Chemie /

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

user profile picture

Maxi ^.^

61 Followers
 

Chemie

 

11

Präsentation

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

 NICKEL-METALLHYDRID-AKKUMULATOR
Was ist das? AUFBAU
Negative Elektrode: Metallhydrid (Pulver)
(Träger: Lochfolie)
Positive Elektrode: Nicke

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

12

Aufbau/Redox (Funktionsweise)/Wofür wird dieser Akku genutzt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

NICKEL-METALLHYDRID-AKKUMULATOR Was ist das? AUFBAU Negative Elektrode: Metallhydrid (Pulver) (Träger: Lochfolie) Positive Elektrode: Nickelhydroxid und Nickeloxidhydrat Seperator Elektrolyt: Kalilauge Positiver Pol Gummidichtung Dichtung Ableiter Separator Metallhydrid (Anode) Nickelhydroxid (Kathode) ALLES MIT Negativer Pol AKKU WAS PASSIERT? (OXIDATION UND REDUKTION) 0 kathode Elektroden Kalilauge → Metallhydrid (Hetall- Legierung, die Wasserstoff speichern kann) + Anode -> Nickel (11) hydroxid Entladen: +1 0 (1) Oxidation: (2) Reduktion: NiO(OH)+ H₂O + e +1 +3 0 +2 (3) Redoxreaktion: MH + NiO(OH) →→ M + Ni(OH)2 MH+OH →M+H₂O+ e¯ +2 →Ni(OH)2+ OH- +3 -0,83 V +0,49 V Summe: 1,32 V 0,83 V + 0,49 v Oxidation: Wasserstoff wird oxidiert (Ht_lonen) mit den OH-loven in der sie reagieren Kalilauge zu Wasser (dabei entsteht eine Spannung von -0,83 V Reduktion: Nickel (111)-oxid hydroxid wird zu Nickel (11) hydroxid reduziert (dabei entsteht eine Spannung von 0,49 V Die Gesammtspannung der Summenreaktion beträgt 1,32V Negative Elektrode M(H) + OH- Entladen Laden M + H₂O + e- Entladen Metallhydrid gibt Wasserstoff ab. Es entsteht Wasser Laden: H+-lonen werden wieder zu H reduziert und als Metallhydrid gespeichert Positive Elektrode NiOOH + H₂O + e- Entladen Nickel-oxid hydroxid reagiert Entladen Laden Ni(OH)2 + OH¯ てし recigiert Nickelhydroxid Laden ein Ht von Nickel hydroxid est mit OH ZU H₂O

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Chemie /

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

user profile picture

Maxi ^.^

61 Followers
 

Chemie

 

11

Präsentation

Nickel-Metallhybrid-Akkumulator

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 NICKEL-METALLHYDRID-AKKUMULATOR
Was ist das? AUFBAU
Negative Elektrode: Metallhydrid (Pulver)
(Träger: Lochfolie)
Positive Elektrode: Nicke

App öffnen

Teilen

Speichern

12

Kommentare (1)

D

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Aufbau/Redox (Funktionsweise)/Wofür wird dieser Akku genutzt

Ähnliche Knows

4

Elektrochemie Abi 22

Know Elektrochemie Abi 22 thumbnail

145

 

12/13

Elektrochemie / elektrische Energiequellen

Know Elektrochemie / elektrische Energiequellen thumbnail

103

 

11/12

6

chemie: redoxreaktion und elektrochemie

Know chemie: redoxreaktion und elektrochemie thumbnail

32

 

12/13

7

Q1.2 Alkanole und Carbonylverbindungen Abitur Chemie Lk

Know Q1.2 Alkanole und Carbonylverbindungen Abitur Chemie Lk thumbnail

40

 

11/12/13

Mehr

NICKEL-METALLHYDRID-AKKUMULATOR Was ist das? AUFBAU Negative Elektrode: Metallhydrid (Pulver) (Träger: Lochfolie) Positive Elektrode: Nickelhydroxid und Nickeloxidhydrat Seperator Elektrolyt: Kalilauge Positiver Pol Gummidichtung Dichtung Ableiter Separator Metallhydrid (Anode) Nickelhydroxid (Kathode) ALLES MIT Negativer Pol AKKU WAS PASSIERT? (OXIDATION UND REDUKTION) 0 kathode Elektroden Kalilauge → Metallhydrid (Hetall- Legierung, die Wasserstoff speichern kann) + Anode -> Nickel (11) hydroxid Entladen: +1 0 (1) Oxidation: (2) Reduktion: NiO(OH)+ H₂O + e +1 +3 0 +2 (3) Redoxreaktion: MH + NiO(OH) →→ M + Ni(OH)2 MH+OH →M+H₂O+ e¯ +2 →Ni(OH)2+ OH- +3 -0,83 V +0,49 V Summe: 1,32 V 0,83 V + 0,49 v Oxidation: Wasserstoff wird oxidiert (Ht_lonen) mit den OH-loven in der sie reagieren Kalilauge zu Wasser (dabei entsteht eine Spannung von -0,83 V Reduktion: Nickel (111)-oxid hydroxid wird zu Nickel (11) hydroxid reduziert (dabei entsteht eine Spannung von 0,49 V Die Gesammtspannung der Summenreaktion beträgt 1,32V Negative Elektrode M(H) + OH- Entladen Laden M + H₂O + e- Entladen Metallhydrid gibt Wasserstoff ab. Es entsteht Wasser Laden: H+-lonen werden wieder zu H reduziert und als Metallhydrid gespeichert Positive Elektrode NiOOH + H₂O + e- Entladen Nickel-oxid hydroxid reagiert Entladen Laden Ni(OH)2 + OH¯ てし recigiert Nickelhydroxid Laden ein Ht von Nickel hydroxid est mit OH ZU H₂O

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen