Pädagogik /

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

user profile picture

mayenna

233 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

 all Gemein
·bezieht soziale Seite mit ein
epigenetisches Prinzip
• psychische Entwicklung
• Menschen haben einen Grundplan
Teile wachsen (j

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

15

Allgemein Urvertrauen gegen Urmisstrauen, Autonomie gegen Scham und Zweifel, ...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

all Gemein ·bezieht soziale Seite mit ein epigenetisches Prinzip • psychische Entwicklung • Menschen haben einen Grundplan Teile wachsen (jedes hat Aszen- denz) bis ein Ganzes entsteht dadurch entsteht Persönlichkeit Reifungsprozess mit Krisen, die zu bewältigen sind • Platz in der Gesellschaft finden Kreis der Beziehungspersonen erweitert sich. Identität gegen Identitätsdiffusion Latenzphase Pubertät Bildung Persönlichkeit Einfluss durch Außenwelt •Unklarheit, Unsicherheit gesundes Gleichgewicht zwischen Vertrauen und Misstrauen Urvertrauen gegen Urmisstrauen Autonomie gegen Scham & Zweifel Akzeptanz unfähigkeit bettrein Regeln befolgen psychosoziale Trikson Entwicklung •Werksinn prägl sich weiter aus (durch unterstützung der Eltern). • aktiv. kein Grundvertrauen seelische & körperliche Schäden (radikaler Entzug) ·anale Phase •Sauberkeitserziehung Vorschriften • wird mit Misserfolgen konfrontiert Gefühl der Unfähigkeit • bricht aus (Regelmissachtung) • Entgleisungsmöglichkeiten (übertreibung) • orale Phase Bindung zur Mutter • auf Eltern angewiesen ↳ Vertrauen Krise Entwöhnung phallische Phase Geschlechtserkennung Schuldgefühl entwickeln Enttäuschung Ödipus- und damit komplex umgehen Werksinn gegen Minderwertigkeitsgefühl Rücksichtslosigkeit ständiges Vergewissern Initiative gegen Schuldgefühl Minderwertigkeitsgefühl Faulheit geringes Selbstbewusst sein •Passivität große Lernbereitschaft ↳sich nützlich machen • Beziehungen zu Altersgenossen Krise Akzeptanz der verschiedenen Entwicklungsstadien

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Pädagogik /

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

user profile picture

mayenna

233 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Lernzettel-Erikson (psychosoziale Entwicklung)

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 all Gemein
·bezieht soziale Seite mit ein
epigenetisches Prinzip
• psychische Entwicklung
• Menschen haben einen Grundplan
Teile wachsen (j

App öffnen

Teilen

Speichern

15

Kommentare (1)

S

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Allgemein Urvertrauen gegen Urmisstrauen, Autonomie gegen Scham und Zweifel, ...

Ähnliche Knows

Lernzettel zu „8 Phasen nach Erikson“

Know Lernzettel zu „8 Phasen nach Erikson“ thumbnail

39

 

11/12

psychosoziale Entwicklung Erikson

Know psychosoziale Entwicklung Erikson thumbnail

272

 

12

2

Erikson

Know Erikson thumbnail

213

 

11/12

4

Zusammenfassung zu Erik Erikson

Know Zusammenfassung zu Erik Erikson thumbnail

74

 

12/13

Mehr

all Gemein ·bezieht soziale Seite mit ein epigenetisches Prinzip • psychische Entwicklung • Menschen haben einen Grundplan Teile wachsen (jedes hat Aszen- denz) bis ein Ganzes entsteht dadurch entsteht Persönlichkeit Reifungsprozess mit Krisen, die zu bewältigen sind • Platz in der Gesellschaft finden Kreis der Beziehungspersonen erweitert sich. Identität gegen Identitätsdiffusion Latenzphase Pubertät Bildung Persönlichkeit Einfluss durch Außenwelt •Unklarheit, Unsicherheit gesundes Gleichgewicht zwischen Vertrauen und Misstrauen Urvertrauen gegen Urmisstrauen Autonomie gegen Scham & Zweifel Akzeptanz unfähigkeit bettrein Regeln befolgen psychosoziale Trikson Entwicklung •Werksinn prägl sich weiter aus (durch unterstützung der Eltern). • aktiv. kein Grundvertrauen seelische & körperliche Schäden (radikaler Entzug) ·anale Phase •Sauberkeitserziehung Vorschriften • wird mit Misserfolgen konfrontiert Gefühl der Unfähigkeit • bricht aus (Regelmissachtung) • Entgleisungsmöglichkeiten (übertreibung) • orale Phase Bindung zur Mutter • auf Eltern angewiesen ↳ Vertrauen Krise Entwöhnung phallische Phase Geschlechtserkennung Schuldgefühl entwickeln Enttäuschung Ödipus- und damit komplex umgehen Werksinn gegen Minderwertigkeitsgefühl Rücksichtslosigkeit ständiges Vergewissern Initiative gegen Schuldgefühl Minderwertigkeitsgefühl Faulheit geringes Selbstbewusst sein •Passivität große Lernbereitschaft ↳sich nützlich machen • Beziehungen zu Altersgenossen Krise Akzeptanz der verschiedenen Entwicklungsstadien

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen