Deutsch /

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

user profile picture

Marleen

49 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

 Die ideale Geliebte
Die ideale Geliebte (S. 44-46)
Fantasiegestalt
Imaginäre Geliebte
Andere können sie nicht wahrnehmen
Welche Funktion ha

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

124

- Welche Funktion hat die ideale Geliebte für Moritz? - Wie reagiert Mia auf die ideale Geliebte? - Warum “überlässt” Moritz Mia die ideale Geliebte? - Entwicklung der Bedeutung für Mia (Mit Seitenzahlen) - Wieso verschwindet sie? - Erzählerische Funktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die ideale Geliebte Die ideale Geliebte (S. 44-46) Fantasiegestalt Imaginäre Geliebte Andere können sie nicht wahrnehmen Welche Funktion hat die ideale Geliebte für Moritz? gegen Einsamkeit Gesprächspartnerin, im Dialog mit der idealen geliebten kann Moritz seine freiheitlichen Gedanken äußern Teilt seine Ansichten (Methodengegnerin) - Ist auf seiner Seite, da er sie erfunden/erdacht hat (nach seinen Vorstellungen) Die ideale Geliebte soll Mia an Moritz erinnern Wie reagiert Mia auf die ideale Geliebte? zunächst ist Mia sehr skeptisch und kann mit der idealen Geliebten nicht viel anfangen Sie sieht es als Spiel Sie gibt nach und nimmt sie mit nach Hause, nimmt es aber nicht ernst Warum ,,überlässt" er sie Mia? Um eine Verbindung herzustellen Sie führt Mia immer zu Moritz zurück Eine Erinnerung/Vermächtnis von Moritz - Um ihr Trost zu spenden / um ihr Beistand zu leisten Wie entwickelt sich die Bedeutung der idealen Geliebten für Mia im Laufe des Romans? (S. 25-28; S. 47; S.80-82; S.172-176; S.189-191) S. 25-28 Mia wird von der idealen Geliebten am Anfang kaum wahrgenommen Mia redet mit der idealen Geliebten > Mia merkt, dass die ideale Geliebte eine gute Zuhörerin ist Die ideale Geliebte hat mit der Materie wenig gemeinsam, vielleicht tut es Mia deswegen gut mit ihr zu reden Die ideale Geliebte nimmt Mia nicht ernst „Wir vermissen ihn gemeinsam. Komm her" > tröstet Mia Dreiecks-Seelenbeziehung (Seelenverwandte) - Ideale Geliebte füllt Mia den Tag S. 47 Mia ist...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

nicht mehr in der Lage, die Aufforderungen der Methode nachzukommen - Ideale Geliebte ist in der Zeit für sie da (wie eine Mutter) Emotionale Stütze: sorgt sich um Mia und sorgt für sie Mia kann sich fallen lassen - - Ideale Geliebte stellt sich auf die Seite von Mia - Ideale Geliebte warnt Mia vor Kramer ähnliche Sichtweise wie Moritz S. 80-82 Die ideale Geliebte hält Mia von den Aufgaben der Methode ab und macht sich über diese Pflichterfüllung lustig Die Methode ist wie Gift für Mia; Mia ist ohne Methode besser dran Um die innere Zerrissenheit zu überwinden muss Mia erkennen, dass das System faul ist Die ideale Geliebte drängt Mia, sich für Moritz zu entscheiden Nicht entscheiden wollen = Verrat an Moritz Mia wird von der idealen Geliebten in die Tochterrolle gezogen S. 172-176 Moritz lebt mit der idealen Geliebten weiter > vertritt Moritz Ideologien Ideale Geliebte agiert nur in unbeobachteten Momenten > Rosentreter denkt Mia führt Selbstgespräche Mia wurde unter Anleitung durch die ideale Geliebte zur Methodengegnerin, da diese Sorge um Vermächtnis hat > dadurch möchte sie Moritz rächen - Ideale geliebte warnt Mia davor, den Verstand zu verlieren, zweifelt an ihren Ideen -> ,,Du bist verloren" -> ideale Geliebte sieht voraus, dass Mia den Krieg so nicht gewinnen kann S. 189-191 ideale Geliebte hat Mias Meinung geändert > Moritz Meinung und Ansichten Ideale Geliebte hängt an Mia > Eine Bindung ist entstanden > nicht so stark wie die ideale Geliebte zu Moritz hatte > ,,Und trotzdem fällt es mir schwer dich zu verlassen" > Kuss zwischen den beiden Mia hängt an der idealen Geliebten Wieso verschwindet die ideale Geliebte? Sie hat ihr Ziel erreicht > Ansicht und Meinung von Moritz an Mia zu vermitteln > klar machen, dass die Methode schlechtes mit sich bringt > Unschuld von Moritz vermitteln Erzählerische Funktion der idealen Geliebten kann voraus denken/deuten Innere Vorgänge, insbesondere von Mia können intensiver dargestellt werden Verdeutlicht Kampf gegen Methode Humor => Verstärkung des auktorialen Erzählers

Deutsch /

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

user profile picture

Marleen

49 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Corpus Delicti - Die ideale Geliebte

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Die ideale Geliebte
Die ideale Geliebte (S. 44-46)
Fantasiegestalt
Imaginäre Geliebte
Andere können sie nicht wahrnehmen
Welche Funktion ha

App öffnen

Teilen

Speichern

124

Kommentare (3)

C

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

- Welche Funktion hat die ideale Geliebte für Moritz? - Wie reagiert Mia auf die ideale Geliebte? - Warum “überlässt” Moritz Mia die ideale Geliebte? - Entwicklung der Bedeutung für Mia (Mit Seitenzahlen) - Wieso verschwindet sie? - Erzählerische Funktion

Ähnliche Knows

4

Corpus Delicti Lernzettel

Know Corpus Delicti Lernzettel thumbnail

31

 

12

7

Charaktere Corpus Delicti

Know Charaktere Corpus Delicti thumbnail

94

 

11/12/13

1

corpus delicti figurenkonstellation

Know corpus delicti figurenkonstellation thumbnail

130

 

11/12/13

Corpus Delicti

Know Corpus Delicti thumbnail

81

 

12

Mehr

Die ideale Geliebte Die ideale Geliebte (S. 44-46) Fantasiegestalt Imaginäre Geliebte Andere können sie nicht wahrnehmen Welche Funktion hat die ideale Geliebte für Moritz? gegen Einsamkeit Gesprächspartnerin, im Dialog mit der idealen geliebten kann Moritz seine freiheitlichen Gedanken äußern Teilt seine Ansichten (Methodengegnerin) - Ist auf seiner Seite, da er sie erfunden/erdacht hat (nach seinen Vorstellungen) Die ideale Geliebte soll Mia an Moritz erinnern Wie reagiert Mia auf die ideale Geliebte? zunächst ist Mia sehr skeptisch und kann mit der idealen Geliebten nicht viel anfangen Sie sieht es als Spiel Sie gibt nach und nimmt sie mit nach Hause, nimmt es aber nicht ernst Warum ,,überlässt" er sie Mia? Um eine Verbindung herzustellen Sie führt Mia immer zu Moritz zurück Eine Erinnerung/Vermächtnis von Moritz - Um ihr Trost zu spenden / um ihr Beistand zu leisten Wie entwickelt sich die Bedeutung der idealen Geliebten für Mia im Laufe des Romans? (S. 25-28; S. 47; S.80-82; S.172-176; S.189-191) S. 25-28 Mia wird von der idealen Geliebten am Anfang kaum wahrgenommen Mia redet mit der idealen Geliebten > Mia merkt, dass die ideale Geliebte eine gute Zuhörerin ist Die ideale Geliebte hat mit der Materie wenig gemeinsam, vielleicht tut es Mia deswegen gut mit ihr zu reden Die ideale Geliebte nimmt Mia nicht ernst „Wir vermissen ihn gemeinsam. Komm her" > tröstet Mia Dreiecks-Seelenbeziehung (Seelenverwandte) - Ideale Geliebte füllt Mia den Tag S. 47 Mia ist...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

nicht mehr in der Lage, die Aufforderungen der Methode nachzukommen - Ideale Geliebte ist in der Zeit für sie da (wie eine Mutter) Emotionale Stütze: sorgt sich um Mia und sorgt für sie Mia kann sich fallen lassen - - Ideale Geliebte stellt sich auf die Seite von Mia - Ideale Geliebte warnt Mia vor Kramer ähnliche Sichtweise wie Moritz S. 80-82 Die ideale Geliebte hält Mia von den Aufgaben der Methode ab und macht sich über diese Pflichterfüllung lustig Die Methode ist wie Gift für Mia; Mia ist ohne Methode besser dran Um die innere Zerrissenheit zu überwinden muss Mia erkennen, dass das System faul ist Die ideale Geliebte drängt Mia, sich für Moritz zu entscheiden Nicht entscheiden wollen = Verrat an Moritz Mia wird von der idealen Geliebten in die Tochterrolle gezogen S. 172-176 Moritz lebt mit der idealen Geliebten weiter > vertritt Moritz Ideologien Ideale Geliebte agiert nur in unbeobachteten Momenten > Rosentreter denkt Mia führt Selbstgespräche Mia wurde unter Anleitung durch die ideale Geliebte zur Methodengegnerin, da diese Sorge um Vermächtnis hat > dadurch möchte sie Moritz rächen - Ideale geliebte warnt Mia davor, den Verstand zu verlieren, zweifelt an ihren Ideen -> ,,Du bist verloren" -> ideale Geliebte sieht voraus, dass Mia den Krieg so nicht gewinnen kann S. 189-191 ideale Geliebte hat Mias Meinung geändert > Moritz Meinung und Ansichten Ideale Geliebte hängt an Mia > Eine Bindung ist entstanden > nicht so stark wie die ideale Geliebte zu Moritz hatte > ,,Und trotzdem fällt es mir schwer dich zu verlassen" > Kuss zwischen den beiden Mia hängt an der idealen Geliebten Wieso verschwindet die ideale Geliebte? Sie hat ihr Ziel erreicht > Ansicht und Meinung von Moritz an Mia zu vermitteln > klar machen, dass die Methode schlechtes mit sich bringt > Unschuld von Moritz vermitteln Erzählerische Funktion der idealen Geliebten kann voraus denken/deuten Innere Vorgänge, insbesondere von Mia können intensiver dargestellt werden Verdeutlicht Kampf gegen Methode Humor => Verstärkung des auktorialen Erzählers