Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Risikowege nach Hurrelmann

100

Teilen

Speichern

Melde dich an, um den Inhalt freizuschalten. Es ist kostenlos!

Zugriff auf alle Dokumente

Werde Teil der Community

Verbessere deine Noten

Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie

Risks for Adolescents - Aggression, Violence, Crime, Escape, Addiction, Isolation, Depression.
Risks for Adolescents - Aggression, Violence, Crime, Escape, Addiction, Isolation, Depression.

Ähnliche Inhalte

Know Risikowege nach Hurrelmann thumbnail

9

Risikowege nach Hurrelmann

Die 3 Risikowege

Know Risikowege/ Problemverhalten nach Hurrelmann thumbnail

9

Risikowege/ Problemverhalten nach Hurrelmann

Übersicht zum externalisierenden, evadierenden und internalisierenden Risikoweg nach und wie diese entstehen (nach Hurrelmann)

Know Risikowege  thumbnail

9

Risikowege

Das wichtigste was du über die Risikowege von Klaus Hurrelmann wissen solltest

Know Hurrelmann Theorie - LK thumbnail

23

Hurrelmann Theorie - LK

Die Theorie von Hurrelmann ist auch als die produktive Realitätsverarbeitung bekannt und beinhaltet Hurrelmanns Maxime, Entwicklungsaufgaben und Risikowege.

Know Hurrelmann thumbnail

198

Hurrelmann

Pädagogik Leistungskurs Zusammenfassung Abitur

Know Produktive Realitätsverarbeitung nach Hurrelmann  thumbnail

119

Produktive Realitätsverarbeitung nach Hurrelmann

Lernzettel: - Jugendphase und ihre Eigenschaften - 10 Maxime - Entwicklungsaufgaben - Risikowege - Pädagogische Konsequenzen - Kritische Würdigung - Theorieblock

Risikowege nach Klaus Hurrelmann Sobald die Entwicklungsaufgaben nicht bewältigt werden können, greift der Jugendliche auf folgenden Risikowege, um seine Nichtbewältigung zu kompensieren. Externalisierende Variante • Nach außen gerichtete Variante • Aggressionen gegen andere • Gewalt Kriminalität Evadierende Variante • Variante des Ausweichens • Fluchtförmige Verhaltensweise • Wechselhafte soziale Beziehungen • Suchtgefährdetes Verhalten: unkontrollierter Konsum von Drogen usw. • Uneingeschränkte Nutzung elektronischer Medien Internalisierende Variante ● ● ● ● Nach innen gerichtete Variante Rückzug und Isolation Psychosomatische Störungen und depressive Stimmungen Teilweise Selbstaggressionen und Suizidversuche Versagensdruck nicht nach außen abgeschoben, trifft eigene Psyche

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.