Pädagogik /

Amala und Kamala

Amala und Kamala

E

Emily

20 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Amala und Kamala

 Amala und Kamala
18.11.2021
Das vorliegende Fallbeispiel wurde im Jahr 1989 von dem Haffmans Verlag in dem
Buch Zimmer, DE veröffentlicht u

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

13

Zusammenfassung ihres Lebens

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Amala und Kamala 18.11.2021 Das vorliegende Fallbeispiel wurde im Jahr 1989 von dem Haffmans Verlag in dem Buch Zimmer, DE veröffentlicht und handelt von zwei Mädchen, die in den ersten Jahren ihres Lebens bei Wölfen aufwachsen. Sie wurden gefunden und ihnen wurde versucht Menschliches verhalten zu lehren. Die beiden Mädchen lebten mit einer Wölfin und ihren zwei Jungen zusammen. Der katholische Geistliche J.A.L Singh wurde 1920 auf das Rudel aufmerksam. Er beobachtete den Bau, indem sie lebten und entdeckte, dass zwei Menschen Kinder mit der Wölfin und ihren Jungen zusammen lebten. Eine Woche später kam er zurück, um die Menschlichen Kinder zu holen. Die Wölfin wurde getötet und deren beiden Jungen verkauft. Die beiden Mädchen wurden in ein Waisenhaus in Midnapore gebracht. Das ältere Mädchen wurde Kamala genannt und war ungefähr acht Jahre alt und das jüngere der beiden Mädchen wurde Amala genannt, sie war ungefähr anderthalb. Amala, die jüngere der beiden Mädchen lernte schneller das Menschsein, als Kamala. Amala starb jedoch nach knapp einem Jahr. Kamala war nach Amalas Tod stark verstört. Nach drei Jahren lernte Kamala ohne Hilfe auf den Beinen zu stehen, wenn sie es eilig hatte viel sie zurück in ihre alten Verhaltensmuster und ging wieder auf allen Vieren. Kleidung fing ihr erst an in der Pubertät zu gefallen, davor hat Kamala sich die Kleidung immer...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

vom Körper gerissen. Als Nahrung nahm sie am Anfang nur rohes Fleisch und Aas zu sich. Ab 1925 aß sie dann so, wie alle anderen. Kamala hatte nie Angst vor der Dunkelheit, dies ändert sich jedoch ab 1928. Sie fühlte sich nie zu Menschen hingezogen, sondern eher zu Tieren, wie zum Beispiel Hunde. Ab 1927 fühlte sie sich jedoch auch zu Kindern hingezogen. Die Sprache war für sie auch sehr schwer zu erlernen. Nach sechs Jahren konnte sie jedoch Kurzsätze mit einem Vokabular von dreißig Wörtern sprechen. Kamala starb 1929 nach neun Jahren mit ungefähr 17 Jahren an Urämie.

Pädagogik /

Amala und Kamala

Amala und Kamala

E

Emily

20 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Amala und Kamala

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Amala und Kamala
18.11.2021
Das vorliegende Fallbeispiel wurde im Jahr 1989 von dem Haffmans Verlag in dem
Buch Zimmer, DE veröffentlicht u

App öffnen

Teilen

Speichern

13

Kommentare (1)

G

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Zusammenfassung ihres Lebens

Ähnliche Knows

24

Psychosexuelle Entwicklung nach S. Freud

Know Psychosexuelle Entwicklung nach S. Freud thumbnail

15

 

11/12/13

Erziehung im Nationalsozialismus

Know Erziehung im Nationalsozialismus  thumbnail

300

 

11/12/10

1

Hitlerjugend & BDM

Know Hitlerjugend & BDM thumbnail

21

 

11/12/13

4

Rousseaus Staatstheorie

Know Rousseaus Staatstheorie thumbnail

58

 

13

Mehr

Amala und Kamala 18.11.2021 Das vorliegende Fallbeispiel wurde im Jahr 1989 von dem Haffmans Verlag in dem Buch Zimmer, DE veröffentlicht und handelt von zwei Mädchen, die in den ersten Jahren ihres Lebens bei Wölfen aufwachsen. Sie wurden gefunden und ihnen wurde versucht Menschliches verhalten zu lehren. Die beiden Mädchen lebten mit einer Wölfin und ihren zwei Jungen zusammen. Der katholische Geistliche J.A.L Singh wurde 1920 auf das Rudel aufmerksam. Er beobachtete den Bau, indem sie lebten und entdeckte, dass zwei Menschen Kinder mit der Wölfin und ihren Jungen zusammen lebten. Eine Woche später kam er zurück, um die Menschlichen Kinder zu holen. Die Wölfin wurde getötet und deren beiden Jungen verkauft. Die beiden Mädchen wurden in ein Waisenhaus in Midnapore gebracht. Das ältere Mädchen wurde Kamala genannt und war ungefähr acht Jahre alt und das jüngere der beiden Mädchen wurde Amala genannt, sie war ungefähr anderthalb. Amala, die jüngere der beiden Mädchen lernte schneller das Menschsein, als Kamala. Amala starb jedoch nach knapp einem Jahr. Kamala war nach Amalas Tod stark verstört. Nach drei Jahren lernte Kamala ohne Hilfe auf den Beinen zu stehen, wenn sie es eilig hatte viel sie zurück in ihre alten Verhaltensmuster und ging wieder auf allen Vieren. Kleidung fing ihr erst an in der Pubertät zu gefallen, davor hat Kamala sich die Kleidung immer...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

vom Körper gerissen. Als Nahrung nahm sie am Anfang nur rohes Fleisch und Aas zu sich. Ab 1925 aß sie dann so, wie alle anderen. Kamala hatte nie Angst vor der Dunkelheit, dies ändert sich jedoch ab 1928. Sie fühlte sich nie zu Menschen hingezogen, sondern eher zu Tieren, wie zum Beispiel Hunde. Ab 1927 fühlte sie sich jedoch auch zu Kindern hingezogen. Die Sprache war für sie auch sehr schwer zu erlernen. Nach sechs Jahren konnte sie jedoch Kurzsätze mit einem Vokabular von dreißig Wörtern sprechen. Kamala starb 1929 nach neun Jahren mit ungefähr 17 Jahren an Urämie.