Sigmund Freud: Kritik

user profile picture

Julia Leiker

23 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Sigmund Freud: Kritik

 Sigmund Freud: Positive und Negative Aspekte
Positiv
●
●
●
• Phase: Vernetzung, bauen aufeinander
auf
Bedürfnisse des Edukanden im
Vordergr

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

29

-Triebwesen -Sublimierung -wissenschaftliche Belege -sexuelle Entwicklung -Belege? -Traumata

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Sigmund Freud: Positive und Negative Aspekte Positiv ● ● ● • Phase: Vernetzung, bauen aufeinander auf Bedürfnisse des Edukanden im Vordergrund • Revolution, Grundlage ● durch Sublimierung werden Triebe in Positives umgewandelt Erzieher müssen sich in die Lage des Kindes versetzten ● Knowunity @julia_lkr versuchen Triebe und Bedürfnisse nachzuvollziehen Erzieher-Edukanden Verhältnis verbessert sich Grundlage für kindliche Erfahrungen, Traumata Wissenschaftlich belegt (Gehirn) Erklärung für Fehlentwicklungen Beeinflusste die Kultur Negativ Durch Verweigerung/ Unterdrückung der Triebe werden eventuelle Neurosen im späteren Leben unterstützt Mensch ist ein Triebwesen Ziel ist es einen sexualreifen Menschen zu entwickeln ● ● Keine Mündigkeit oder Moralität Belege für Bewusstseinszustände? • Homosexualität als Störung bezeichnet Verallgemeinerung ● ● ● ● Individualität? Männer/ Jungen waren Fokus der Theorie Sexuelle Entwicklung nicht nachweisbar Kindheitsamesie ● Annahme jedes Erleben Und Verhalten aus damaligen Instanzen resultiert Mensch wird keine Selbststeuerung und Autonomie zugeschrieben Das Ich hat eine schwache Position Feindseligkeit unter Menschen Triebe und gesellschaftliche Werte sind im Kampf • Assoziiert Wörter wie ,,Minderwertigkeit" als weibliche Begriffe ▸ Kompromisse eingehen um zu überleben Entwicklung durch Penislosigkeit Aussagen beruhen auf Einzelbeobachtungen Todestrieb?

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Sigmund Freud: Kritik

user profile picture

Julia Leiker

23 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Sigmund Freud: Kritik

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Sigmund Freud: Positive und Negative Aspekte
Positiv
●
●
●
• Phase: Vernetzung, bauen aufeinander
auf
Bedürfnisse des Edukanden im
Vordergr

App öffnen

Teilen

Speichern

29

Kommentare (1)

L

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

-Triebwesen -Sublimierung -wissenschaftliche Belege -sexuelle Entwicklung -Belege? -Traumata

Ähnliche Knows

Erziehungsstile nach Lewin

Know Erziehungsstile nach Lewin thumbnail

419

 

11

Psychoanalyse (Freud)

Know Psychoanalyse (Freud) thumbnail

9089

 

11/12/13

4

Siegmund Freud

Know Siegmund Freud thumbnail

2093

 

11/12/13

Janusz Korczak

Know Janusz Korczak  thumbnail

10814

 

11/12/13

Mehr

Sigmund Freud: Positive und Negative Aspekte Positiv ● ● ● • Phase: Vernetzung, bauen aufeinander auf Bedürfnisse des Edukanden im Vordergrund • Revolution, Grundlage ● durch Sublimierung werden Triebe in Positives umgewandelt Erzieher müssen sich in die Lage des Kindes versetzten ● Knowunity @julia_lkr versuchen Triebe und Bedürfnisse nachzuvollziehen Erzieher-Edukanden Verhältnis verbessert sich Grundlage für kindliche Erfahrungen, Traumata Wissenschaftlich belegt (Gehirn) Erklärung für Fehlentwicklungen Beeinflusste die Kultur Negativ Durch Verweigerung/ Unterdrückung der Triebe werden eventuelle Neurosen im späteren Leben unterstützt Mensch ist ein Triebwesen Ziel ist es einen sexualreifen Menschen zu entwickeln ● ● Keine Mündigkeit oder Moralität Belege für Bewusstseinszustände? • Homosexualität als Störung bezeichnet Verallgemeinerung ● ● ● ● Individualität? Männer/ Jungen waren Fokus der Theorie Sexuelle Entwicklung nicht nachweisbar Kindheitsamesie ● Annahme jedes Erleben Und Verhalten aus damaligen Instanzen resultiert Mensch wird keine Selbststeuerung und Autonomie zugeschrieben Das Ich hat eine schwache Position Feindseligkeit unter Menschen Triebe und gesellschaftliche Werte sind im Kampf • Assoziiert Wörter wie ,,Minderwertigkeit" als weibliche Begriffe ▸ Kompromisse eingehen um zu überleben Entwicklung durch Penislosigkeit Aussagen beruhen auf Einzelbeobachtungen Todestrieb?

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen