Elektromagnetischer Schwingkreis

user profile picture

Emily

70 Followers
 

Physik

 

13

Lernzettel

Elektromagnetischer Schwingkreis

 der elektrische schwing
Entstehung elektromagnetischer Schwingungen in einem Schwingkreis
I=O
geg: C= 750 μF
L= 20 H
U=O
I
T=0,775
1
0,775

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

17

• Die Entstehung • Thomsche Schwingungsgleichung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

der elektrische schwing Entstehung elektromagnetischer Schwingungen in einem Schwingkreis I=O geg: C= 750 μF L= 20 H U=O I T=0,775 1 0,775 दोन f= Der Kondensator Kondensator entiad Durch Selbstinduk- Der Kondensator sei max. geladen entlädt sich in um- Die Energie ist gekehrter Richtung. im elektrischen Durch den Strom ent- Feld des Konden- Spule ein magnet. Strom, die zu einer steht um die Spule Sators gespeichert Feld sich über die Spule, durch Stromfluss entsteht um die tion in der Spule entstehen eine Spannung und ein ↳u-max Q&U im Kondensator Aufladung or des kon- I= O(in Spule) nehmen ab. densators führen. ≈ 1,3Hz T=2π··C = 2πT · 120H-750-10-6 . I=U HIN ges: T₁ f U=O I Die Energie pendelt zwischen dem Kondensator (elektrische Energie) und der Spule (magnetische Energie) hin und her. Dadurch ändern sich die Spannung U am kondensator und die Stromstärke I durch die Spule zeitlich periodisch (Sinusförmig) Thomsonsche Schwingungsgleichung: Unter der Bedingung: Ohmscher Widerstand ist null (R=0) gilt für die Schwingungsdauer T bzw. Eigenfrequenz f des Schwingkreises: T = 2π ·√1-C¹ f= = = 2π1. TLZ u=max info T = Periode f = Frequenz entgegengesetzten wieder ein Magnet-des Kondensators feld in dem Energie führt. gespeichert ist. Einheitenbetrachtung: m². kg. As [™]. [09] = SA F H I=O Durch Selbstre- duktion entsteht wieder ein Strom- fluss, der zur er- neuten Aufladung. m² S. A ··kg.A.s² kg2.m² = [18²] = [s] | gl

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Elektromagnetischer Schwingkreis

user profile picture

Emily

70 Followers
 

Physik

 

13

Lernzettel

Elektromagnetischer Schwingkreis

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 der elektrische schwing
Entstehung elektromagnetischer Schwingungen in einem Schwingkreis
I=O
geg: C= 750 μF
L= 20 H
U=O
I
T=0,775
1
0,775

App öffnen

Teilen

Speichern

17

Kommentare (1)

F

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

• Die Entstehung • Thomsche Schwingungsgleichung

Ähnliche Knows

3

Lernzettel mechanische Schwingungen und Wellen

Know Lernzettel mechanische Schwingungen und Wellen thumbnail

928

 

11/12/13

Schwingungen und Wellen

Know Schwingungen und Wellen thumbnail

2831

 

11/12/10

3

Kondensator

Know Kondensator  thumbnail

911

 

11/12/13

Elektrizitätslehre / Elketrische Felder

Know Elektrizitätslehre / Elketrische Felder thumbnail

7182

 

11/12/13

Mehr

der elektrische schwing Entstehung elektromagnetischer Schwingungen in einem Schwingkreis I=O geg: C= 750 μF L= 20 H U=O I T=0,775 1 0,775 दोन f= Der Kondensator Kondensator entiad Durch Selbstinduk- Der Kondensator sei max. geladen entlädt sich in um- Die Energie ist gekehrter Richtung. im elektrischen Durch den Strom ent- Feld des Konden- Spule ein magnet. Strom, die zu einer steht um die Spule Sators gespeichert Feld sich über die Spule, durch Stromfluss entsteht um die tion in der Spule entstehen eine Spannung und ein ↳u-max Q&U im Kondensator Aufladung or des kon- I= O(in Spule) nehmen ab. densators führen. ≈ 1,3Hz T=2π··C = 2πT · 120H-750-10-6 . I=U HIN ges: T₁ f U=O I Die Energie pendelt zwischen dem Kondensator (elektrische Energie) und der Spule (magnetische Energie) hin und her. Dadurch ändern sich die Spannung U am kondensator und die Stromstärke I durch die Spule zeitlich periodisch (Sinusförmig) Thomsonsche Schwingungsgleichung: Unter der Bedingung: Ohmscher Widerstand ist null (R=0) gilt für die Schwingungsdauer T bzw. Eigenfrequenz f des Schwingkreises: T = 2π ·√1-C¹ f= = = 2π1. TLZ u=max info T = Periode f = Frequenz entgegengesetzten wieder ein Magnet-des Kondensators feld in dem Energie führt. gespeichert ist. Einheitenbetrachtung: m². kg. As [™]. [09] = SA F H I=O Durch Selbstre- duktion entsteht wieder ein Strom- fluss, der zur er- neuten Aufladung. m² S. A ··kg.A.s² kg2.m² = [18²] = [s] | gl

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen