Deutsch /

informationstext|aufbau

informationstext|aufbau

C

caro:)

4 Followers
 

Deutsch

 

8/9/10

Lernzettel

informationstext|aufbau

 Informierende Texte sind Sachtexte, die dazu dienen, den Leser
über ein Thema neutral zu informieren. Der Informationstext
fasst die wichti

Kommentare (4)

Teilen

Speichern

140

In dieser Übersicht könnt ihr genau sehen wie ihr einen Informationstext verfasst!

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Informierende Texte sind Sachtexte, die dazu dienen, den Leser über ein Thema neutral zu informieren. Der Informationstext fasst die wichtigsten Aspekte aus verschiedenen Quellen übersichtlich zusammen. -wer - warum W-FRAGEN: - Wo Informationstext ● . - ● wann was - wieso ● Einleitung: • Zu Beginn widmest du dich deiner Einleitung. Lege deine Zielgruppe fest, damit du deinen Text auf deine leser abstimmen kannst. sachlich Stelle dir die Fragen: "Worum gent es?", worüber genau möchte ich informieren?" • Beantworte nun einfach diese Fragen. Dadurch stellst du das Thema vor und gibst einen ersten Überblick. • Versuche das Interesse deiner leser 20 wecken. präsens •w-Fragen • Einleitung, Hauptteil, Schluss HaupHeil: Im nächsten Schritt bearbeitest du den Haupteil deines Textes. Dein Thema soll nun in allen Einzelheiten dargestellt werden. Achte darauf, dass zusammenhängende Kriterien auch als solche dargeste- llt werden. verbinde dafür Informationen und Aspekte aus verschiedenen Quellen miteinander. Hilfreich ist es, wenn du dein Thema in die einzelnen Aspekte aufteilst und so sinnvolle Textabschnitte erstellst. So fällt es leichter, deine Gedanken zu ordnen und deine verschiedenen Punkte nacheinander zu bearbeiten. Darüber hinaus erleichtert das dem Leser das verstehen und Nachvollziehen deiner Gedankengänge. Schreibe klar, deutlich und lebendig. Gehe auf Besonderheiten und außergewöhnliche Aspekte ein. Übrigens: Deine ausgewählten Quellen gibst du natürlich nicht 1:1 wieder. • Versuche den Inhalt stattdessen möglichst sinngemäß mit deinen eigenen Worten aufzuschreiben. Schluss: Nun folgt der Schlussteil. Hier schreibst du eine knappe zussamenfassung, die die...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

wesentlichen Aspekte deines Textes nocheinmal wiedergibt und kommst zu einem Ergebnis. Grundsätzlich bleibt der Text dabei weiterhin sachlich und neutral. Es sei denn, die Aufgabe lautet zum Schluss eine Stellungnahme einzubauen. Nur dann äußerst du hier auch deine persönliche Meinung zu dem Thema.

Deutsch /

informationstext|aufbau

informationstext|aufbau

C

caro:)

4 Followers
 

Deutsch

 

8/9/10

Lernzettel

informationstext|aufbau

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Informierende Texte sind Sachtexte, die dazu dienen, den Leser
über ein Thema neutral zu informieren. Der Informationstext
fasst die wichti

App öffnen

Teilen

Speichern

140

Kommentare (4)

O

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

In dieser Übersicht könnt ihr genau sehen wie ihr einen Informationstext verfasst!

Ähnliche Knows

Informationstext verfassen

Know Informationstext verfassen thumbnail

1782

 

9/10

1

Berichte schreiben

Know Berichte schreiben  thumbnail

2415

 

6/7/5

Szenenanalyse

Know Szenenanalyse thumbnail

13035

 

11/12/10

1

Materialgestütztes Schreiben

Know Materialgestütztes Schreiben  thumbnail

1864

 

11/12/10

Mehr

Informierende Texte sind Sachtexte, die dazu dienen, den Leser über ein Thema neutral zu informieren. Der Informationstext fasst die wichtigsten Aspekte aus verschiedenen Quellen übersichtlich zusammen. -wer - warum W-FRAGEN: - Wo Informationstext ● . - ● wann was - wieso ● Einleitung: • Zu Beginn widmest du dich deiner Einleitung. Lege deine Zielgruppe fest, damit du deinen Text auf deine leser abstimmen kannst. sachlich Stelle dir die Fragen: "Worum gent es?", worüber genau möchte ich informieren?" • Beantworte nun einfach diese Fragen. Dadurch stellst du das Thema vor und gibst einen ersten Überblick. • Versuche das Interesse deiner leser 20 wecken. präsens •w-Fragen • Einleitung, Hauptteil, Schluss HaupHeil: Im nächsten Schritt bearbeitest du den Haupteil deines Textes. Dein Thema soll nun in allen Einzelheiten dargestellt werden. Achte darauf, dass zusammenhängende Kriterien auch als solche dargeste- llt werden. verbinde dafür Informationen und Aspekte aus verschiedenen Quellen miteinander. Hilfreich ist es, wenn du dein Thema in die einzelnen Aspekte aufteilst und so sinnvolle Textabschnitte erstellst. So fällt es leichter, deine Gedanken zu ordnen und deine verschiedenen Punkte nacheinander zu bearbeiten. Darüber hinaus erleichtert das dem Leser das verstehen und Nachvollziehen deiner Gedankengänge. Schreibe klar, deutlich und lebendig. Gehe auf Besonderheiten und außergewöhnliche Aspekte ein. Übrigens: Deine ausgewählten Quellen gibst du natürlich nicht 1:1 wieder. • Versuche den Inhalt stattdessen möglichst sinngemäß mit deinen eigenen Worten aufzuschreiben. Schluss: Nun folgt der Schlussteil. Hier schreibst du eine knappe zussamenfassung, die die...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

wesentlichen Aspekte deines Textes nocheinmal wiedergibt und kommst zu einem Ergebnis. Grundsätzlich bleibt der Text dabei weiterhin sachlich und neutral. Es sei denn, die Aufgabe lautet zum Schluss eine Stellungnahme einzubauen. Nur dann äußerst du hier auch deine persönliche Meinung zu dem Thema.