grund kann das 15./16. Jahrhundert als Zeitenwende betrachtet werden, da das Mittelalter genau dann endete und die Renaissance begann.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen