Deutsch /

Facetten des Thamas "unterwegs sein

Facetten des Thamas "unterwegs sein

 facetten des
(
Aufgabe Nr. 11
them as
sein
unterwegs
literatur beleuchten
frische fahrt (1815)
H
in der
-offen, bereit, hoffnungsuall
Glanz

Facetten des Thamas "unterwegs sein

user profile picture

mara

1628 Followers

Teilen

Speichern

39

 

11/12/13

Lernzettel

Facetten des Themas "unterwegs sein" in der Literatur beleuchten -Assoziationen -Motive

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

facetten des ( Aufgabe Nr. 11 them as sein unterwegs literatur beleuchten frische fahrt (1815) H in der -offen, bereit, hoffnungsuall Glanze: schön - Aurora flammend : etwas neves (schönes) fangt an Ich mag nicht fragen, wo die Fahrt zu Ende geht: geht: ohne Ziel, dennoch breit Luftveränderung (1924) 7.5-8 ihm ist alles fremd Hinten auf dem Puffer sitzt du: nicht gemühtlich, nicht eingestiegen fluchtpunkt (1982) Nicht bleibt fest, denn alles ist immer im wandel unclist Austauschbar: Alles ist austauschbar wo auch wir sind auch wir sind immer es letzendlich. brücken von venec venedig (2013) Menschen halten nie fest und sind immer neugierig, mit neuem kon- werden. frontiert zu Meine Einschätzung! Am meisten spricht mich das Gedicht "1 Frische Fahrt von Joseph von Eichendorff Ich bin aus dem Jahr 1815 an. von der Austrahlung die, dieses Gedlicht gibt umschloßen worden. Man kann in dem Gedicht eine gewisse warme spüren. Ich mag es wie er seine worte um. schreibt und sie zum Ausdruck bringt. Inhaltlich gibt es, einem auch was mit. Aufgabe Nr. 2 wind /wehen (als Antrieb bei Eichen- dorff ; als Schnelligkeit bei ruchol- sky, wehen deine Haare strom / wasser (in eine Richtung in Bewegung bleibend bei Eichendorff) B Fahrten /Reisen (in eine Richtung steuern bei Eichendorff; Aufforderung nicht zu stoppen bei Tucholsky: ->schnell fahre, Junge, fahre; keinen Festen Zielpunkt bei Kirsch. Fremd (ihn ist allem fremd, es ist nicht sein zuhause bei Tuchol - sky) Ufer (der Ort an dem Mann nach einer langen Reise an- kommt und auch stehen bleibt bei Gottler) Aufgabe Nr. 3 gemacht!

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Facetten des Thamas "unterwegs sein

user profile picture

mara  

Follow

1628 Followers

 facetten des
(
Aufgabe Nr. 11
them as
sein
unterwegs
literatur beleuchten
frische fahrt (1815)
H
in der
-offen, bereit, hoffnungsuall
Glanz

App öffnen

Facetten des Themas "unterwegs sein" in der Literatur beleuchten -Assoziationen -Motive

facetten des ( Aufgabe Nr. 11 them as sein unterwegs literatur beleuchten frische fahrt (1815) H in der -offen, bereit, hoffnungsuall Glanze: schön - Aurora flammend : etwas neves (schönes) fangt an Ich mag nicht fragen, wo die Fahrt zu Ende geht: geht: ohne Ziel, dennoch breit Luftveränderung (1924) 7.5-8 ihm ist alles fremd Hinten auf dem Puffer sitzt du: nicht gemühtlich, nicht eingestiegen fluchtpunkt (1982) Nicht bleibt fest, denn alles ist immer im wandel unclist Austauschbar: Alles ist austauschbar wo auch wir sind auch wir sind immer es letzendlich. brücken von venec venedig (2013) Menschen halten nie fest und sind immer neugierig, mit neuem kon- werden. frontiert zu Meine Einschätzung! Am meisten spricht mich das Gedicht "1 Frische Fahrt von Joseph von Eichendorff Ich bin aus dem Jahr 1815 an. von der Austrahlung die, dieses Gedlicht gibt umschloßen worden. Man kann in dem Gedicht eine gewisse warme spüren. Ich mag es wie er seine worte um. schreibt und sie zum Ausdruck bringt. Inhaltlich gibt es, einem auch was mit. Aufgabe Nr. 2 wind /wehen (als Antrieb bei Eichen- dorff ; als Schnelligkeit bei ruchol- sky, wehen deine Haare strom / wasser (in eine Richtung in Bewegung bleibend bei Eichendorff) B Fahrten /Reisen (in eine Richtung steuern bei Eichendorff; Aufforderung nicht zu stoppen bei Tucholsky: ->schnell fahre, Junge, fahre; keinen Festen Zielpunkt bei Kirsch. Fremd (ihn ist allem fremd, es ist nicht sein zuhause bei Tuchol - sky) Ufer (der Ort an dem Mann nach einer langen Reise an- kommt und auch stehen bleibt bei Gottler) Aufgabe Nr. 3 gemacht!

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen